Ernest van der Kwast

(170)

Lovelybooks Bewertung

  • 235 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 125 Rezensionen
(61)
(62)
(42)
(4)
(1)

Bekannteste Bücher

Die Eismacher

Bei diesen Partnern bestellen:

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Eismacher

Bei diesen Partnern bestellen:

De ijsmakers / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zwischen Meer und Sehnsucht

    Fünf Viertelstunden bis zum Meer
    Booklove91

    Booklove91

    13. February 2017 um 18:02 Rezension zu "Fünf Viertelstunden bis zum Meer" von Ernest van der Kwast

    Inhalt: Juli 1945, ein heißer Sommertag am Strand von San Cataldo,am östlichen Ufer von Italiens Absatz: Fasziniert beobachten die Brüder Ezio und Alberto die Mädchen am Strand, die in hochgeschlossenen Badeanzügen vorbeistolzieren. Bis die 20-jährige Giovanna Berlucchi aus der Brandung auftaucht - in einem Zweiteiler. So etwas haben die Jungen noch nie gesehen. Ezio verliebt sich leidenschaftlich in die stolze donna Pugliese, und im Laufe dieses Sommers, in dem der Zweiteiler nicht die einzige Offenbarung bleibt, wird er ihr ...

    Mehr
  • Große Gefühle

    Fünf Viertelstunden bis zum Meer
    cybergirll

    cybergirll

    13. February 2017 um 12:18 Rezension zu "Fünf Viertelstunden bis zum Meer" von Ernest van der Kwast

    In Fünf Viertelstunden bis zum Meer erzählt Ernest van der Kwast die Geschichte einer unerfüllten Liebe die wohl erst im hohen Alter ihre Erfüllung findet. Ezio bekommt nach 60 Jahren endlich die ersehnte Antwort von seiner unerfüllten Liebe Giovanna. Sie schreibt ihm, dass sie jetzt weiß, dass sie ihn liebt. Sofort macht er sich auf den Weg von Bozen nach Lecce in Apulien, fährt die gleiche Strecke wie vor 60 Jahren als er aus Lecce geflüchtet ist. Ezio erinnert sich an die schönen Tage am Meer und wie verliebt er in die schöne ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2176
  • Es ist nie zu spät

    Fünf Viertelstunden bis zum Meer
    Igelmanu66

    Igelmanu66

    29. January 2017 um 19:45 Rezension zu "Fünf Viertelstunden bis zum Meer" von Ernest van der Kwast

    »Eine Art Schauder erfasste ihn, aber es war eher Freude als Furcht. Es kam ihm so vor, als wäre er schon auf dem Weg zu ihr, als wäre er immer auf dem Weg zu ihr gewesen. Unter den Apfelbäumen, in dem Stall in Petersberg, in seiner kleinen Wohnung in Rencio; sogar, als er sich mit dem Zug von ihr entfernte, war er auf dem Weg zu ihr.« Im Sommer 1945 trifft Ezio an einem Strand in Süditalien ein Mädchen, das die Liebe seines Lebens wird. Aber Giovanna beantwortet seinen Heiratsantrag nicht, sie will sich nicht binden, ein freies ...

    Mehr
    • 8
  • Familienunternehmen

    Die Eismacher
    schokoloko29

    schokoloko29

    23. January 2017 um 11:18 Rezension zu "Die Eismacher" von Ernest van der Kwast

    Inhalt des Buches:Zwei Brüder wachsen in einer Eiscafe- Dynastie auf. In den Sommermonaten arbeitet die Familie rund um die Uhr für das Eiscafe in Rotterdam; in den Wintermonate leben sie in den Bergen (Dolomiten). Es gilt als Selbstverständlichkeit an, dass die beiden Brüder die Familientradition fortführen und sich um das Eiscafé zu kümmern. Auch wenn die Wünsche und Ambitionen in die andere Richtung laufen. Der Vater hat auch so ein Leben geführt. In Wirklichkeit wollte er Erfinder werden und hat jeden erdenklichen ...

    Mehr
  • Schöne Familiegeschichte

    Die Eismacher
    Bibliomarie

    Bibliomarie

    17. January 2017 um 18:28 Rezension zu "Die Eismacher" von Ernest van der Kwast

    Seit Generationen ziehen die Eismacher aus dem Cadore Tal den Sommer über in den Norden, wo sie ihre Eiscafés betreiben und kehren nur für die Wintermonate ins Tal zurück. So will es die Tradition und als Giovanni Talamini mit der Tradition bricht, weil er für sich einen anderen Lebensweg sieht, geht ein Riss durch die Familie.Giovanni hat die Poesie entdeckt, studiert Literatur und wird Lektor und Herausgeber, während sein jüngerer Bruder das Geschäft übernimmt. Giovanni erzählt die Geschichte seiner Familie aus zwei ...

    Mehr
    • 2
  • LovelyBooks Literarische Weltreise 2017

    Reise um die Welt
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Reise um die Welt" von Mark Twain

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine literarische Weltreise im Jahr 2017? Dann lasst uns gemeinsam durch 21 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1174
  • Eine Sommerliebe - 62 Jahre später.

    Fünf Viertelstunden bis zum Meer
    fasersprosse

    fasersprosse

    14. January 2017 um 14:22 Rezension zu "Fünf Viertelstunden bis zum Meer" von Ernest van der Kwast

    Ein Sommer in Italien, kurz nach Kriegsende. Zwei Brüder erhoffen sich am Strand kleine aufregende Momente. Aber nie hätten sie mit Giovanna gerechnet. Sie taucht aus dem Meer auf und Ezio verliebt sich sofort. Auf der Stelle macht er ihr einen Heiratsantrag. Sie lieben sich einen Sommer lang doch Giovanna liebt ihr Leben, ihre Freiheit und das Meer mehr als ihn. Ezio kann das nicht aushalten und flüchtet in den Norden. Dort baut er sich ein solides Leben auf. Bis eines Tages, er ist inzwischen Rentner, ein Brief von Giovanna ...

    Mehr
  • Es ist nie zu spät für die Liebe

    Fünf Viertelstunden bis zum Meer
    Barbara62

    Barbara62

    01. December 2016 um 10:07 Rezension zu "Fünf Viertelstunden bis zum Meer" von Ernest van der Kwast

    Seit ich Die Eismacher von Ernest van der Kwast mit Freude gelesen habe, wollte ich seinen früheren Roman Fünf Viertelstunden bis zum Meer nachholen. Nun ist mir das Buch bei der Karlsruher Bücherschau im Mare-Regal begegnet und ich habe ziemlich genau fünf Viertelstunden in einer ruhigen Ecke gebraucht, um die kurze Geschichte zu lesen und zu genießen. Für den 23-jährigen Ezio Ortolani ist es Liebe auf den ersten Blick, als er im Juli 1945 am Strand von San Cataldo in Apulien die 20-jährige Giovanna Berlucchi in ihrem in zwei ...

    Mehr
    • 4
  • Melodramatisch charmant

    Fünf Viertelstunden bis zum Meer
    Siegmund_Frosch

    Siegmund_Frosch

    25. November 2016 um 18:04 Rezension zu "Fünf Viertelstunden bis zum Meer" von Ernest van der Kwast

    Ein Buch, das auf gerade einmal 96 Seiten die Lebens- und Liebesgeschichten der beiden Protagonisten behandelt: Giovanna, unfreiwillige Bikini-Pionierin und der liebeshungrige Ezio treffen sich 1945 am Strand von San Cataldo, beginnen eine leidenschaftliche Affäre und haben dabei beide Angst vor der Liebe. Giovanna liebt das Meer und bleibt in ihrem Dorf, Ezio flieht überstürzt in den Südtirol, aber auch sechzig Jahre nach ihrem letzten Kontakt können sie sich nicht vergessen. Das Motiv ist altbekannt: zwei Liebende, die sich ...

    Mehr
  • weitere