Aufbruch in eine neue Welt

Cover des Buches Aufbruch in eine neue Welt (ISBN: 9783745081787)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Aufbruch in eine neue Welt"

Ältere Darstellungen, die sich mit der Geschichte Nordamerikas beschäftigen, haben oftmals die Gründung der Kolonien und den Pioniergeist ihrer Siedler als heroischen Willensakt zu deuten versucht, wie dies auch Charles A. und Mary Beard in ihrer 1949 erschienen " Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika " anklingen lassen. Kenneth R. Andrews hat 1981 mit seinem Buch " Trade, plunder and settlement " einen neuartigen Versuch unternommen, die ersten Ansätze der englischen Koloniegründungen in Nordamerika in den Kontext der internationalen Auseinandersetzung mit dem Rivalen Spanien einerseits und den großen Veränderungen in England andererseits in Beziehung zu setzen. Wobei er den Handel als vorrangige Triebfeder der Expansion bezeichnet.
Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit diesen Anfängen einer dauerhaften Siedlungstätigkeit in Nordamerika. Anhand zweier verschiedener Regionen, nämlich der Ansiedlung von Jamestown in Virginia und New-Plymouth in Massachusetts, soll der Frage nachgegangen werden, ob und in welchem Maße Gemeinsamkeiten aber auch grundlegende Unterschiede in der frühen Besiedlung festzustellen sind. Warum fällt die Wahl auf Jamestown und New- Plymouth? Nun Jamestown gilt als die erste geglückte und zugleich dauerhafte englische Siedlung in Nordamerika. New-Plymouth wurde zum Vorreiter einer religiös motivierten Migration im Norden der Vereinigten Staaten, in Neuengland. Guggisberg weist daraufhin, dass der Begriff " New England " von John Smith geprägt worden war, der die Küste dieses Gebietes im Jahre 1614 erkundet hatte (1993, S.15 ).Die Untersuchung hat sich als Schwerpunkt, dies ist zugleich auch der inhaltliche und zeitliche Beschränkungsrahmen, die ersten Jahre der Siedlungsgründung gesetzt. Gerade das erfolgreiche Bewältigen der harten Anfangszeit kann als ein Maß für die Wahrscheinlichkeit des Überlebens und Weiterbestehens einer Ansiedlung gelten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783745081787
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Geheftet
Umfang:32 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:14.01.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks