Dokumente zur deutschen Verfassungsgeschichte

von Ernst R. Huber und Ernst R Huber
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Dokumente zur deutschen Verfassungsgeschichte
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dokumente zur deutschen Verfassungsgeschichte"

Die Edition des die "Deutsche Verfassungsgeschichte seit 1789" begleitende Quellenwerk wird mit dem vorliegenden Registerband abgeschlossen. Die drei umfangreichen und übersichtlichen Einzelregister erschließen die in den Bänden 1-4 des Gesamtwerks aufgenommenen Urkunden, welche für das Verständnis der Entwicklung des deutschen Verfassungsstaates von 1903-1933 unerlässlich sind. Neben dem umfassenden Sachverzeichnis enthält das Ortsregister alle in den Dokumenten und Überleitungstexten zu findenden Ortsnamen, Flussnamen, Landschafts- und Gebirgsnamen sowie die Namen von Herrschaften, Grafschaften und Fürstentümer, die seit 1815 keine Staaten mehr sind. Das Personenregister weist auf alle in den Dokumenten, den Überleitungstexten und auch in den Fußnoten erwähnten Persönlichkeiten mit Lebensdaten und Hinweisen auf deren berufliche Tätigkeit oder Funktionen hin. Ist in der "Deutschen Verfassungeschichte seit 1789" eine weitergehende Kurzbibliographie einer der aufgezeigten Persönlichkeiten enthalten, dann wird eigens darauf verwiesen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783170143692
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:304 Seiten
Verlag:Kohlhammer
Erscheinungsdatum:17.12.1997

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks