Ernst Hürter ...ein bisschen leben ...

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „...ein bisschen leben ...“ von Ernst Hürter

zumindest vorläufig nicht. Eine absolut fremde Welt begegnete mir auf dem Wege zum Hotel. Große breite Straßen. Boulevardähnlich, mehrspurig, von vielen Autos frequentiert, zogen sich in Richtung Moskau oder aus Moskau heraus. Links und rechts große und lange Häuser, alle ganz oder teilweise existieren, wurden teilweise geändert Ich wünsche allen viel Spaß beim Lesen. E.H. 100/425 Ankunft in Moskau In den 70er Jahren waren Flüge nach Moskau noch ein kleines Abenteuer. Tatsächlich flog anfänglich keine deutsche Lufthansa nach Moskau, was dem Wege zum Hotel. Große breite Straßen. Boulevardähnlich, mehrspurig, von vielen Autos frequentiert, zogen sich in Richtung Moskau oder aus Moskau heraus. Links und rechts große und lange Häuser, alle dunkel, größtenteils ohne Vorhänge vor den nicht erleuchteten Fenstern. Manchmal

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen