Erin Lenaris

 4,5 Sterne bei 119 Bewertungen
Autorenbild von Erin Lenaris (©privat)

Lebenslauf von Erin Lenaris

Erin Lenaris steht mit einem Bein in der Wissenschaft und mit dem anderen in fantastischen Welten. Sie verarbeitet aktuelle Debatten in Fachartikeln und Jugendbüchern. Ihre Studenten und Romanfiguren begleitet sie durch alle Höhen und Tiefen in der Hoffnung auf ein Happy End für alle.

Alle Bücher von Erin Lenaris

Cover des Buches Die Ring-Chroniken - Begabt (ISBN: 9783959672115)

Die Ring-Chroniken - Begabt

 (84)
Erschienen am 03.09.2018
Cover des Buches Die Ring Chroniken 2 - Befreit (ISBN: 9783946843689)

Die Ring Chroniken 2 - Befreit

 (24)
Erschienen am 25.10.2019
Cover des Buches Die Ring Chroniken 3 - Berufen (ISBN: 9783946843832)

Die Ring Chroniken 3 - Berufen

 (10)
Erschienen am 11.06.2020
Cover des Buches Die Ring Chroniken 1 (ISBN: 9783946843900)

Die Ring Chroniken 1

 (1)
Erschienen am 12.12.2020

Neue Rezensionen zu Erin Lenaris

Cover des Buches Die Ring Chroniken 1 (ISBN: 9783946843900)S

Rezension zu "Die Ring Chroniken 1" von Erin Lenaris

Eine regenfrische Dystopie
Sandy274vor 3 Monaten

Vielen Dank an die Autorin, ich habe länger keine Dystopie mehr gelesen und Emony hat mich wieder daran erinnert, warum ich Dystopien so liebe. 

Die Geschichte startet mit einer bildgewaltigen Beschreibung von Emonys Heimat - die trockene und heiße Wüste. Wasser ist streng rationalisiert und teuer. Wir gehen mit Emony den Weg zu einer Ausbildungsstelle bei WERT, dem Konzern, der alles kontrolliert. 

Durch den flüssigen Schreibstil fliegen die Seiten nur so dahin. Doch auch die Spannung kommt nicht zu kurz. Gemeinsam mit Emony, ihrem Ausbilder Kohen und ihren Freunden Felix und Mila decken wir immer mehr Geheimnisse auf, die das Weltbild noch weiter erschüttern. 

Emony fühlt durch ihre Gabe, wann Menschen lügen. Was wird sie tun, wenn sie die wirkliche Wahrheit hinter den Lügen aufdeckt? Wenn plötzlich auch ihre engsten Vertrauten Geheimnisse haben? Wird ihre Welt danach noch dieselbe sein? 

Der "regenfrische" Auftakt bekommt 4,5 von 5 ⭐ von mir 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Ring-Chroniken - Begabt (ISBN: 9783959672115)coldi1s avatar

Rezension zu "Die Ring-Chroniken - Begabt" von Erin Lenaris

Begabt
coldi1vor 4 Monaten

"Die Ring Chroniken - Begabt" ist der erste Teil der Ring Chroniken.


Ich habe von diesem Buch, von dieser Reihe, schon soviel in den sozialen Medien gehört und gelesen. Gerade nach seinem Umzug in den Tagträumer Verlag. Diesen ersten Teil, noch mit dem alten Cover durfte ich durch eine Wanderbuchaktion kennenlernen und lesen. Was das Cover angeht muss ich ehrlich sagen, die neuen sind soviel schöner wie dieses "alte" Cover. Der Klapptext hat mich sofort angesprochen, allerdings hatte ich ein paar Probleme damit in das Buch zu kommen, woran dies genau lag, könnte ich gar nicht so genau sagen, aber es hat sich auch recht schnell gegeben und ich konnte das buch kaum aus der Hand legen. Die Idee mit den Chamäleons als Haustier finde ich einfach wundervoll ❤, ich liebe diese Tiere. bei mir würden sie auch jederzeit ein Zuhause bekommen.


Ein wenig hat mich die Grundgeschichte ja doch an "Die Tribute von Panem" erinnert, aber trotzdem ist sie ganz anders und auch viel besser. Wie gut das ich diese Geschichte erst für mich entdeckt habe, als schon alle Teile der Trilogie erschienen sind und ich nicht erst lange darauf warten muss das sie endlich erscheinen, damit ich gleich weiter lesen kann. Dankeschön das ich das dieser Wanderbuch-Aktion teilnehmen durfte.


Der Schreibstil der Autorin ist wirklich sehr Bild- und auch Wortgewaltig und auch einfach nur süchtig machend. Mit dieser Wendung gerade zum Ende hin, hätte ich überhaupt nicht gerechnet. Ich bin schon ganz gespannt was noch alles auf sie zukommen wird.


Emony (ich liebe diesen Namen) verfügt über die Gabe Lügen erkennen zu können. Sie beginnt ihre Ausbildung bei WERT um es gerade für ihre Mutter leichter zu machen und an Wasser zu kommen. Denn diese Firma kontrolliert die Wasserversorgung. Bald schon erkennt sie das diese Firma alle betrügt und nichts so ist wie es auf den ersten Blick scheint. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Ring Chroniken 2 - Befreit (ISBN: 9783946843689)primweltenarchivs avatar

Rezension zu "Die Ring Chroniken 2 - Befreit" von Erin Lenaris

Eine super Fortsetzung
primweltenarchivvor 7 Monaten

In diesem Band geht es hoch her. Emony ist vor WERT geflohen, dafür aber wurden Kohen verhaftet und zum Tod verurteilt. Um ihn zu retten, muss sie zurück. Ein hoher Preis für die Liebe. Wir erfahren noch viel mehr über WERT und ihre "Schandtaten". Außerdem treffen wir auf alte Charaktere und dürfen neue kennenlernen. 

Cover

Blau! Ich liebe blau^^ Es passt perfekt zur Trilogie und ist wirklich ganz besonders hübsch anzusehen.

Charaktere

Mir sind Emony, Kohen und Felix wirklich sehr ans Herz gewachsen. Sie bringen mich dazu, mit ihnen zu fühlen und zu hoffen und bangen, dass für jeden von ihnen alles gut ausgehen wird. Besonders cool fand ich es, dass man Dr. Kaishen näher kennenlernt, ebenfalls ein toll geformter Charakter.

Schreibstil

Was soll ich sagen? Er ist ebenso gut wie im ersten Band. Man fliegt nur so durch die Seiten und ich habe alles so bildlich vor Augen, dass ich fast schon neben Emony stehen könnte (nicht immer sooo cool^^).

 

Mein Fazit:

Ein absolut überzeugender zweiter Band, der mich gefesselt hat. Ich habe gelächelt, gelitten und gehofft. Daher gibt es von mir natürlich wieder eine klare Leseempfehlung verdiente 5 von 5 Sterne!

 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Was wäre, wenn der Regen plötzlich ausbleibt? Für Wochen, Monate, Jahre?

Liebe und Lügen, Chamäleons und Klimawandel sind die Leitthemen meiner romantisch-dystopischen Young Adult-Trilogie „Die Ring-Chroniken“. Wer hat Band 1 („Begabt“) schon gelesen und möchte zusammen mit mir wieder in Emonys Welt eintauchen? Der Tagträumer-Verlag vergibt zehn eBooks für eine adventliche Leserunde.

Liebe Adopten und Ringbrecher,

Die Leserunde zu Band 1 meiner Ring-Chroniken war angeregt, inspirierend, kreativ, lustig und einfach legendär! In über 900 Beiträgen diskutierten wir über Hauschamäleons, Zukunftsvisionen, störrische Protagonistinnen und rotzfreche Sidekicks. Mit einigen aus dieser verrückten Bande bin ich bis heute in Kontakt. <3 Und jetzt? Geht es endlich weiter! Ich freue mich auf unseren Austausch wie ein Kind auf das Waschfest.

Regenfrische Grüße

 eure Erin

249 BeiträgeVerlosung beendet
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
843 Beiträge

„Der erste Teil der atemberaubenden, fesselnden Dystopie-Serie über eine erschreckend realistische Zukunft“

 

Wir von HarperCollins Germany ya! laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans

 

"Die Ring-Chroniken - Begabt“ von Erin Lenaris


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 19.08.2018 für eines von 30 Leseexemplaren (Klappenbroschur) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension der Romans.


Über den Inhalt:

Die 16-jährige Emony verfügt über eine Gabe: Sie kann Lügen erkennen. Doch diese Fähigkeit bringt sie in Gefahr, als sie ihre Heimat, die lebensfeindliche Rauring-Wüste, verlässt. Denn es gibt nur eine Möglichkeit, der mörderischen Hitze und dem quälenden Durst zu entkommen – Emony muss eine Ausbildung bei dem Unternehmen beginnen, das die weltweite Wasserversorgung kontrolliert. Rasch kommt sie dahinter, dass ihr Arbeitgeber die Wüstenbewohner betrügt. Der einzig ehrliche Mensch scheint ihr Ausbilder Kohen zu sein, für den sie bald mehr empfindet. Kann sie ihm im Kampf gegen den übermächtigen Gegner vertrauen? Und sind die Lügen noch viel größer als vermutet?

Du möchtest "Die Ring-Chroniken - Begabt“ von Erin Lenaris lesen?


Dann bewirb dich jetzt bis zum 19.08.2018 um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon
& Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von HarperCollins Germany

905 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Erin Lenaris im Netz:

Community-Statistik

in 149 Bibliotheken

von 59 Lesern aktuell gelesen

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks