Erin Lenaris

 4,4 Sterne bei 124 Bewertungen
Autorenbild von Erin Lenaris (©privat)

Lebenslauf von Erin Lenaris

Erin Lenaris steht mit einem Bein in der Wissenschaft und mit dem anderen in fantastischen Welten. Sie verarbeitet aktuelle Debatten in Fachartikeln und Jugendbüchern. Ihre Studenten und Romanfiguren begleitet sie durch alle Höhen und Tiefen in der Hoffnung auf ein Happy End für alle.

Alle Bücher von Erin Lenaris

Cover des Buches Die Ring-Chroniken - Begabt (ISBN: 9783959672115)

Die Ring-Chroniken - Begabt

 (85)
Erschienen am 03.09.2018
Cover des Buches Die Ring Chroniken 3 - Berufen (ISBN: 9783946843832)

Die Ring Chroniken 3 - Berufen

 (35)
Erschienen am 11.06.2020
Cover des Buches Die Ring Chroniken 1 (ISBN: 9783946843900)

Die Ring Chroniken 1

 (4)
Erschienen am 12.12.2020

Neue Rezensionen zu Erin Lenaris

Cover des Buches Die Ring-Chroniken - Begabt (ISBN: 9783959672115)
CallieWonderwoods avatar

Rezension zu "Die Ring-Chroniken - Begabt" von Erin Lenaris

Die Ring-Chroniken - Begabt - Erin Lenaris
CallieWonderwoodvor 9 Monaten

Wie schmerzhaft sind Lügen? Was, wenn du sie fühlen könntest? Von ihnen umringt wärst? Die 16-jährige Emony verfügt über eine Gabe: Sie kann Lügen erkennen. Doch diese Fähigkeit bringt sie in Gefahr, als sie ihre Heimat, die lebensfeindliche Rauring-Wüste, verlässt. Denn es gibt nur eine Möglichkeit, der mörderischen Hitze und dem quälenden Durst zu entkommen – Emony muss eine Ausbildung bei dem Unternehmen beginnen, das die weltweite Wasserversorgung kontrolliert. Rasch kommt sie dahinter, dass ihr Arbeitgeber die Wüstenbewohner betrügt. Der einzig ehrliche Mensch scheint ihr Ausbilder Kohen zu sein, für den sie bald mehr empfindet. Kann sie ihm im Kampf gegen den übermächtigen Gegner vertrauen? Und sind die Lügen noch viel größer als vermutet?

(Klappentext)


Die erschreckende Zukunftsvision der Autorin von unserer Welt, in der Wasser ein kostbares Gut und die Erde flächendeckend hauptsächlich nur noch eine Wüstenlandschaft besteht, fand ich eine spannende Ausgangssituation für eine Dsytopie. Emony und ihre Mutter müssen jeden einzelnen Tropfen Wasser genau dosieren und rationieren. Das Leben in der Rauring-Wüste ist ein harter Kampf ums Überleben und die einzige Möglichkeit das zu ändern kann nur eine Ausbildung bei dem Unternehmen WERT sein und die spätere Arbeit in einem Kraftwerk.

Zitat : "Die Firma versorgt uns nicht nur mit Wasser, Energie und revolutionärer Technologie, sondern ermöglicht uns auch ein besseres Leben."

Bereits die erste Prüfung bestehen nur wenige und danach ist die Chance erfolgreich alles zu überstehen gering. Jeder Tag ist für Emony eine Herausforderung, im Training fällt es ihr schwer mit anderen mitzuhalten, aber sie hat keine andere Wahl als ihre Leistung zu verbessern, um ihr Ziel zu erreichen. Glücklicherweise hat sie ihren besten Freund Felix an ihrer Seite und findet in Mila während der Ausbildungszeit eine neue Freundin.

Zitat : "Immer tiefer versinke ich in meiner Träumerei, bis ich abrupt daraus aufschrecke. Plötzlich erkenne ich, was sich über Tage hinweg in mein Unterbewusstsein geschlichen hat : Ich habe mich in Kohen verliebt !"

Leider war mir Emony als Protagonistin insgesamt eher unsympathisch. Einige ihrer Handlungen waren unüberlegt und zu unbeherrscht. Bei der Liebesgeschichte fand ihr Verhalten oft nicht nachvollziehbar und nervig. Total schnell himmelt sie ihren Ausbilder Kohen an und verliebt sich in ihn. Dabei verliert sie ihr eigentliches Ziel aus den Augen und sucht immer wieder unbedingt seine Nähe. Kohens Gefühle für sie dagegen kamen aus meiner Sicht nicht so richtig herüber, wirkten wenig authentisch und konstruiert.

Nicht gut gemacht fand ich, dass es klischeehaft einen guten und einen bösen Ausbilder gab. Die Handlung insgesamt hat mich auch nicht richtig überzeugt und ich habe nicht den Wunsch zu erfahren, wie es weitergeht. Der Schreibstil von Erin Lenaris okay, ab und zu leicht langatmig und mich hat die Geschichte nicht toll fesseln können. Spannend war Emonys Fähigkeit Lügen zu erkennen, ein gut gemachtes Detail.

Eine Szene ist mir besonders negativ aufgefallen, wo technische Vorgänge in einem Kraftwerk beschrieben wurden und ich dies nicht gut verständlich erklärt fand. Für mich persönlich sind genaue Technik-Details einer Bohrung nur wenig interessant.


Fazit :

Nicht überzeugend mit der Liebesgeschichte, der Protagonistin und das Buch konnte mich als Gesamtpaket leider eine Enttäuschung.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Ring Chroniken 1 (ISBN: 9783946843900)
Gwynnys avatar

Rezension zu "Die Ring Chroniken 1" von Erin Lenaris

Ein gelungener Reihenauftakt
Gwynnyvor 10 Monaten

Mein Vater. Die Erinnerung an ihn schnürt mir wie jedes Mal die Kehle zu.
„Der ist doch schon lange tot“, antworte ich und kämpfe gegen die aufsteigenden Tränen.

Aus Die Ringchroniken I: Begabt von Erin Lenaris

 

FAKTEN
Das Buch Die Ringchroniken I: Begabt von Erin Lenaris ist der Auftakt einer Trilogie und im Dezember 2020 im Tagträumer Verlag erschienen. Es ist als Print und eBook erhältlich.

KURZMEINUNG
Fesselndes Setting trifft bekannte Klischees und überrascht mit Tiefe und Atmosphäre.

KLAPPENTEXT
Wie schmerzhaft sind Lügen? Was, wenn du sie fühlen könntest? Von ihnen umringt wärst? Die 16-jährige Emony verfügt über eine Gabe: Sie kann Lügen erkennen. Doch diese Fähigkeit bringt sie in Gefahr, als sie ihre Heimat, die lebensfeindliche Rauring-Wüste, verlässt. Denn es gibt nur eine Möglichkeit, der mörderischen Hitze und dem quälenden Durst zu entkommen – Emony muss eine Ausbildung bei dem Unternehmen beginnen, das die weltweite Wasserversorgung kontrolliert. Rasch kommt sie dahinter, dass ihr Arbeitgeber die Wüstenbewohner betrügt. Der einzig ehrliche Mensch scheint ihr Ausbilder Kohen zu sein, für den sie bald mehr empfindet. Kann sie ihm im Kampf gegen den übermächtigen Gegner vertrauen? Und sind die Lügen noch viel größer als vermutet?

SCHREIBSTIL & MEHR
Ich bin lange um diese Trilogie herumgeschlichen, ehe ich sie mir gekauft habe. Und noch einmal so lange, bis ich sie gelesen habe. Denn ich hatte hohe Erwartungen an diese Bücher. Ich kann mir gar nicht so recht erklären, weshalb. Doch ich bin froh, dass ich Band 1 endlich von meinem SuB erlöst habe, denn ich bin absolut begeistert!

Der Weltenaufbau ist hier sehr detailliert und logisch konstruiert, aber nicht klinisch. Mir gefallen die vielen Feinheiten, die als großes Ganzes ein stimmiges Bild ergeben. Doch was diese Welt lebendig macht, ist die Atmosphäre, die Erin Lenaris aufbaut. Sie ist gespickt mit Emotionen, einem drohenden Unheil und packender Spannung. Doch auch die ruhigen Teile der Geschichte haben mich überzeugt, denn sie sind oft sehr schwierig und sorgen für Längen. Die kamen in diesem Buch jedoch gar nicht erst auf.

Die Autorin bedient tatsächlich ein paar Klischees. So gibt es beispielsweise die Dreiecksbeziehung zwischen dem heißen Neuen und dem besten Freund. Dennoch trägt sie weder zu dick auf noch wirkt es plump. Die Autorin schafft es, etwas ganz Eigenes daraus zu machen. So habe ich mich an diesen bekannten Stereotypen nicht gestört.

Emony ist zu Beginn recht unstet, aber wer wäre das in ihrer Situation nicht? Somit macht es sie authentisch. Wer ist schon am Anfang seines eigenen Abenteuers perfekt? So macht sie Fehler, stolpert, handelt mal irrational – doch sie entwickelt sich weiter und festigt sich.

Insgesamt ist die Autorin auch schonungslos ehrlich und zeigt auf, wie brutal es zugehen kann. Woran die Qualität des eigenen Lebens hängen kann. Zwischen den Zeilen schlummert eine mögliche Zukunft, die nun wirklich nicht erstrebenswert ist. Gesellschaftskritisch zeigt sie Aspekte auf, die wir Menschen vielleicht tatsächlich einmal auslösen werden. Doch man muss das Buch nicht so lesen, es lässt sich auch hervorragend ohne einen Blick zwischen die Zeilen genießen. Dort warten Emotionen, Gefahr, Spannung, Grausamkeit, Hoffnung – und vieles mehr.

FAZIT
Ein gelungener Reihenauftakt, der mich mit einem fesselnden Setting, Tiefe und einer emotional packenden Atmosphäre in seinen Bann gezogen hat. Ich freue mich auf die beiden Folgebände!

BEWERTUNG
5 von 5 Zahnrädchen.
©Teja Ciolczyk, 03.02.20222

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Ring Chroniken 1 (ISBN: 9783946843900)
DarkMarons avatar

Rezension zu "Die Ring Chroniken 1" von Erin Lenaris

Emorys Reise beginnt
DarkMaronvor einem Jahr

Emony hat es geschaft und sie kann ihre Ausbildung bei WERT beginnen, doch so einfach ist es nicht. Da gibts jemand, der sie überhaupt nicht leiden kann und versucht alles, damit sie es nicht in die nächste Auswahl schafft. Doch mit der Unterstützung ihres Besten Freundes und ihrer neuen Freundin, schafft sie es. Auch dank der Hilfe ihres Ausbilders Kohen, schafft sie viel nachzuholen. Doch schon bald findet Emony die Lüge herraus und versucht sie aufzudecken. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, es ist mal was anderes und ich fand sie super gelungen. Der Schreibstil ist einfach klasse und die Spannung ist einfach passend zum Buch. Das ein Charakter gestorben ist, fand ich auch erstmal traurig, aber sie ist mit einem Kämpferherz gestorben. Bin gespannt wie es mit Kohen und Emony weiter geht und ob sie es schaffen Wert komplett zu vernischten. Das Ende hat mir auch sehr gefallen, endlich kam es was Emony sich sehr gewünscht hat. Spannung, Abenteuer und viel Action und das super gut umgesetzt.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2022 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2021 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2021 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


Bitte legt von einer Reihe auch nur jeweils 2 Bände in das Paket, da mehrere Bände einer Reihe zu viel Platz im Paket benötigen und sich evtl. dann kein Abnehmer findet.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

katze-kitty - erhalten + verschickt

Redrosebooks - erhalten + verschickt

FranziskaBo96 - erhalten + verschickt

Schattentochter - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Wolly - erhalten + verschickt

Lissa342 - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

1007merle - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten

denise7xy

Frea

Anna0807

---ZWISCHENSTOPP--

Sternchenschnuppe

FranziskaBo96

katze-kitty

Wolly

Redrosebooks

---ZWISCHENSTOPP---

Schattentochter

Lissa342

Musikpferd

Stinsome



























881 Beiträge
1007merles avatar
Letzter Beitrag von  1007merlevor 5 Tagen

Oh schön, das freut mich! 😊

Zum Thema

Was wäre, wenn der Regen plötzlich ausbleibt? Für Wochen, Monate, Jahre?

Liebe und Lügen, Chamäleons und Klimawandel sind die Leitthemen meiner romantisch-dystopischen Young Adult-Trilogie „Die Ring-Chroniken“. Wer hat Band 1 („Begabt“) schon gelesen und möchte zusammen mit mir wieder in Emonys Welt eintauchen? Der Tagträumer-Verlag vergibt zehn eBooks für eine adventliche Leserunde.

Liebe Adopten und Ringbrecher,

Die Leserunde zu Band 1 meiner Ring-Chroniken war angeregt, inspirierend, kreativ, lustig und einfach legendär! In über 900 Beiträgen diskutierten wir über Hauschamäleons, Zukunftsvisionen, störrische Protagonistinnen und rotzfreche Sidekicks. Mit einigen aus dieser verrückten Bande bin ich bis heute in Kontakt. <3 Und jetzt? Geht es endlich weiter! Ich freue mich auf unseren Austausch wie ein Kind auf das Waschfest.

Regenfrische Grüße

 eure Erin

249 BeiträgeVerlosung beendet
ErinLenariss avatar
Letzter Beitrag von  ErinLenarisvor 3 Jahren

Vielen Dank für die großartige Rezension! ♥️♥️♥️ Jetzt kam schon länger kein Feedback mehr, umso mehr habe ich mich gefreut, dass dir „Befreit“ so gut gefallen hat! Der Finalband ist bereits im Korrektorat, allerdings wird sich die Veröffentlichung aufgrund der aktuellen Schwierigkeiten für Kleinverlage noch ein wenig verzögern.

Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
843 Beiträge
MaiRims avatar
Letzter Beitrag von  MaiRimvor 4 Jahren
Hallo zusammen, vielleicht ist meine gerade neu gegründete Gruppe „Verborgene Sterne bei KU“ auch für einige von euch interessant. Beschreibung: Du hast ein Kindle Unlimited (KU) Abo und willst abseits der ausgetretenen Lesepfade auf Stöbertour gehen? Vielleicht hast du auch ein tolles Buch bei KU entdeckt, dass du anderen Nutzern gern empfehlen möchtest? Du bietest dein Buch über KU an, aber wirst das Gefühl nicht los, dass das niemand außer dir weiß? https://www.lovelybooks.de/gruppe/2031812190/verborgene_sterne_bei_ku/ Wer mitmachen will, ist herzlich willkommen! Mai

Zusätzliche Informationen

Erin Lenaris im Netz:

Community-Statistik

in 152 Bibliotheken

von 62 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks