Erin Hunter Warrior Cats - Stunde der Finsternis

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warrior Cats - Stunde der Finsternis“ von Erin Hunter

'Aus vieren werden zwei. Löwe und Tiger begegnen sich im Kampf und Blut wird den Wald regieren.' Mit diesen Worten gibt der SternenClan Feuerherz ein dunkles Rätsel auf. Was bedeutet die Prophezeiung? Feuerherz befürchtet, dass Tigerstern dahintersteckt. Steht nun der finale Kampf gegen seinen größten Feind bevor? Zu spät merkt er, dass sich das Verhängnis von ganz anderer Seite eingeschlichen hat: Teuflische Gäste haben den Wald für sich entdeckt. Und die Weissagung scheint sich auf schreckliche Weise zu erfüllen …

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Stunde der Finsternis" von Erin Hunter

    Warrior Cats - Stunde der Finsternis
    TigorA

    TigorA

    04. May 2010 um 16:20

    Aus vieren werden zwei. Löwe und Tiger begegnen sich im Kampf... So oder so ähnlich lautet die neue Prophezeihung. Feuerstern sieht sich auch jetzt als Anführer des Donnerclans einer neuen, furchtbaren Bedrohung gegenüber. Der finale Kampf steht bevor. Können die Donnerclankrieger den Wald retten? Der letzte Teil dieser fantastischen Reihe. Auch hier war ich wiedermal völlig überzeugt, denn die Geschehnisse spitzen sich zu. Am Interessantesten war für mich auch wie Feuerstern zum Anführer wurde, denn in den Vorherigen Bänden blieb das mit den 9 Leben und der Zwiesprache mit dem Sternenclan ja immer im Dunkeln. Leider kam mir das Ende etwas zu plötzlich, von mir aus hätte es gerne weiter gehen können oder zumindest noch etwas ausgebauter sein können. Mir fehlte eine Art Epilog der vielleicht ein Jahr später spielt und halt kurz erzählt wird was weiterhin mit Feuerstern passiert ist, z.B. ob er Junge mit Sandsturm bekommt und wie Brombeerpfote ein richtiger Krieger wird usw. Aber das ist wirklich nur ein sehr kleiner Kritikpunkt, ach nichtmal ein Kritikpunkt sondern eher ein Wunsch, denn diese Buchreihe ist einfach nur fantastisch und durchweg empfehlenswert! Ich kann nur hoffen das es vielleicht irgendwann doch noch eine Fortsetzung gibt.

    Mehr