Ernst Jünger Wahlverwandtschaften

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wahlverwandtschaften“ von Ernst Jünger

Die renommierte Zeitschrift "Les Carnets. Revue du Centre de Recherche et de Documentation Ernst Jünger" erscheint seit 1996. Seit Band 11 teilen sich Danièle Beltran-Vidal (Lyon) und Lutz Hagestedt (Rostock) in die künftige Herausgabe. Jedes Jahr soll ein Band folgen und die aktuelle Jünger-Forschung resümieren und bibliographieren. Die aktuelle Ausgabe der "Carnets" umfasst Beiträge von und zu Ernst Jünger, darunter seinen Briefwechsel mit Arnolt Bronnen (kommentiert von Claudia Scheufele), Betrachtungen über Jünger und Kollegen (Hugo Fischer, Julien Gracq, Robert Müller und andere) sowie Rezensionen zu aktuellen Neuerscheinungen (Maik M. Müller zu Jan Robert Weber, Stephan Resch über Michael Anthony Eves…).

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen