Ernst Merz

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von zwischenzeilig, Gedankenpuzzle und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Ernst Merz

Der 1945 geborene Lyriker lebt seit 1993 in Pforzheim. Von 1960 - 1962 war er als Volkskorrespondent für die Lausitzer Rundschau tätig. Seit Eintritt in den Ruhestand widmet sich der gelernte Ingenieur-Pädagoge dem Schreiben von gereimten Gedichten, tiefgründig, aber auch oftmals mit Humor angereichert. Seine Themen rollen nicht nur gesellschaftliche oder gesellschaftspolitische Probleme auf, sondern beschreiben auch die Natur und die Liebe. Im Jahr 2017 kam ein neuer Gedicht-Stil hinzu. Ernst Merz hat neben seinen eigenen Büchern, Veröffentlichungen in Zeitschriften und diversen Anthologien.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ernst Merz

Cover des Buches zwischenzeilig (ISBN: 9783750442047)

zwischenzeilig

 (1)
Erschienen am 27.02.2020
Cover des Buches Sprudelnder Quell (ISBN: 9783734732461)

Sprudelnder Quell

 (0)
Erschienen am 24.02.2016
Cover des Buches Sprudelnder Quell (ISBN: 9783738656732)

Sprudelnder Quell

 (0)
Erschienen am 19.10.2015
Cover des Buches Sprudelnder Quell (ISBN: 9783741288050)

Sprudelnder Quell

 (0)
Erschienen am 10.10.2016
Cover des Buches Sprudelnder Quell (ISBN: 9783734773792)

Sprudelnder Quell

 (0)
Erschienen am 30.03.2015
Cover des Buches ...lachBeschleuniger... (ISBN: 9783746064666)

...lachBeschleuniger...

 (0)
Erschienen am 10.01.2018
Cover des Buches Gedankenpuzzle (ISBN: 9783748172109)

Gedankenpuzzle

 (0)
Erschienen am 28.01.2019

Neue Rezensionen zu Ernst Merz

Neu
Cover des Buches zwischenzeilig (ISBN: 9783750442047)Claudia_Reinländers avatar

Rezension zu "zwischenzeilig" von Ernst Merz

vielfältiges Spektrum an lyrischen Werken
Claudia_Reinländervor einem Jahr

Klappentext:

Durch wechselnde Thematik sorgt Ernst Merz
für ein buntes Spektrum an Lyrik.
Von tiefschürfend, Liebe,
Natur und Humoreske,
bis hin zu zwischenmenschlichen
Beziehungen und Politik.

Zwischen Lyrik und Drabbles eingebettet,
finden sich Fotografien von Fred Kövari,
die dem Buch eine gewisse Symbiose
verleihen.

Cover:

Das Cover ist relativ einfach gehalten auf den ersten Blick, und dennoch bzw. gerade dadurch auch sehr passend. Es wird mit den Farben schwarz und weiß und geometrischen Formen gespielt, wobei im weißen Dreieck Zeilen erkennbar sind, die sehr gut zum Titel zwischenzeilig passen. Das Cover finde ich gut gewählt und passend.

Meinung:

Dieses Buch enthält sehr viele wunderschöne Gedichte und poetische Werke, die einen berühren und zum Nachdenken bringen. 

Jedes einzelne ist anders und beschäftigt sich mit einem anderen Thema. Von Liebe, über Politik und viele verschiedenen Ereignisse und Themen werden hier behandelt und angesprochen. Dies hier ist ein sehr literarisches, lyrisches und poetisches Werk, mit vielen tollen Gedichten und Geschichten.

Natürlich sind einige darunter, die mich mehr angesprochen haben, und wenige, die mich nicht ganz erreichen konnten. Aber dies ist Ansichts- und Geschmacksache. Denn jeden berühren andere Dinge. 

Hier ist eine große Vielfalt von unterschiedlichen poetischen Werken und Themen vorhanden und sicherlich für jeden was dabei.

Ein tolles kleines Büchlein zum dahin träumen und abschalten, sowie einfach mal für Zwischendurch. Auch als Geschenkidee sehr gut geeignet oder für die kleinen Pausen oder Arbeitswege geeignet.

Mir hat dieses Büchlein sehr gut gefallen. Es hat mich sehr berührt und unterschiedliche Emotionen in mir ausgelöst. Auch zum Nachdenken und hinterfragen hat es angeregt, da durch die unterschiedlichen Themen auch sehr unterschiedliche Sachen angesprochen wurden, die einen mal mehr oder weniger auch mitgenommen haben.

Ein tolles Werk, mit einer großen Bandbreite.

Sehr gut haben mir auch die kleinen Illustrationen gefallen, die das ganze zusätzlich unterstrichen haben und sehr gut abgerundet haben.

Fazit:

Ein tolles poetisches und lyrisches Büchlein, mit einer großen Vielfalt an Gedichten und Geschichten, die sehr unterschiedliche Themen ansprechen und so zum Nachdenken anregen und auch den Leser bewegen und berühren können.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks