Ernest Tidyman Shaft beim Kongress der Totengräber

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Shaft beim Kongress der Totengräber“ von Ernest Tidyman

Shaft - Das Original!Neu übersetzt von Emanuel Bergmann: unzensiert und ungekürzt!Das Buch wurde unter dem Titel "Liebesgrüße aus Pistolen" verfilmt und war international ein großer Erfolg. Shaft, ein Name, bei dem man an Power, Soul, Kult und jede Menge Action denkt. Und nicht weniger spannend als "Shaft und die sieben Rabbiner" ist der neue Teil der Krimi-Reihe bei Pendragon! Winter in New York - Shaft ist gerade aus dem Urlaub zurückgekehrt - , als sein alter Freund Cal Asby, der ein Beerdigungsunternehmen besitzt, anruft, und ihn verzweifelt um Hilfe bittet: Jemand sei hinter ihm her. Er solle sofort bei ihm in Queens vorbeikommen. Kaum hat Shaft jedoch das Beerdigungsinstitut erreicht, explodiert dort eine Bombe und tötet Cal. Als Shaft versucht den Fall zu klären, erfährt er, dass sein "sauberer" Freund Cal Asby in Wirklichkeit ein wichtiger Mann im illegalen Lotteriegeschäft war. Hat er Gelder der Mafia unterschlagen? Sollte das Territorium neu verteilt werden? Und wo steckt das Geld? Es kommt zum großen Showdown auf dem Friedhof.

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Der beste Fall von Robert Hunter

AnnetteH

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Sehr empfehlenswert!

Love2Play

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Gut geeignet für den Sommer aber ohne das gewisse Etwas

buchernarr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen