Ernst Michael Schwarz Geheimsache Lima

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geheimsache Lima“ von Ernst Michael Schwarz

Bei Bauarbeiten im Jahre 2009 werden auf dem Gelände der Universität von Lima, im ehemaligen Iglesia y Convento San Francisco in einer versteckten Bibliothek der Dominikaner brisante Dokumente und Schriften gefunden. Der Vatikan, der Erzbischof von Lima und der Opus Dei werden in den Fall involviert. Die Dokumente gehen auf Geschehnisse des 1. Jahrhunderts in Gallien, Rom und Alexandria zurück. Zur Entschlüsselung der Schriften wird aus den USA eine bekannte Altertums und Sprachwissenschaftlerin eingeflogen. Eine geheime Organisation versucht mit allen Mitteln die Entschlüsselung der Schriften zu verhindern. Eine gnadenlose Jagd durch Peru beginnt und endet erst im Geheimarchiv des Vatikans. Die Geschichte von Faustus geht weiter!

Stöbern in Romane

Kukolka

Erschütternd, schockierend, berührend und grandios erzählt. Ein gelungenes Debüt und ein Lesehightligh 2017!

Seehase1977

Palast der Finsternis

Klaustrophobisch, düster, spannend - trotz kleiner Schwächen ein besonderes Leseerlebnis!

book_lover01301

Karolinas Töchter

Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen mag - für all die, die sich nicht scheuen, über den Holocaust zu lesen. Top!

pixi17

Ich, Eleanor Oliphant

Unerwartet erschreckend. Lässt mich nachdenklich zurück

herzzwischenseiten

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich tiefgreifend, feinsinniges und flüssig spannend zu lesendes Buch, welches mich nachhaltig beeindruckt hat.

HEIDIZ

Die Jugend ist ein fremdes Land

In diesem biografischen Roman, konnte ich Teile meiner Jugend wiedererkennen. Flüssig zu lesen!

Nespavanje

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen