Ernst-Otto Luthardt Reise durch das Riesengebirge

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reise durch das Riesengebirge“ von Ernst-Otto Luthardt

Obwohl der Name des Riesengebirges weder mit der früheren Anwesenheit von Riesen, noch mit seiner Größe - die mit 37 Kilometern Länge und 24 Kilometern Breiteeher bescheiden ausfällt - verbunden werden kann, hat es dieser markante Granitstock, dem Gneis, Basalte und Glimmerschiefer sowie hie und da auch Sandstein eingesprenkelt sind, in sich. Von der Höhe her ein Mittelgebirge, ist sein Charakter eher alpin. Der bekannteste und auch höchste Berg ist die Schneekoppe, die sich 1.605 Meter in den Himmel reckt. Gerade einmal 50 Meter niedriger sind die beiden Gipfel des Brunnberges. Im Unterschied zu den schlesischen Gipfeln, die es offenbar drängt, sich möglichst schnell und tief vor dem (Hirschberger) Tal zu verneigen, nehmen sich die auf der böhmischen Seite damit viel Zeit. Eilig haben es damit eigentlich nur die hier entspringenden Flüsse Kleine Aupa und Weißwasser, möglichst schnell in der Elbe aufzugehen. Drüben, überm Berg hingegen zögern Großer Zacken, Lomnitz und Bober die Vereinigung mit der Oder so lange wie möglich hinaus. Über 180 Bilder zeigen die herrliche Welt des Riesengebirges. Vier Specials berichten über die berühmten Glasmacher, die Bauden - die typischen Berggasthäuser -, die sagenumwobene Schneekoppe und die lange Tradition der Weberzunft im Riesengebirge. REISE DURCH … ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen