Massmenschen

von Ernst Schwenk 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Massmenschen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Massmenschen"

Von Ampère, Becquerel und Faraday über Joule, Newton, Pascal bis Volta, Watt und Weber: Wer waren eigentlich die Menschen, die den Maßeinheiten den Namen gaben? Welche Ideen haben sie angetrieben, welche Leistungen ausgezeichnet, welche Lebensumstände beeinflußt, geprägt, gezeichnet? Und wie und unter welchen Umständen konnten die Maßeinheiten überhaupt entstehen? Wer hat sie benannt?§Erfreulicherweise ist Schwenk nicht nur ein gewissenhafter und seriöser Wissenschaftler, sondern, weit darüber hinaus, ein Autor, der bei aller sachbezogenen Gründlichkeit überaus anschaulich, lebendig und anekdotenreich zu erzählen versteht. Der packende Text wird durch zahlreiche Abbildungen in seiner Anschaulichkeit noch verstärkt.§Bereichert wird das Buch zusätzlich durch Kurzbiografien der Namensgeber SI-fremder Einheiten wie etwa Angström, Bell (Dezibel), Mach, Napier, Öchsle (Öchslegrad), Beaufort- und Richter-Skalen u.a.m.; weiter durch frühere Namensgeber von Maßeinheiten, deren Namen uns heute oft noch geläufiger sind als die nun in Wissenschaft und Technik verwendeten Bezeichnungen. Eine hilfreiche Ergänzung bildet auch eine Auflistung und Erläuterung alter deutscher, österreichischer und schweizer Maßeinheiten, die ansonsten mühselig zusammengeklaubt werden müssen.§Ein Standardwerk für alle, deren Herz bei Technikgeschichte, Physik und Chemie höher schlägt - für Laien, Studenten und Wissenschaftler; zugleich ein hilfreiches Nachschlagewerk.§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783035020175
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:232 Seiten
Verlag:Oesch
Erscheinungsdatum:04.02.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks