Ernst Marschall Milchgesicht und Panzergerassel

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Milchgesicht und Panzergerassel“ von Ernst Marschall

Stöbern in Biografie

Unorthodox

Sehr bewegendes und packendes autobiographisches Drama über den harten Weg einer jungen Frau. Absolutes must-read!

Isaopera

Nachtlichter

Schonungsloser Lebensbericht einer Alkoholkranken und ihr harter Weg zurück

Bibliomarie

Der Lukas Rieger Code

Ein netter Einblick in das Leben eines YouTubers.

misery3103

Eine Liebe so groß wie du

Eigentlich müsste es Punktabzug für das Ende geben, aber der Mensch weiß ja was zum Schluss eines jeden Lebens wartet...

Sanny90

Farbenblind

Eine tragische, aber auch aufrüttelnde Biographie.

StMoonlight

Heute hat die Welt Geburtstag

Sehr unterhaltsam!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Milchgesicht und Panzergerassel" von Ernst Marschall

    Milchgesicht und Panzergerassel

    frauHese

    03. September 2008 um 11:37

    In Milchgesicht und Panzergerassel stellt Ernst Marschall eine Zeit dar, die so eindringlich geschildert ist, dass man meint sie selbst zu erleben. Dass man meint, mitten drin zu stehen und die gleiche Entwicklung durchzumachen. Alle Schilderungen sind wahre Begebenheiten, manchmal Dur und manchmal Moll. Sollten sich Personen in diesen zu erkennen glauben, sei angemerkt, dass alle Namen geändert sind. Ähnliche oder gar gleiche Erlebnisse müssen nicht zwangsläufig die hier dargestellten sein. Ortsnamen mögen anders geschrieben werden, doch sollen sie ihre Namen so behalten wie sie im Gedächtnis des Autors verankert sind. Erwähnt soll werden, dass dieses Werk dem Autor sehr zusetzte. Dass er nachts immer wieder aufwachte, weil ihm hier oder da eine Ergänzung oder Verbesserung einfiel. Dass er danach oft stundenlang wach lag und grübelte. Aber auch, dass ihn Träume quälten, in denen er Szenen erlebte, oft der damaligen Realität entsprechend oder traumhaft übersteigert und damit noch mehr belastend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks