Ernest Cline

(462)

Lovelybooks Bewertung

  • 739 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 21 Leser
  • 137 Rezensionen
(276)
(113)
(52)
(21)
(0)
Ernest Cline

Lebenslauf von Ernest Cline

Ernest Cline, 1972 in Ashland geboren, ist den meisten eigentlich als Drehbuchautor (z. B. von "Fanboys") bekannt. Doch vor wenigen Jahren versuchte er sich im Bereich der Schriftstellerei und konnte im Jahr 2010 mit "Ready Player One" ein sehr erfolgreiches Debüt feiern. Das Buch wurde 2012 mit dem Prometheus Award ausgezeichnet und die Filmrechte nur zwei Tage nach der Veröffentlichung verkauft. Der Film unter der Regie von Steven Spielberg kommt im Frühjahr 2018 in die Kinos. Auch über eine Verfilmung seines Romans "Armada" (2017) wird verhandelt. Heute lebt Ernest Cline mit seiner Familie in Austin (Texas).

Bekannteste Bücher

Armada

Bei diesen Partnern bestellen:

Ready Player One

Bei diesen Partnern bestellen:

Armada

Bei diesen Partnern bestellen:

Ready Player One

Bei diesen Partnern bestellen:

Armada

Bei diesen Partnern bestellen:

The Importance of Being Ernest

Bei diesen Partnern bestellen:

El oasis / Ready Player One

Bei diesen Partnern bestellen:

Ready Player One

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub

    Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub" von LovelyBooks

    Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub Herzlich willkommen bei unserem Lesewochenende im November! Vom 17. bis 19.11.2017 möchten wir gemeinsam die Gelegenheit nutzen, um uns zum Jahresende noch einmal intensiv mit den Büchern aus dem FISCHER Leseclub auseinanderzusetzen.Beim Lesen, Austauschen und Plaudern könnt ihr so sicherlich das ein oder andere Highlight aus dem FISCHER Leseclub entdecken, welches vielleicht ansonsten verborgen geblieben ist! Und das ist noch nicht alles! Ihr könnt zusätzlich ein ganz ...

    Mehr
    • 327
  • Wo ein Nerd Herz höher schlägt

    Ready Player One

    Jazzlin

    12. November 2017 um 13:57 Rezension zu "Ready Player One" von Ernest Cline

    World of Warcraft, Atari 2600, Star Trek, Commodore 64, Firefly, Dungeons & Dragons, Star Wars, Mittelerde, David Bowie, Blade Runner, Apple II.Wer mit diesen Begriffen viele schöne Erinnerungen verbindet, sollte sich das Buch “Ready Player One” von Ernest Cline unbedingt ins heimische Bücherregal holen, denn ich verspreche: Es lohnt sich!Klappentext“Ein exzentrischer Milliardär, der den Schlüssel zu seinem Erbe in einem gigantischen Online-Computerspiel versteckt und die Welt damit vor das größte Rätsel aller Zeiten stellt. Ein ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Armada von Ernest Cline

    Armada

    Icke

    10. November 2017 um 14:51 via eBook 'Armada' zu Buchtitel "Armada" von Ernest Cline

    Sehr, sehr leichte Kost mit fast immer vorhersehbarer Handlung. Aber kurzweilig und interessant genug um einen langweiligen Flug zu überstehen.

  • Erebos extreme

    Ready Player One

    Naike

    13. October 2017 um 20:04 Rezension zu "Ready Player One" von Ernest Cline

    Hat echt Spaß gemacht. Viel Info-Dumping, der aber bei diesem Stoff passt, die Handlung kommt dadurch nicht zu kurz, mir wurde nicht langweilig. Bin nun sehr gespannt auf die Verfilmung!

  • Fesselnd bis zum Schluss

    Ready Player One

    Azahra

    07. October 2017 um 10:03 Rezension zu "Ready Player One" von Ernest Cline

    Ready Player One ist ein MUSS für jeden Zocker und Nerd. Ich fand das Hörbuch einfach nur wahnsinnig genial! David Nathan ist für mich sowieso einer der besten Synchronsprecher die es gibt und er schafft es wunderbar, aus den Worten Bilder enstehen zu lassen.Die Geschichte ist spannend, mitreißend und auch sehr interessant, wenn man bedenkt, dass einiges davon wirklich eines Tages wahr werden könnte. Erschreckend, sozusagen.Ich bin schon sehr gespannt auf dem Film, obwohl ich weiß, dass der das Buch niemals überbieten kann.

  • Mitreissend für Gamer der 80er

    Ready Player One

    Aglaya

    05. October 2017 um 20:30 Rezension zu "Ready Player One" von Ernest Cline

    Das Leben in der Zukunft ist relativ trostlos. Die globale Energiekrise hat die meisten Menschen an der Grenze zur Armut zurückgelassen. Um dem grauen Alltag zu entfliehen, ziehen sich fast alle in die "Oasis" zurück, die virtuelle Realität, in der Geld eine eher untergeordnete Rolle spielt und man sich geben kann, wie man will. Als der Erschaffer der "Oasis" stirbt, hinterlässt er sein Vermögen demjenigen, der als erstes das in der virtuelle "Easter Egg" findet, wodurch bald der ganze Planet auf "Eierjagd" geht. Mittendrin ...

    Mehr
  • Ein grandioser Einzelband mit packendem Weltenbau

    Ready Player One

    Isabella_

    23. September 2017 um 10:56 Rezension zu "Ready Player One" von Ernest Cline

    Aus irgendeinem Grund war ich immer davon überzeugt, dass mir Ready Player One nicht gefallen würde. Was mich dann doch dazu bewegt hat, es zu lesen, war die Tatsache, dass es verfilmt wird, und dass die Verfilmung wiederum das Buch in der Bloggerszene wieder hat aufleben lassen … wenn das Sinn macht. Kurzum: Ich war neugierig. Dabei hatte ich nicht mal wirklich eine Ahnung, was mich erwarten würde – abgesehen von den ganzen 80er-Anspielungen.Das vorweg: Nur wenige der Anspielungen habe ich auf Anhieb verstanden. Und wisst ihr ...

    Mehr
  • Toller SF-Roman!

    Ready Player One

    AndreaSchrader

    18. September 2017 um 17:53 Rezension zu "Ready Player One" von Ernest Cline

    Auf der Buchmesse fiel mir „Armada“ von Ernest Cline in die Hände (ein super Buch!), nun habe ich auch „Ready Player One“ von ihm gelesen und bin weiterhin begeistert von ihm. Wer Computerspiele und Science-Fiction mag, kommt mit diesem Autoren definitiv auf seine Kosten!In „Ready Player One“ wird eine düstere Zukunft dargestellt: die Menschen sind verarmt, es gibt Zwangsarbeit in großen Konzernen (mit Fußfessel etc.), Essen wird durch Gutscheine ausgegeben, wer sich keine Wohnung leisten kann, lebt auf der Straße oder hat das ...

    Mehr
  • Atemlos durch die OASIS

    Ready Player One

    Caydence

    12. September 2017 um 20:09 Rezension zu "Ready Player One" von Ernest Cline

    Wow - was für ein Pageturner! Wade Watts lebt in einem Stapel-Wohnwagenpark der Zukunft. Die Ressourcen der Erde gehen zur Neige und die meisten Menschen haben nicht einmal genug zu essen. Der einzige Lichtblick ist die virtuelle Welt OASIS, in der sie ihrem trostlosen Dasein entfliehen können. Der verstorbene und unfassbar reiche Entwickler dieser Simulation vermacht sein Erbe demjenigen, der das Easter Egg findet, welches er irgendwo in der OASIS versteckt hat. Seit Jahren versuchen die Menschen rund um den Globus, seine ...

    Mehr
  • Wenn wir alle online leben...

    Ready Player One

    Thaliomee

    08. September 2017 um 16:45 Rezension zu "Ready Player One" von Ernest Cline

    Worum geht’s? Die Erde ist im Jahr 2044 ein öder und trauriger Ort, das Leben ist hart. Aber es gibt eine virtuelle Welt, ein Spiel in dem Kinder zur Schule gehen und Erwachsene arbeiten: OASIS, eine Art MMORPG erschaffen von James Halliday . Aber wie im wahren Leben regiert auch dort das Geld, wer keins hat, kann nicht einmal zu einem anderen Planeten reisen, von denen es unzählige gibt. Deshalb ist es eine Sensationsnachricht, als der Erfinder James Halliday stirbt und ein Video veröffentlicht wird, in dem er angibt ein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks