Erin Hunter Warrior Cats - In die Wildnis

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(11)
(6)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warrior Cats - In die Wildnis“ von Erin Hunter

Weltweit verfolgen Fans das Geschehen um die KatzenClans: USA, Großbritannien, Frankreich, Russland, Japan, Korea, China, Tschechien, Litauen, Portugal, Ungarn, Brasilien, Norwegen und Griechenland. Ein Wald. Vier Clans. Und alle wollen überleben. Jenseits der Menschen, tief verborgen im Wald, leben die Katzen der Clans wild und ungezähmt. Feuerpfote, der seine Zweibeiner verließ, um sich dem DonnerClan anzuschließen, genießt das stürmische Leben des Waldes in vollen Zügen. Seite an Seite mit den wilden Katzen lernt er zu jagen, seine Instinkte zu gebrauchen, er lernt den Wald zu hören und seine Feinde zu riechen. Doch das Leben stellt ihn auch immer wieder auf die Probe, denn der Platz ist eng, das Futter knapp. Blaustern, die Königin des DonnerClans, hat Zweifel, ob es der Clan schaffen wird, bis zur Blattfrische zu überleben. Da erfährt Feuerpfote von der Prophezeiung: „Nur Feuer kann den Clan retten!“ Was hat diese Prophezeiung zu bedeuten?

Der erste Band: Auch als Hörbuch nach allem der beste !

— Fantworld
Fantworld

Einfach super!

— Bellamoon
Bellamoon

Stöbern in Jugendbücher

Wir fliegen, wenn wir fallen

Voller Emotionen, bildgewaltig und einfach süß - wenn eine Wunschliste das Leben verändert

Meine_Magische_Buchwelt

Magonia

Einfach zum träumen <3

EllaBrown

Schattendiebin – Die verborgene Gabe

Leider ein Buch mit dem ich einfach nicht warm wurde.

EllaBrown

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Grandiose Fortsetzung. Einfühlsam, spannend und phänomenal!

cyirah

Aquila

Ein wahrer Poznanski-Thriller - spannend, packend und überraschend!

Buchschatzjaegerin

The Sun is also a Star.

würde zu eins meiner Lieblingsbucher <3

sanjeey

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nur Feuer(pfote, herz, stern) kann den Clan retten

    Warrior Cats - In die Wildnis
    Fantworld

    Fantworld

    05. February 2016 um 14:36

    Ein tolles Hörbuch, dass einem Sammy auf besondere Weise naheliegen lässt und ihn dem Leser fantastisch nahe bringt auf seinem Weg zum Anführer des Donner Clans...
    Fantastisch

  • Rezension zu "Warrior Cats" von Erin Hunter

    Warrior Cats - In die Wildnis
    Reneesemee

    Reneesemee

    06. August 2011 um 14:40

    Nicht nur für Kids und Katzenfreunde Ich liebe Katzen und wir haben selber zwei zu Hause und so konnte ich einfach nicht wiederstehen als ich es in der Biblo endeckt habe. Sammy ist eine Hauskatze und er hat sein zu Hause bei den Menschen verlassen weil es ihn in den Wald zog, um sich dem Wildkatzen vom DonnaClan anzuschließen. Ihm gefällt das Leben in der Wildnis, er geniesst es zu jagen und seine Instinkte zu gebrauchen um so seinen Feind aufzuspühren. Sammy wird aber auch immer wieder auf die Probe gestellt z.B. als das Futter knapp wird und die Königin Blaustern am Zweifeln ist ob der Clan bis zur Blattfrische überleben kann. Es ist eine wunderschöne Geschichte über den vierbeiner Sammy wie aus einer Hauskatze ein Krieger wird. Warrior Cats Staffel 1: 1. In der Wildnis 2. Feuer und Eis 3. Geheimnis der Wildnis 4. Vor dem Sturm 5. Gefährliche Spuren 6. Stunde der Finsternis

    Mehr
  • Frage zu "Warrior Cats" von Erin Hunter

    Warrior Cats - In die Wildnis
    j125

    j125

    Hallo Leute :) Ich suche für meinen 13-jährigen Bruder neuen Lesestoff.
    Er steht total auf die Warrior Cats Bücher von Erin Hunter. Könnt ihr mir etwas in der Richtung empfehlen? Schon mal vielen Dank.

    • 7
  • Frage zu "Warrior Cats" von Erin Hunter

    Warrior Cats - In die Wildnis
    xNamidax

    xNamidax

    Wann erscheint die zweite Staffel von Warrior Cats auf deutsch ? Kann's kaum erwarten endlich weiterzulesen :D

    • 4
  • Rezension zu "Warrior Cats" von Erin Hunter

    Warrior Cats - In die Wildnis
    Quantaqa

    Quantaqa

    20. October 2010 um 17:38

    Ein durchaus gelungener Serienauftakt für Leser bzw. Hörer ab 10 Jahren, der eine schöne Idee in einer gerade zum Ende hin spannenden Umsetzung präsentiert. Ulrike Krumbiegel kann mit ihrer Sprecherleistung nicht vollends überzeugen, sodass der erste Teil der ‚Warrior Cats‘ nicht über den Durchschnitt hinauskommt.

  • Rezension zu "Warrior Cats" von Erin Hunter

    Warrior Cats - In die Wildnis
    Bella&EdwardFan

    Bella&EdwardFan

    12. May 2010 um 19:03

    Ehrlich?! War dem Buch eigentlich eher skeptisch gegenüber. Kämpfende KatzenClans! War mir schon etwas... Aber dann hab cih doch weitergelesen, und am Ende fands ichs sogar gut! Im Wald kämpfen also, wie gesagt, vier KatzenClans gegeneinander um die Jagdgründe, denn der SchattenClan will alle vertreiben. Doch der DonnerClan gibt dem nicht einfach nach. Nur leider haben sie viel zu wenig Krieger. Als Sammy, der Hauskater eines Tages im Wald jagen geht, läuft er einigen Clan-Krieger über den Weg. Diese bieten ihm an, dem SchattenClan beizutreten, und schüler zu werden. Begeistert nimmt Sammy an. Nun trägt er den Namen Feuerpfote und muss helfen, den Clan zu retten... Das Buch war oft superspannend und auch traurig. Es war echt toll, es zu lesen. Nur ein paar Sachen finde ich immer noch komisch, aber findet es selbst heraus, was euch gefällt, und was nicht.

    Mehr
  • Rezension zu "Warrior Cats" von Erin Hunter

    Warrior Cats - In die Wildnis
    TigorA

    TigorA

    14. April 2010 um 02:30

    Eines Tages beschließt Hauskater Sammy, durch einen Taum inspiriert, den naheglegenen Wald zu erkunden. Dort trifft er unerwartet auf wilde Katzen und meint sich gegen sie zur Wehr setzen zu müssen. Von Sammys schnellen Reaktionen und Kampfwillen beeindruckt bietet ihm die Kätzin Blaustern an sich dem Donnerclan anzuschließen. Sammy nutzt seine Chance und tauscht sein bequemes Zuhause und seinen Namen gegen die Gefahren der Wildnis und den neuen Namen Feuerpfote ein. Er beginnt eine abenteuerliche Ausbildung als Krieger des Donnerclans und sieht sich schon bald in Konflikte, Intrigen und Clankämpfe verstrickt. Dieses Hörbuch hat mir überraschender Weise ausgesprochen gut gefallen. Da ich Geschichten über Katzen, bzw. Tiere allgemein, sehr mag bin ich froh darüber mich dazu entschlossen zu haben mir Warrior Cats zu Gemüte zu führen. Anfangs ist es vielleicht etwas verwirrend sich die ganzen unterschiedlichen Charaktere zu merken, aber nach einer gewissen Zeit steckt man einfach mitten drin. Dazu trägt auch die Weise bei, wie Ulrike Krumbiegel das Buch vorliest. Sie ist dabei sehr lebhaft und passt ihre Stimme den entsprechenden Charakteren an (besonders gut gefällt es mir wenn sie den stotternden Rabenpfote und die greise Heilerin Gelbzahn spricht). So entsteht ein sehr angenehmes und unterhaltsames Hörvergnügen. Ich werde mir auf jeden Fall auch die anderen Teile anhören.

    Mehr
  • Rezension zu "Warrior Cats" von Erin Hunter

    Warrior Cats - In die Wildnis
    Bellamoon

    Bellamoon

    13. February 2010 um 14:11

    Sammy der Hauskater beschließt eines Nachts in den Wald zugehen. Dabei trifft er Blaustern die Anführerin des Donnerclans. Sie bietet ihm an in den Donnerclan zukommen. er nimmt an. Aus Sammy wird der Schüler Feuerpfote. Viele halten nichts von ihm den er ist ein "Hauskätzchen". Nicht ihm Wald geboren, bei Zweibeinern aufgewachsen. Doch nach und nach findet er Freunde im Donnerclan. Graupfote und rabenpfote. Doch weil Rabenpfote weiß das Tigerkralle bei einer Schlacht Rotschweiß getötet hat trahctet Tigerkralle nach seinem Leben. Doch jetzt kommen auch Probleme mit dem Schattenclan und alles scheint schief zugehen... Das Buch war einfach super. Es hat mich sofort gefesselt! Es ist mal was ganz neues. MAn muss es lesen!

    Mehr