Erma Bombeck Lustig ist das Familienleben. Als meine Fehler laufen lernten. Hilfe ich habe Urlaub

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lustig ist das Familienleben. Als meine Fehler laufen lernten. Hilfe ich habe Urlaub“ von Erma Bombeck

Jahrelang mußte sich Erma Bombeck mit ihren süßen, jedoch ständig zankenden Kindern und ihrem lieben, aber maßlos unordentlichen Ehemann herumärgern, bis sie auf die Idee kam, sich diesen Frust von der Seele zu schreiben. Wer allerdings glaubt, daß sie nun, da die Kinder aus dem Haus sind, mit ihrer Weisheit am Ende ist, der irrt gewaltig. Mit ihrem Witz und Charme vermag sie auch andere Lebenslagen wie zum Beispiel den Urlaub zu meistern. Ihre höchst vergnüglichen geschichten enthalten neben viel Humor auch ein Stück Lebensweisheit.

gleiche Geschichten in allen 3 Büchern. Der Humor ist wahrscheinlich Geschmacksache, ich hab mir mehr erwartet

— Steffi_Leyerer
Steffi_Leyerer

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein aufsteller

    Lustig ist das Familienleben. Als meine Fehler laufen lernten. Hilfe ich habe Urlaub
    Mimabano

    Mimabano

    19. October 2013 um 15:48

    Ich habe dieses buch schon gelesen als ich noch ein teenie war.obwohl ich keine kids hatte und vor allem keine ahnung vom leben, habe ich mich krummgelacht.