Ernst Brauner Unter dem Fieberbaum

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unter dem Fieberbaum“ von Ernst Brauner

Dieser Roman, geschrieben Anfang der 1960er Jahre, spielt in Bangkok, zu der Zeit, als der Vietnamkrieg in seine letale Phase geriet. Der Protagonist dieser Geschichte, ein Journalist, wird von seiner Zeitung mit dem diffusen Auftrag hierher geschickt, herauszufinden was hinter diesem immer schlimmer, immer blutiger ausufernden Krieg steht. Das ist die Zeit, da immer mehr amerikanische Soldaten und Offiziere hierher geschaufelt werden (oft sogar samt ihren Frauen oder Geliebten), um hier „aufzuräumen“ und „die Welt zu retten“ oder zu Krüppeln geschossen zu werden oder einfach zu verrecken. Schnell wird der Held dieser Geschichte in das undurchsichtige Netz der Geheimdienste oder von echten oder falschen Idealisten gezogen. Zuerst sollen nur irgendwelche obskuren Dokumente gesichert und „gerettet“, aufbewahrt oder weitergegeben werden ... schließlich geht es um das nackte Leben. Und um den Tod, aus dem neues Leben steigt.

Stöbern in Romane

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

Damals

Romantische Sommergeschichte um eine Familie und ein altes Pfarrhaus,,,

Angie*

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen