Erin Hunter Warrior Cats - Geheimnis des Waldes

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(3)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warrior Cats - Geheimnis des Waldes“ von Erin Hunter

Die Treue zum eigenen Clan steht an erster Stelle im Überlebenskampf der Katzen. Doch Feuerherz ahnt: Es gibt einen Verräter!

Die Treue zum eigenen Clan steht für die Katzen des Waldes an erster Stelle. Doch gilt das wirklich für alle? Der junge Krieger Feuerherz ist beunruhigt: Einige Katzen des DonnerClans verhalten sich sehr rätselhaft. Er geht der Sache auf den Grund und kommt einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur. Als der DonnerClan Opfer eines heimtückischen Überfalls wird, ist endgültig klar: Ein falscher Freund muss sich in den Clan eingeschlichen haben. Aber wem kann Feuerherz noch trauen?

Stöbern in Kinderbücher

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten überambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

Feo und die Wölfe

Feo und die Wölfe ist eine wunderbare, unvergesslich gute Geschichte. Klirrende Kälte, Wolfsgeheul, Goldstaub und ganz viel Mut.

Sturmherz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Warrior Cats" von Erin Hunter

    Warrior Cats - Geheimnis des Waldes

    TigorA

    18. April 2010 um 15:20

    Das dritte Abenteuer des ehemaligen Hauskätzchens Feuerherz. Die Ereignisse im Donnerclan spitzen sich zu. Dieser Band ist geprägt von Geheimnissen die gelüftet werden, Verrätern die entlarvt werden und einer sehr traurigen Szene die an die Nieren geht. Viel mehr möchte ich an dieser Stelle einfach nicht verraten. Dieser Band hat mich ein wenig erschreckt. So viele schlimme Ereignisse... Ging es im vorherigen Band alles noch Schlag auf Schlag und ein spannendes Abenteuer jagd das nächste, so fand ich diesen im Vergleich dazu beinahe schon melancholisch. Was ich aber durchaus nicht als negativ bewerten würde, denn auch das etwas langsamere Tempo hat seine Reize. Hier kann man sich richtig gut in die Geschichte einfühlen, es ist nicht nur unterhaltend sondern ergreifend. Es gelingt mir immer besser mich in Feuerherz hinein zu versetzen und mit ihm mitzufühlen. Kleiner Wehmutstropfen war allerdings der Wechsel der Leserinnen. Ich hatte mich grade so schön an die Stimme von Ulrike Krumbiegel gewöhnt, da kommt Marlen Diekhoff daher. Diese hat nicht das so sehr das Talent die Stimme den Charakteren anzupassen wie ihre Vorgängerin bei der man die Katze die grade spricht am Klang ihrer Stimme erkennen konnte. Marlen Diekhoff macht es zwar gut, aber eben nicht sehr gut.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks