Ernst-Günther Tietze Verdacht in Dresden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verdacht in Dresden“ von Ernst-Günther Tietze

Dieses Buch umfasst drei Kriminalromane über Mordfälle mit unterschiedlichen Hintergründen und Motiven, die in der Dresdener Neustadt geschehen 1. Eine ermordete Frau hat in Dreiecksverhältnissen gelebt. 2. Der Freund einer Prostituierten kommt ums Leben. 3. Eine Frau, die Stasiverbrechen aufklärt, wird ermordet. Die Fälle werden von drei Kriminalisten der Mordkommission geklärt : Kriminalhauptkommissar Jürgen Wellmann, Kriminaloberkommissar Mark Schuster Kriminalkommissarin Duru Čelik Gemäß § 211 StGB ist ein Mörder eine Person, die „aus Mordlust, zur Befriedigung des Geschlechtstriebes, aus Hab-gier oder sonst niedrigen Beweggründen ... vorsätzlich einen Menschen tötet.“ Das recht häufige Mordmotiv Eifersucht wird im Gesetz mit dem Sammelbegriff „Befriedigung des Geschlechtstriebes“ erfasst. Neben den kriminalistischen Ermittlungen werden in allen drei Romanen auch die Lebensumstände der handelnden Personen ausführlich beschrieben, um die Hintergründe ihres Handelns verständlich zu machen.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen