Erling Kagge

(85)

Lovelybooks Bewertung

  • 98 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 78 Rezensionen
(43)
(36)
(6)
(0)
(0)
Erling Kagge

Lebenslauf von Erling Kagge

Der Norweger Erling Kagge ist ein wahres Multitalent. Der dreifache Vater ist unter anderem als Verleger, Autor, Jurist oder Bergsteiger tätig. Er unternahm verschiedene Expeditionen, und ist der erste, der sowohl Nord- und Südpol sowie den Mount Everest erreicht hat. Seine Erfahrungen auf der Suche nach der Stille hat er in seinem 2017 erschienenen "Wegweiser" zu Papier gebracht.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ruhepol im täglichen Lärm

    Stille

    Abundantia

    23. June 2018 um 15:10 Rezension zu "Stille" von Erling Kagge

    Erling Kagge ist in seinem Sachbuch "Stille" drei Grundsatzfragen zum Titel auf der Spur. Anhand eigener Gedanken, Erlebnisse und Theorien, findet er Antworten auf Fragen unsere heutigen lauten und gestressten Welt. Stille zu finden, ihren Nutzen zu begreifen und in den Alltag zu integrieren, hat der Autor sich zur Aufgabe gemacht. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir zum Rückzug in ein anderes Land fahren, einen Trip ins Niemandsland unternehmen, oder zuhause in den eigenen vier Wänden Momente der Stille erzeugen. Dank ...

    Mehr
  • Den eigenen Südpol finden

    Stille

    Bri

    08. May 2018 um 10:23 Rezension zu "Stille" von Erling Kagge

    "Stille heißt, eine Pause einlegen, um Dinge wiederzuentdecken, die uns Freude bereiten."Vor einigen Jahren verbrachte ich die letzten Tage des Jahres mit meinem damaligen Freund - und jetzigem Mann - in einer abgelegenen Hütte in der Fränkischen Schweiz. Es gab kein elektrisches Licht, nur Kerzen; keine Heizung außer einem Holzofen auf dem auch der Schnee, der damals doch recht üppig lag, zu Wasser geschmolzen und dann abgekocht werden konnte. Gekocht wurde ebenfalls auf dem Ofen, und man hatte zu tun, es rund um die Uhr ...

    Mehr
  • Zauberhaft!

    Stille

    Wedma

    04. May 2018 um 12:25 Rezension zu "Stille" von Erling Kagge

    Dieses Buch habe ich im letzten Jahr gelesen, als es neu erschienen war. Nun war ich neugierig, wie es sich anhören würde. Und ja, ich muss sagen, vorgelesen gefiel es mir besser. Ich nahm das Gesagte ganz anders wahr. Die Worte entfalteten mühelos ihre Wirkung. Sie gewannen noch mehr an Kraft und Raum. Noch mehr Sätze sprangen mir entgegen, die ich als schöne Zitate am besten gleich aufgeschrieben hätte. Dieses Hörbuch habe ich genossen. Anfangs kam es mir etwas seltsam vor, denn es wurde erst sehr langsam, ja staatstragend ...

    Mehr
    • 2
  • Stille

    Stille

    jackdeck

    02. May 2018 um 17:46 Rezension zu "Stille" von Erling Kagge

    »Was ist Stille? Wo ist sie? Warum ist sie heute wichtiger denn je?« Mit diesen drei zentralen Fragen im Gepäck macht sich Erling Kagge auf die Suche nach dem Wesen der Stille. Erling Kagge greift auf seine reichhaltige Biografie zurück, um das Phänomen Stille zu erforschen. Und Stille kennt er wahrlich. Alleine 50 Tage alleine zu Fuß zum Südpol, nur von den Geräuschen der Natur und seines Schlittens begleitet. Erling Kagge, Jahrgang 1963, ist Verleger, Autor, Jurist, Vater dreier Töchter. Der Norweger hat als Erster die drei ...

    Mehr
  • Stille kann so vielfältig sein

    Stille

    kruemelmonster798

    03. April 2018 um 21:35 Rezension zu "Stille" von Erling Kagge

    Ein Hörbuch über die Stille? Stille ist doch die Abwesenheit von Lärm, wie soll man damit ein komplettes Hörbuch bespielen? "Stille - ein Ratgeber" behandelt das Thema Stille deutlich weiter gefasst und das ist sehr interessant. Beispielsweise beschreibt Erling Kagge mit einem Blick von oben, wie die Menschen jeden Tag zur Arbeit fahren, dabei eine Stunde im Stau stehen, dann acht bis zehn Stunden in einem großen Haus an einem Bildschirm arbeiten und dann wieder retour. Und der einzige Unterschied von oben betrachtet ist, manche ...

    Mehr
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    zu Buchtitel "Meinungsfreiheit!" von Volker Kitz

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du ...

    Mehr
    • 1259
    • 31. December 2018 um 23:59
  • „Stille“ ist etwas Besonderes.

    Stille

    DasPostIt

    01. April 2018 um 11:56 Rezension zu "Stille" von Erling Kagge

    Angesiedelt zwischen Sachbuch, Erfahrungsbericht und persönlichem Journal ist es für mich ein echtes Juwel, wenn man sich mit diesem Thema beschäftigen möchte. Es handelt sich hier nicht um ein weiteres Achtsamkeits-, Weisheiten- und Meditations-Problemlösungsgeschwurbel, auf dessen Zug viele Verlage meinen, noch ein Hyggelchen draufsetzen zu müssen. Sondern um ein kleines, feines, leises Buch abseits des lauten Mainstream. Wie vom Insel Verlag zu erwarten. Der sehr gelungene Kontrast zwischen Buchumschlag und -deckeln wird dem ...

    Mehr
  • Stille. Ein Wegweiser.

    Stille

    CanYouSeeMe

    28. March 2018 um 19:57 Rezension zu "Stille" von Erling Kagge

    Der Weltwanderer Erling Kagge musste weit gehen, um ein Gut zu finden, das in unserer Zeit immer wichtiger wird: Stille. Auf seinen Expeditionen – zum Süd- und zum Nordpol, auf den Mount Everest – hat er sie gefunden. Aber ist Stille auch in der Stadt zu erfahren? Im turbulenten Oslo, wo er lebt? Ja, wenn man bereit ist, die Welt auszusperren und eine Reise in sein Inneres anzutreten, kann man auf dem Weg zur Arbeit, beim Lesen, Stricken, Musikhören, beim Abwaschen, beim Yoga »seinen eigenen Südpol finden«, denn »Stille ist ...

    Mehr
  • Stille

    Stille

    typomanin

    26. March 2018 um 17:26 Rezension zu "Stille" von Erling Kagge

    Verlag: steinbach sprechende BücherSeitenzahl: 2 h 29 MinutenCover: Zu diesem Titel perfekt puristisch. Es hätte nicht mehr dürfen sein.Rezension: Was ist Stille? Wo ist sie? Warum ist sie heute wichtiger denn je? Erling Kagge sich mit diesen drei Fragen beschäftigt und einen Wegweiser geschrieben auf seiner Suche nach Stille, Ruhe, Frieden – überall dort, wo es laut ist. Zuallererst ist mir die angenehme Stimme des Sprechers aufgefallen. Er spricht ruhig, deutlich, betont, langsam. Anfangs dachte ich, wow, der spricht richtig ...

    Mehr
  • ZENtriert

    Stille

    thursdaynext

    26. March 2018 um 13:49 Rezension zu "Stille" von Erling Kagge

    Ein Hörbuch zum Thema Stille, genau betrachtet ein Paradox, aber eines, das im Rahmen seiner paradoxialen *G* Möglichkeiten bestens funktioniert. Autor Erling Kagges Sachbuch klettert auf der Spiegel Bestsellerliste Sachbuch stetig nach oben. Kein Wunder, denn Stille ist den meisten von uns nur noch selten vergönnt. Mir geht es bei diesem Thema wahrscheinlich wie den meisten von euch. Stille selbstgewählt ist ein Genuß, aber oft lockt die Ablenkung und dann läuft das Radio, der Fernseher oder das Smartphone göddelt vor sich hin ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.