Erin Hunter Warrior Cats - Special Adventure. Blausterns Prophezeiung

(98)

Lovelybooks Bewertung

  • 88 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 5 Leser
  • 6 Rezensionen
(78)
(14)
(6)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warrior Cats - Special Adventure. Blausterns Prophezeiung“ von Erin Hunter

'Du bist Feuer und du wirst durch den Wald lodern!' In einer Zeit der schweren Unruhen wird im DonnerClan ein Junges geboren, dem eine große Zukunft vorbestimmt ist. Zunächst warten harte Prüfungen auf die junge Blaupfote. Auf ihrem Weg zur Kriegerin und schließlich zur Anführerin des DonnerClans muss die Kätzin Opfer bringen, die ihr Leben für immer verändern werden. Als Anführerin brennt Blaustern für ihren Clan wie keine andere. Doch es gibt etwas, das ihr Feuer auslöschen und schreckliches Unheil über den Clan bringen könnte.

Man versetzt sich so schnell in Blausterns Lage! TOll geschrieben! Tolle Story!

— NataliaMelike
NataliaMelike

wundervolle Geschichte, aber doch immer wieder sehr traurig. Schön zu erfahren, wie Blaustern zu der Katze geworden ist, die sie am Ende war

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Ein MUSS für jeden Fan von Blaustern!

— AnnasbesondereWelt
AnnasbesondereWelt

Ich liebe ja die ganze Reihe,aber die dieses Buch hat mich absolut umgehauen! hatte sogar an manchen Stellen Tränen in den Augen! SUPER!

— Kitty18Kat
Kitty18Kat

Ahh eine super Vorgeschichte zu Blausterns lenben

— Elemetia
Elemetia

Find ich super toll. Endlich ein einblick in Blausterns leben

— tanztini
tanztini

Dieses Buch ist einfach nur genial.

— LaurainWonderland
LaurainWonderland

Schön mal etwas über Blausterns Leben zu erfahren

— Fee14
Fee14

Spannend und anspruchsvoll!

— Kuyo
Kuyo

Spannend aber sehr traurig

— skydance
skydance

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blausterns Vergangenheit, endlich gelüftet

    Warrior Cats - Special Adventure. Blausterns Prophezeiung
    AnnasbesondereWelt

    AnnasbesondereWelt

    02. January 2016 um 14:29

    Name: Warrior Cats - Blausterns Prophezeiung Autor: Erin Hunter Seitenanzahl: 551 Seiten Verlag: Beltz Verlag Buchformat: Hardcover Preis: 16,95   »Du bist Feuer und du wirst durch den Wald lodern! Fürchte dich vor dem Wasser.« In Warrior Cats – Blausterns Prophezeiung geht es um Blausterns Leben, von der Geburt an bis zu ihrem Leben als Anführerin. Das Buch beschreibt ihre Geburt, das Schülerdasein und erklärt wie sie zur Stellvertretenden und Schließlich zur Anführerin des Clans wird. Dabei werden einige Geheimnisse aufgedeckt die man sich aus den anderen Staffeln zwar zusammen Reimen konnte, aber jetzt klar dargelegt werden. Das Buch endet dort wo die erste Staffel anfängt, nur aus der Sicht von Blaustern.   Dieses Buch ist wie immer sehr schön und emotional Geschrieben. Es erzählt auf 551 Seiten fast ein ganzes Leben einer Katze. Die Zeitsprünge zwischen den einzelnen Kapiteln sind nicht weiter störend und lassen den Leser in der Geschichte drin. Es wird nur die wichtigsten Ereignisse von Blaustern erzählt, aber auch viele Sachen die sie prägen so wie sie jetzt ist.   „Blausterns Prophezeiung“ hat mir sehr gut gefallen. Ein Buch das mich wirklich mitgerissen hat und meine ganze Aufmerksamkeit auf sich gelenkt hat. Es ist ein sehr schönes Buch mit vielen traurigen Szenen denn Blaustern hatte kein leichtes Leben wie man bei dieses Special Adventure rausfinden muss. Aber man lernt auch viele Katzen kennen die in er Geschichte, als Feuerherz dazu trifft entweder schon Tod sind oder schon erwachsen.   Ich kann dieses Buch für alle Fans der Warrior Cats empfehlen. Es spielt noch vor der ersten Staffel und ist somit auch ein guter Einstieg in die Warrior Cats Saga. Warrior Cats ist ein Fantasie Buch mit und über Katzen. Geeignet ist dieses Buch für Jugendliche ab 10 Jahren, das Buch erzählt das Leben von Blaustern, auch wenn dieses Leben sehr traurig und von Schicksalsschlägen geprägt ist. Natürlich ist das Buch auch etwas für Erwachsene Katzenliebhaber, oder welche die es noch werden wollen. Und nicht nur für Mädchen/Frauen sondern auch für Jungs/Männer, denn das Buch ist weder auf Mädchen abgestimmt noch irgendwie Kitschig, sondern spannend ebenso wie traurig.

    Mehr
  • Warrior Cats- Blausterns Prophezeiung-sccchhhööön

    Warrior Cats - Special Adventure. Blausterns Prophezeiung
    Kuyo

    Kuyo

    02. March 2015 um 18:01

    Inhalt: Du bist Feuer und du wirst durch den Wald lodern!« In einer Zeit der schweren Unruhen wird im DonnerClan ein Junges geboren, dem eine große Zukunft vorbestimmt ist. Zunächst warten harte Prüfungen auf die junge Blaupfote. Auf ihrem Weg zur Kriegerin und schließlich zur Anführerin des DonnerClans muss die Kätzin Opfer bringen, die ihr Leben für immer verändern werden. Als Anführerin brennt Blaustern für ihren Clan wie keine andere. Doch es gibt etwas, das ihr Feuer auslöschen und schreckliches Unheil über den Clan bringen könnte … Rezension: Es hat mir sehr gut gefallen. Es  ist traurig, spannend aber auch schön. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, die Umgebung wurde gut beschrieben!! Man konnte richtig mit den Katzen mitfühlen. Auch die Handlungen konnte man gut nachvollziehen. Es war von der ersten Seite an fesselnd, spannend bis zur letzten Seite. Man ist gleich begierig, die Geschichten von Erin Hunter weiterzulesen. Zudem finde ich es gut, dass man die Geschichte von Blaustern aufgegriffen und zusammengeschrieben hat. Es war ansprechend, der schreibstil hat mir aber nicht so gefallen, weil manche Sätze etwas sonderbar formuliert sind. Es war sehr emotional, ich habe auch ein paar Tränen vergossen. Ich empfehle die Bücher von Erin Hunter für Mädchen und Jungen, da sie nicht dem Klischee entsprechen. Insgesamt fand ich das Buch also exzellent, es hat mindestens 4 Sterne verdient! ;)

    Mehr
  • [Rezension] Erin Hunter - Warrior Cats, Blausterns Prophezeiung 5/5

    Warrior Cats - Special Adventure. Blausterns Prophezeiung
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    Meine Meinung Allgemein Nachdem Blaustern schon in Staffel 1 eine wichtige Rolle einnimmt, wird nun ausführlich auf ihren Weg zur Anführerin eingegangen. Das Buch bildet eine Art Vorgeschichte zu Staffel 1. Den es endet dort, wo Staffel 1 anfängt. Jedoch könnte das Buch viel aus Staffel 1 vorweg nehmen. Die erste Hälfte des Buches war flüssig zu lesen. Bis zur Mitte wird ziemlich schnell ihr Weg zum Krieger abgehandelt. Ziemlich schnell sterben auch wieder die ersten Charaktere, was ich weniger emotional hingenommen habe.  Es verliert seine Wirkung, wenn die Katzen Buch für Buch dahin gerafft werden. Die zweite Hälfte fand ich demnach anspruchsvoller. Im Leben als Kriegerin erlebt Blaustern viel mehr und letzten Endes gab es noch eine Situation wo mir die Tränen kamen. Bezogen auf Staffel 1 hat mich jedoch eine Sache verwirrt. In der Staffel wusste sie nicht, wer ihre Jungen sind. In dem Special Adventure hingegen erfährt sie sogar die Kriegernamen von Ihnen. Charaktere Hauptcharaktere gab es wenige. Die Handlung ging schnell voran und die - aus meiner Sicht - wichtigsten Katzen sind schnell weg vom Fenster. Blaustern ist der Hauptcharakter und kommt sehr sympatisch an. Jedoch schien sie mir für die Rolle als Anführerin zu weich. Sie hat viel Ehrgeiz, jedoch kommt es nicht gut rüber, dass sie aus diesem was macht. Auch wichtig ist Gänsefeder, der Heiler des Clans. Er ist alt und pflegt sich kaum, weshalb viele ihm keinen Glauben mehr schenken. Doch je verrückter, desto weiser. Der alte "Geisteskranke" soll sein Recht nicht einbüßen. Sichtweise Erzählt wird von der dritten Person aus, aus Blausterns Sicht. Schreibstil Gewohnt ist der Schreibstil flüssig und gut ausgebaut. Auch emotional ist das Buch wieder schön, jedoch hat die Wirkung der Tode mittlerweile die Wirkung verloren. Cover & Titel Das Cover ist schlicht und fällt nicht besonders auf. Die Farben sind passend gewählt. Grün wie die Hoffnung, von der Blaustern eine Menge braucht. Den Titel hingegen finde ich nicht schön gewählt. Er ist zwar eins zu eins aus dem englischen übernommen, jedoch geht es im Buch kaum um ihre Prophezeiung direkt. Ich hatte an keiner Stelle das Gefühl, dass sie durch den Wald lodert und der zweite Teil der Prophezeiung "selbst die stärksten Flammen können durch Wasser zerstört werden" wird im Prolog schnell abgehandelt. Zitat "Die werden unseren Kriegern Kraft geben", erklärte er ihr. "Jede Katze wird vor dem Kampf etwas davon essen."  "Hast du auch etwas für Tapferkeit?" Federbart wischte mit seinem Schwanz über ihren Rücken. "Tapferkeit wird aus deinem Herzen kommen", versprach er. - Seite 117 Fazit Das Buch war flüssig zu lesen und man erfährt viel neues. Da mir sogar die Tränen kamen gebe ich dem Buch mit gutem Gewissen fünf Pandas.

    Mehr
    • 2
  • Wie Feuer wirst du durch den Wald lodern. Fürchte dich vor dem Wasser!

    Warrior Cats - Special Adventure. Blausterns Prophezeiung
    Logoso

    Logoso

    17. February 2014 um 20:45

    Der Sonderband ,,Warrior Cats-Blausterns Prophezeiung“ von Erin Hunter ist 2013 bei Beltz & Gelberg erschienen. Erin Hunter ist das Pseudonym für ein britische Autorenteam, bestehend aus Kate Cary, Cherith Baldry, Victora Holmes und Tui Sutherland. Die Autorinnen haben bereits drei Staffeln von Warrior Cats veröffentlicht und ein großes Publikum begeistern können. ,,Wie Feuer wirst du durch den Wald lodern. Fürchte dich vor dem Wasser.“, als Blaupfote diese Prophezeiung erhält, weiß sie nicht was sie davon halten soll. Hat der alte Heiler Recht und ihr ist Großes vorherbestimmt? Aber kann man ihm überhaupt noch trauen? Schließlich hat er den Donnerclan in eine Schlacht geschickt, bei welcher ihre Mutter ums Leben kam. Als sich die Unruhen in ihrem Clan immer mehr verschlimmern, wird ihr klar, dass sie die neue Anführerin werden muss um den Clan zu retten. Auf keinen Fall darf Schiefpfote diesen Posten übernehmen und den Donnerclan in eine von Kämpfen und Blut erfüllte Richtung lenken. Doch wird Blaupfote alles was ihr lieb und teuer ist aufgeben können, um diesen Weg zu folgen? Oder wird die dem Wasser erliegen? Ich habe mich an diesen Sonderband herangewagt ohne die Reihe zu kennen. Es ist schwierig sich anfangs zu Recht zu finden, es gibt so viele Namen und Bezeichnungen. Vor allem ändern sich diese immer wieder, wenn die Katzen zum Schüler und dann zum Krieger ernannt werden. Doch nach einigen Kapiteln habe ich mich dann auch mit der Welt der Katzen vertraut gemacht. Das Welt der Geschichte ist wirklich wunderbar gelungen: Verschiedene Clans, mit unterschiedlichen Lebensweisen, Ansichten, Jagdmethoden. Freundschaften sind nicht vorgesehen, Liebe schon gar nicht und wenn es doch mal passieren würde, wäre das Tuch des Schweigens schon “griffbereit“. Jede Katze durchläuft den Weg zum Schüler und dann zum Krieger oder aber zum Heiler. Wir finden einen Rahmen, welcher das Leben aller Katzen bestimmt, sie festlegt und die Clans von einander distanziert hält. Mittendrin lebt Blaupfote, sie hat schon früh ihre Mutter verloren, auch ihre Schwester war zu jung zum sterben. Sie hat großes Potential muss aber zu viel in ihrem Leben aufgeben um an ihr Ziel zu gelangen. Ich will aber nicht zu viel verraten, schließlich sollt ihr den Band noch selber lesen. Es gibt für mich nur einen Kritikpunkt: Gegen Ende des Romans werden die Ereignisse im Zeitraffer dargestellt. Sicherlich ist dies ein Mittel, dass oft hilfreich sein kann, jedoch ist der Kontrast hier zu stark ausgeprägt. Zu viel Wichtiges passiert auf ein paar Seiten. Abgesehen davon kann ich den Roman nur weiterempfehlen! Kurz: Eine tolle Geschichte, die sich zu lesen lohnt! Mir hat sie Lust auf die Staffeln gemacht, auf die ich schon sehr gespannt bin!

    Mehr
  • Fantastisch!

    Warrior Cats - Special Adventure. Blausterns Prophezeiung
    WarriorCat

    WarriorCat

    23. December 2013 um 17:27

    Warrior Cats Fans müssen dieses Buch einfach lesen, denn es füllt eine grosse Lücke voller Fragen auf, denn dieser Special Adventure Band hängt auch viel mit der 1 Staffel zusammen. Er handelt von der DonnerClan Anführerin Blaustern um ihren Aufstieg im DonnerClan vom Jungen bis zu ihrem Anführeramt. Das Buch ist sehr spannend geschrieben und es gibt kaum Stellen, bei denen es langweilig wird. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

    Mehr
  • Wer wollte Blaustern schon immer mal durch ihr Leben begleiten?

    Warrior Cats - Special Adventure. Blausterns Prophezeiung
    Caro_Re

    Caro_Re

    06. October 2013 um 18:02

    Erster Satz: "Blaustern blieb oben auf dem Abhang plötzlich stehen." (Prolog) Meine Rezension: Mit deiner Geburt ist dein Leben vorbestimmt, der SternenClan hat deinen Lebensweg festgelegt. Es führt kein Weg daran vorbei... Mit dieser Geschichte geht man auf Entdeckungstour durch den Wald, mit dem Clan steht man auch die schwierigsten Zeiten durch und man zieht in blutige Schlachten. Einfach gesagt, man wächst mit der Anführerin im DonnerClan auf. Blaujunges wird im DonnerClan zusammen mit ihrer Schwester Schneejunges geborgen. Ihre Mutter Mondblüte kümmert sich rührend um die beiden Jungen, der Vater Sturmschweif ist selten für die beiden da. Wissbegierig und neugierig wächst Blaujunges heran und wird schließlich Schülerin. Freudig geht sie ihren Schülerpflichten nach und wird von ihrem Mentor Kieselpelz trainiert. Während einer Schlacht gegen den WindClan muss sie mit ansehen, wie ihre Mutter getötet wird. Es ist ein herber Rückschlag für die jungen Schwestern. Aber auch umso entschlossener setzt die junge Schülerin ihr Training fort. Als sie dann zur Kriegerin ernannt wird und den Namen Blaupelz erhält, ist sie erfreut und traurig zugleich, gerne hätte sie den Moment mit ihrer Mutter geteilt. Immer noch ist sie mit ihrer Schwester eng verbunden, aber immer öfters kommt es zu Streitigkeiten zwischen den beiden. Blaupelz Meinung nach hat sich Schneepelz den falschen Gefährten ausgesucht, Stachelpelz ist arrogant und immer auf Kampf aus. Als Schneepelz Weißjunges zur Welt bringt, liebt Blaupelz es wie ihr eigenes. Als ihre Schwester durch einen tragischen Unfall ums Leben kommt, übernimmt Blaupelz die Fürsorge für ihre Nichte. Für Blaupelz gab es nie die Frage für einen Gefährten und Junge. Doch als sie den Krieger Eichenherz aus dem FlussClan kennenlernt, spielen ihre Gefühle verrückt. Die Liebe darf eigentlich nicht sein, sie widerspricht dem Gesetz der Krieger. Wenig später bekommt sie drei Junge von Eichenherz, die sie schweren Herzens an ihn übergibt, denn der Weg des SternenClans hat den Posten als Anführerin für sie vorgesehen... Blausterns Leben ist sehr detailliert und mit sehr viel Gefühl erzählt worden. Es war sehr schön, Blausterns Leben mitzuerleben, da sie eine der ersten Clan Katzen ist, die man mit Beginn der ersten Staffel kennenlernt. Mir hat es sehr gefallen, wie man die Entwicklung im Clan miterlebt.  Das Einzige, was ich schade finde, ist, dass das Buch so abrupt endet. Man bekommt nicht viel mit von Blausterns Führung des Clans. Und man kennt die Handlung schon ab der Stelle, wo der junge Feuerpfote sich dem Clan anschließt, aber ich hätte es gerne noch gehabt, wenn man zumindest kurz die Geschehnisse aus Blausterns Sicht mitgeteilt bekommt. Möglicherweise hätte es an dieser Stelle zu langatmig werden können, was ein Grund für das schnelle Ende sein könnte. Die Geschichte gibt einem mehr als nur eine Geschichte über Katzenclan, die im Wald zusammenleben. Es werden auch viele menschliche Gefühle und Verhalten mit in die Geschichte gebracht, so zum Beispiel das friedliche Zusammenleben und die Treue zu Freunden und Familie. Vertrauen bedeutet mehr als irgendwelche Probleme. Auch wie man durch Zusammenhalt viel erreichen kann und in schwierigen und traurigen Zeiten Halt findet. Auch wird gezeigt, dass nicht immer Gewalt nötig ist, um einen Streit zu verhindern, Worte reichen aus. Fazit: Mit diesem weiteren Buch wird gezeigt, wie einzigartig die Welt der Clans ist. Man begleitet eine junge Katze auf ihrem Weg zur Anführerin. Auf keinem Fall war ihr Weg einfach, aber mit der Unterstützung des Clans und guter Freunde schafft Blaustern es nach ganz oben.  Das Autorinnentrio hat wieder einmal eine tolle und weit mehr als eine normale Geschichte geschrieben!4,5 von 5 Punkten

    Mehr