Das Gift des Sommers

von Erin Kelly 
3,1 Sterne bei7 Bewertungen
Das Gift des Sommers
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ChattysBuecherblogs avatar

Für mich ein absoluter Flop!

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Gift des Sommers"

Ein altes Herrenhaus, zwei rätselhafte Geschwister und eine junge Frau, die in deren Bann gerät – und in einen tödlichen Alptraum.

Karen ist eine ernsthafte junge Studentin, als sie 1997 an der Uni in London der jungen Biba Capel begegnet. Biba ist das genaue Gegenteil von Karen: Glamourös und lebenslustig führt sie zusammen mit ihrem geheimnisvollen Bruder Rex das Leben eines Bohemiens. In ihrem Zuhause, einem alten Londoner Herrenhaus, ist Karen bald ständiger Gast. Allmählich wird sie immer tiefer in die tragische Familiengeschichte der Geschwister hineingezogen, während sich die Idylle langsam in einen Alptraum verwandelt, der schließlich in einem Mord gipfelt. Erst zehn Jahre später enthüllt sich, was in jener Sommernacht wirklich geschah. Doch das Drama ist noch nicht zu Ende.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442474776
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:420 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:17.09.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern2
  • Sortieren:
    ChattysBuecherblogs avatar
    ChattysBuecherblogvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Für mich ein absoluter Flop!
    Hat mir leider nicht gefallen

    Mein erster Blick gilt natürlich dem COVER:
    Ich muss gestehen, dass mich das Cover im Buchladen nicht wirklich angesprochen hätte. Für mich ist es definitiv zu grün, so dass Thriller einfach in den Hintergrund gerät.

     

    KLAPPENTEXT::

    Ein altes Herrenhaus, zwei rätselhafte Geschwister und eine junge Frau, die in deren Bann gerät – und in einen tödlichen Alptraum ...

    Karen ist eine ernsthafte junge Studentin, als sie 1997 an der Uni in London der jungen Biba Capel begegnet. Biba ist das genaue Gegenteil von Karen: Glamourös und lebenslustig führt sie zusammen mit ihrem geheimnisvollen Bruder Rex das Leben eines Bohemiens. In ihrem Zuhause, einem alten Londoner Herrenhaus, ist Karen bald ständiger Gast. Allmählich wird sie immer tiefer in die tragische Familiengeschichte der Geschwister hineingezogen, während sich die Idylle langsam in einen Alptraum verwandelt, der schließlich in einem Mord gipfelt. Erst zehn Jahre später enthüllt sich, was in jener Sommernacht wirklich geschah. Doch das Drama ist noch nicht zu Ende ...

    .

    MEINE BEWERTUNG:
    Puh, ich weiß gar nicht so richtig wie ich dieses Buch bewerten soll. Nach den ersten 30 Seiten hatte ich noch die Hoffnung, dass die Spannung etwas anziehen würde. Dann gab es in der Tat einen kurzen Aufschwung, aber nur, um hinterher wieder massiv abzufallen. Auch hat mich dieser Ich-Erzählstil etwas gestört und meines Erachtens war dieses auch der Spannungskiller. Es wird zuviel Randgeschehen erzählt, so dass ich immer nur gehofft habe, endlich mal an den spannenden Punkt zu kommen. Ich habe mich sozusagen durch die 448 Seiten gequält. Stellenweise hatte ich das Gefühl einen Roman statt einen Thriller zu lesen. Auch die Protagonisten fand ich ziemlich langweilig dargestellt. Für mich war dieses eher ein Flop! Sorry!

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    C
    Cat83vor 4 Monaten
    Marakkarams avatar
    Marakkaramvor 2 Jahren
    nalabalus avatar
    nalabaluvor 4 Jahren
    S
    Synanvor 4 Jahren
    C
    chris_NYvor 4 Jahren
    TheRavenkings avatar
    TheRavenkingvor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks