Erna Brandenberger Un instante de amor Ein Augenblick der Liebe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Un instante de amor Ein Augenblick der Liebe“ von Erna Brandenberger

Dieses Taschenbuch enthält, in spanisch-deutschem Paralleldruck, elf spanische Erzählungen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Autoren gehören der 98er und der 14er Generation an, was sich nicht auf die Geburtsjahrgänge bezieht, sondern auf die Jahre des ersten spektakulären Hervortretens. (Geboren sind sie zwischen 1864 und 1904, gestorben zwischen 1930 und 1959) Es sind die jungen Leute, die Neuerer von damals. Aus heutiger Sicht sind es die Klassiker der Moderne Neben behaglich satirisch erzählten Historien stehen Parabeln mit essayistischen Elementen, neben nostalgischen Texten vorsichtig progressive. Das Buch ist ein nicht nur für Spanisch-Lernende höchst lehrreicher und unterhaltsamer literarischer Bilderbogen aus dem Spanien der ersten Hälfte unseres Jahrhunderts. Autoren: Azorín, Pío Baroja, Wenceslao Fernández Flórez, Ramón Gómez de la Serna, Manuel Halcón, Gabriel Miró, Ramón Pérez de Ayala, Samuel Ros, Rafael Sánchez Mazas, Miguel de Unamuno, Ramón del Valle-Inclán Texte für Könner
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spanisch für Könner

    Un instante de amor Ein Augenblick der Liebe
    thiefladyXmysteriousKatha

    thiefladyXmysteriousKatha

    11. August 2013 um 14:28

    Un instante de amor Da ich ab Oktober Spanisch studieren werde und schon immer die spanische Sprache geliebt habe wollte ich gerne dieses Buch lesen.  Es ist aus der schwersten Kategorie des DTV_Verlags. Genau dies wurde mir zum Verhängnis. Inhalt Erzählungen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts berühmter spanischer Autoren. Kinder am Strand - Los ninos en la playa von Azorin, Mari Belcha von Pio Baroja, Der Vegetarier - El vegetariano von Ramon Gomez de la Serna, Ein Körnchen Salz - Grano de Sal von Wenceslao Florez, Freund Feind - El amigo enemigo von Manuel Halcon, Der Kuss des Ehemanns-  El beso del esposo von Gabriel Miro, Ein Augenblick der Liebe -  un  instante de Amor von Ramon Perez de Ayala, Mona Lisa von Samuel Ros, die Geschichte vom Fuhrmann und der Glücksgöttin - Lance del carretero y la Fortuna von Rafael Sanchez Mazas, Hans Sanft - Juan Manso von Miguel de Unamuno, Um Mitternacht - A medianoche von Ramon  de Valle-Inclan Cover Ich finde das Cover passt gut zum Stil der literarischen Kurzgeschichten dieses Buches. Es ist typisch Spanisch. Meinung Viel kann ich zu einem solchen Buch nicht sagen. Ich hatte gehofft, dass mir diese Geschichten helfen könnten mein Spanisch aufzufrischen. Da sie aber sehr alt sind ist die sprache recht anders als das heutige Spanisch. Ich habe wenig verstanden und das war sehr demotivierend. Natürlich kann das BUch nichts dafür. Aber auch auf Deutsch fand ich einige Geschichten einfach langweilig. Es gab allerdings auch tolle Geschichten wie zum Beispiel "Mona Lisa" oder "un instante de Amor"- Der Schreibtstil der meisten Schriftsteller war literarischer Hochgenuss. Leider fehlte mir der Unterhaltungswert und Spannung in den meisten Geschichten, Beim Titel dieses Buches hatte ich auch erwartet, dass tolle Liebesgeschichten erzählt werden. Das ist meistens nicht der Fall. Man hätte vielleicht einen anderen Titel wählen sollen. Ich gebe 3 Sterne.

    Mehr