Erin Hunter Warrior Cats - Short Adventure - Wolkensterns Reise

(36)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(22)
(7)
(5)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warrior Cats - Short Adventure - Wolkensterns Reise“ von Erin Hunter

Lange bevor sich Feuerstern auf seine Mission begibt, widerfuhr dem WolkenClan ein unfassbares Unrecht.

Wolkenstern, der Anführer des WolkenClans, hat seinen Clan unzählige Monde lang beschützt. Doch plötzlich dringen Zweibeiner in das WolkenClan-Territorium ein. Wolkenstern versucht alles, um seinen Clan zu retten. Vor Hunger schwer gezeichnet, verlieren die Katzen den Kampf um neues Territorium gegen den DonnerClan. Wolkensterns einzige Hoffnung bleibt die Hilfe der anderen Clans. Aber diese sind um das eigene Wohl besorgt, da die Beute für alle knapp geworden ist. Sie beschließen, Wolkenstern aus dem Wald zu verbannen.

Ein cooler Special, da man erfährt was aus den Wolkenclan passiert ist. Man sollte es erst nach Feuersterns Mission lesen, sonst verwirrt es

— MsStorymaker

Eine ganz nette Geschichte, die allerdings auch etwas verwirrdend ist, zumindest wenn dies das erste Buch der Reihe ist, das man liest.

— MarianneKastern

Ich finde das Buch ist eine tolle Vorgeschichte und ist sehr toll/emotional geschrieben.

— tintenfluestern

Kann man zwar lesen, ist aber halt sehr kurz.

— NataliaMelike

Schöne Vorgeschichte. So weiß man jetzt endlich auch was genau passiert ist.

— tanztini

Stöbern in Kinderbücher

Wortwächter

Ich möchte auch ein Wortwächter sein. Das Buch muss man einfach Lieben! Weil es für Bücherwürmer geschrieben ist.

FoxisBuecherschrank

Was du niemals tun solltest, wenn du unsichtbar bist

Schräg, kurzweilig, spannend - eine absolute Leseempfehlung für ein etwas jüngeres Publikum!

_hellomybook_

Rosa Rosenherz - Im Zauberschloss der Herzenswünsche

Sehr süßes rosa Mädchenbuch für alle, denen Erdbeerinchen Erdbeerfee zu rot ist ;-) Traumhafte Illustrationen!

Cailess

Chloé und die rosarote Brille

Tolles Buch. Mit ganz viel Liebe.

Musikpferd

Nevermoor

Ein wundervoller Fantastischer Einstieg nach Nevermoor beginnt!!! 💖💖💖

Solara300

Ein Freund wie kein anderer

wunderschöne Geschichte über Freundschaft, Mut, Familie und die Überwindung von Vorurteilen - mit zauberhaften Illustrationen

Knigaljub

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine schöne, aber auch etwas verwirrende Geschichte

    Warrior Cats - Short Adventure - Wolkensterns Reise

    MarianneKastern

    19. February 2018 um 18:35

    Es ist schon wieder ein wenig her, dass ich dieses Buch gelesen habe, aber ich wollte euch nicht meine Meinung vorenthalten. Daher kommt heute eine kurze Meinung zu dem ersten Buch das ich aus der "Warrior Cats"-Reihe gelesen habe. Das Buch ist 'nur' eine Kurzgeschichte und hat daher nicht so viele Seiten, aber wenn man weiß, dass man nicht viel Zeit zum Lesen hat, ist eine kurze Geschichte genau das Richtige.Da ich vorher noch kein Buch der "Warrior Cats"-Reihe gelesen hatte, wusste ich nicht, was ich von dieser Kurzgeschichte erwarten sollte. Ich hatte vermutet, dass ich vom Inhalt nicht sehr viel verstehen würde, da in der Reihe - soweit ich weiß - sehr viele Figuren vorkommen und auch viel passiert, allerdings konnte ich der Geschichte sehr gut folgen, obwohl ich manchmal nachgucken musste, welche Katze jetzt genau zu welchem Clan gehört und welchen Rang sie hat. Im Anfang des Buches standen zum Glück alle Namen der Katzen und auch ihr Rang und manchmal ein paar weitere Informationen. Für die Kürze des Buches war die Geschichte sogar recht spannend und interessant gewesen. Auch wenn man schon wusste, wie es enden würde, kann man definitiv seinen Spaß mit der Geschichte und ihren Figuren haben. Der Schreibstil war leicht zu lesen und war nur förderlich bei der schnellen Lektüre. Fazit: Eine gute Kurzgeschichte, die auch spannend und interessant sein kann, wenn man die "Warrior Cats"-Reihe bisher noch nicht gelesen hat. Am Anfang des Buches kann man die Namen der Katzen nachschlagen, wenn es einem zu viele Figuren werden. Nur die Inhaltsangabe verrät ein wenig zu viel von der Geschichte, aber nichtsdestotrotz kann man mit der Kurzgeschichte Spaß haben.

    Mehr
  • Kurz aber gut gut geschrieben!

    Warrior Cats - Short Adventure - Wolkensterns Reise

    NataliaMelike

    17. March 2017 um 19:20

    Dieses Buch sollte man vor dem Spezial Adventure Buch "Feuersterns Mission" lesen wie ich ja finde. Wenn man ein echter Fan ist - wie ich - sollte man es auch lesen. Es ist halt ein kurzer Einblick in die Reise des WolkenClans aus der Sicht des Anführers. Welche Reise? Jene Reise bei dem der WolkenClan sein Terretorium verlassen hat. Das Buch spielt lange Zeit vor der ersten Staffel. Wie ich finde ein sehr gelungenes Buch!

    Mehr
  • So kurz, aber dennoch mitreißend!

    Warrior Cats - Short Adventure - Wolkensterns Reise

    WhisperingSoul

    31. July 2016 um 05:18

    In diesem Buch geht es um den Wolkenclan und dessen Anführer Wolkenstern. Das Gesetz der Krieger existiert erst seit kurzem in der Welt der fünf Clans.Man lernt den Clan kennen und erfährt seine Geschichte, und wie sie sich schlagartig ändert.Denn Zweibeiner bedrohen die Heimat des Clans.Wolkenstern muss sich als Anführer behaupten und Entscheidungen treffen, die vor ihm noch keine Clankatze treffen musste.Der Schreibstil von Erin Hunter ließt sich sehr flüssig und angenehm, trotz der Kürze des Buches wird die Handlung gut vermittelt.Man kann sich sehr gut in die Gefühlslage des Hauptprotagonisten hineinversetzen und mitempfinden!

    Mehr
  • In der Kürze liegt die Würze

    Warrior Cats - Short Adventure - Wolkensterns Reise

    Chibi-Chan

    27. August 2015 um 19:38

    Meine Meinung Da es nur ein Short Adventure war, gibt es natürlich nicht allzu viel zu sagen. Die Handlungen verlaufen schnell, eine Situation folgt auf die andere und von den Charakteren bekommt man kaum einen Einblick. Aber dafür sollte dieses Buch auch nicht gut sein. Die Leser sollten Einblick in die Situation bekommen, die den WolkenClan zur Flucht trieb. Und das hat das Hunter-Team wieder sehr gut geschafft. Es wurden Situationen geschaffen, in denen man gemerkt hat, welcher Gefahr der WolkenClan ausgesetzt ist und Kapitel für Kapitel wird deutlicher, wie rar die Beute wird. Die einzige Katze, von der man Einblicke bekommt, ist natürlich Wolkenstern. Er wehrt sich, sein Territorium aufzugeben. Verständlich. Monde lang gibt es den Clan in Verbindung mit den anderen vier. Doch, was nun? immer unbehaglicher wird Wolkenstern und als Leser hatte ich Mitleid mit ihm. Zumal ich das Special Adventure "Feuersterns Mission" schon kannte. Obwohl man so gut wie nie von dem WolkenClan ließt, ließ es mich doch mit einem beklemmenden Gefühl zurück, als sich die vier Clans gegen ihn stemmen. Und vor allem, als Wolkenstern seinen letzten Haltverliert ... Fazit Ein schönes Zusatzbuch, welches kurze Einblicke in das Leben des fünften Clans gibt. Selbst in einem so kurzen Buch wurde es sehr emotionsvoll und das Schicksal bewegt den Leser.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks