Ernst Lohoff Der Traum vom guten Geld

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Traum vom guten Geld“ von Ernst Lohoff

Die kapitalistische Produktionsweise steckt in der Krise und Heerscharen
von Wunderheilern treten auf den Plan, die eine 'Marktwirtschaft
ohne Kapitalismus' versprechen. Vor allem die ›Freiwirtschaftslehre‹,
die im Zins die Wurzel aller Übel sehen will, hat Hochkonjunktur. Vor hundert Jahren hat Silvio Gesell ein Weltbeglückungsprojekt entworfen, das diese Illusion gegen die kapitalistische Wirklichkeit durchzusetzen versuchte.
Gesell kritisierte den Zins als Wachstumsbremse. Inzwischen wird die Beseitigung des Zinses als Beseitigung des Wachstumszwangs verkauft. Und auch den streng sozialdarwinistischen Inhalt von Gesells 'natürlicher Wirtschaftsordnung' unterschlägt man heute lieber.
Der geldtheoretische Kern der zinskritischen Argumentation ist unverändert geblieben. Geld hat gegenüber den Gütermarktwaren ein Privileg, es ist hortbar und kann dem Wirtschaftskreislauf entzogen werden und deswegen gibt es Krisen. Praktisch dementieren aber die Nullzinspolitik und der Siegeszug des bargeldlosen Zahlungsverkehrs diese Krisenerklärung. Bargeld, die einzige Art von Geld, die unter die Matratze passt, spielt heute kaum mehr eine Rolle.
Darüber, was politökonomisch vom 'Traum vom guten Geld' zu halten ist, gibt dieses Buch Auskunft.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks