Ernst Servais Begegnungen mit Menschen, die ich nicht vergessen will

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Begegnungen mit Menschen, die ich nicht vergessen will“ von Ernst Servais

In seiner Autobiografie beschreibt Ernst Servais sein bewegtes Leben, erst als katholischer Priester, dann als Ehegatte und Vater, dem es stets wichtig war, soziale Brennpunkte in seiner Heimat Ostbelgien aufzugreifen. Servais machte bereits Ende der 1960er-Jahre auf die Perspektivlosigkeit der Jugendlichen aufmerksam, insbesondere was deren
Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten betraf. Später leistete er Pionierarbeit in der regionalen Sucht- und
Drogenberatung und engagierte sich auch auf internationaler Ebene. In beeindruckenden Passagen skizziert Servais den Weg eines Jungen, der die Schrecken des Zweiten Weltkriegs in Köln miterlebt hat und rückt immer wieder auch die Rolle seines Vaters in den Vordergrund.
Stellvertretend für eine ganze Generation macht der Autor in diesem Buch den Neustart ab 1945 und den Werdegang im Schatten der Nachkriegszeit zum Thema.

Stöbern in Biografie

Unorthodox

Erschreckend und zugleich faszinierend trifft dieses Buch wohl am ehesten.

Vefara

MUTIG

Ein lesenswertes Buch über die Welt des Scheins und ein Blick hinter die Kulissen.

dieschmitt

Die Magnolienfrau

Eine starke Frau auf einer unbeirrbaren Reise zu sich selbst. 4* und eine Leseempfehlung - nicht nur für Indienfans

SigiLovesBooks

Harte Tage, gute Jahre

Für mich keine Biografie sondern ein Roman mit fiktiven Gesprächen und Ereignissen. Schade, hatte mir mehr erhofft.

placeboduck

Weltmeister ohne Talent

Eine durchweg lesenswerte Biografie. Good job, Mr. Mertesacker ;-)

seschat

Barbarentage

Auch für NichtsurferInnen ein faszinierendes Buch!

Xirxe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks