Ernst Badstübner DuMont Kunst-Reiseführer Brandenburg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DuMont Kunst-Reiseführer Brandenburg“ von Ernst Badstübner

Das Land um Berlin ist eine alte Kulturlandschaft und für die Bewohner von Berlin ein wichtiges Naherholungsziel. Für seine Wertschätzung als Reiseland legte in den zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts Theodor Fontanes mit den Wanderungen durch die Mark Brandenburg den Grundstein.§Der Autor des Kunst- Reiseführers beginnt seine Reise durch Brandenburg in Potsdam, der Hauptstadt des heutigen Bundeslandes. Von dort geht es im Uhrzeigersinn weiter in die Stadt Brandenburg, die zwar von schweren Kriegsverlusten gezeichnet ist, aber dennoch über eine stattliche Anzahl mittelalterlicher Kirchen verfügt. Weiter führt er den Leser über Luckenwalde ins Havelland, von dort ins Prignitzer und Ruppiner Land bis hoch nach Rheinsberg nahe der Mecklenburgischen Seenplatte. Oranienburg, Fürstenwalde und Frankfurt an der Oder sind die nächsten Stationen. Das darauf folgende Kapitel beschreibt die Uckermark, Deutschlands nordöstlichste Grenzlandschaft. Kunstkennern ist sie wegen ihrer vielen Dorfkirchen aus dem 13. und 14. Jahrhundert ein Begriff. Und: Eines der schönsten Beispiele für die norddeutsche Backsteingotik findet sich hier: die Kirche des ehemaligen Zisterzienserklosters Chorin. Das letzte Reisekapitel ist dem Süden des Bundeslandes gewidmet, der Niederlausitz mit Cottbus als städtisches Zentrum. §Citypläne zu den größeren Städten und Grundrisse zahlreicher Kirchen erleichtern die Orientierung vor Ort. Ein kunsthistorisches Glossar und reisepraktische Hinweise mit Übernachtungs- und Restauranttipps runden den Band ab. §Verfasst wurde dieser Kunst- Reiseführer von Ernst Badstübner, der bis zu seiner Emeritierung den Lehrstuhl für Kunstgeschichte des Mittelalters an der Universität Greifswald inne hatte.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks