Ernst Th. A. Hoffmann Gruselkabinett - Folge 42

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 38 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(10)
(11)
(4)
(3)

Inhaltsangabe zu „Gruselkabinett - Folge 42“ von Ernst Th. A. Hoffmann

Der Student Nathanael leidet seit seiner Kindheit unter einem schrecklichen Erlebnis, das der Familie den Vater entriss. Die Märchengestalt des Sandmanns ist für ihn daher die Ausgeburt eines schrecklichen Albtraums, die ihn in immer neuen Gestalten heimzusuchen scheint und neues Unheil stiftet-

Stöbern in Krimi & Thriller

Was wir getan haben

Leider langweilig und langatmig. Habe, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, mehr erwartet.

Buchwurm05

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

Die Party

Definitiv Lesenswert.

SaSu13

Geständnisse

Psychologisch ausgereift mit innovativem formalem Aufbau! (*****)

Insider2199

Ermordung des Glücks

Ein atmosphärisch dichter Krimi.

brenda_wolf

Durst

Sehr spannender, literarischer skandinavischer Kriminalroman

Magicsunset

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sandmann

    Gruselkabinett - Folge 42
    Reneesemee

    Reneesemee

    Inhalt: Eine deutsche Universitätsstadt 1817: Der Student Nathanael leidet seit seiner Kindheit unter einem schrecklichen Erlebnis, das der Familie den Vater entriss. Die Märchengestalt des Sandmanns ist für ihn daher die Ausgeburt eines schrecklichen Albtraums, die ihn in immer neuen Gestalten heimzusuchen scheint und neues Unheil stiftet...   Nathanael erzählt die Geschichte der als Kind Zeuge wie sein Vater bei alchemistischen Experimenten half. Und so begann der Alptraum.   Es beginnt harmlos doch die Spannung steigt und endet tragisch. 

    Mehr
    • 3
    KruemelGizmo

    KruemelGizmo

    17. August 2016 um 20:29
  • Rezension zu "Der Sandmann" von E.T.A. Hoffmann

    Gruselkabinett - Folge 42
    buchfeemelanie

    buchfeemelanie

    13. March 2012 um 14:36

    Tolle Schulpflichtlektüre.
    Mehr gezwungen als freiwillig habe ich mich diesem kurzen Büchlein gewidmet.
    Klar und einfach geschrieben, ohne besonders hochaltmodische Sprache.
    Es ist interessant, ohne das die "magischen Aspekte" so stark übertrieben wie bei Faust sind.
    So macht lesen für die Schule Spaß.

  • Rezension zu "Der Sandmann" von E. T. A. Hoffmann

    Gruselkabinett - Folge 42
    sabisteb

    sabisteb

    26. August 2010 um 12:16

    Der Sandmann ist ein Klassiker der Literatur, den Aliexis Krüger einfach wunderbar liest. Er hat eine sehr dramatische Stimme und trägt die Geschichte packend vor, wobei der sie eher klassisch rezitiert und keinem der Protagonisten eine eigene distinkte Stimme gibt. DIe Aufteilung der CD in nur 4 Tracks mit sehr unterschiedlicher Länge von 4 min, 5 min, 19 min und 43 min ist sehr ungeschickt und hält sich an die 4 Kapitel der zugrundeliegenden Geschichte. Der Sandmann ist eine der tüoschen überspannten Schauergeschichten ihrer Zeit, in welche neueste technische Errungenschaften, wie Automaten, verarbeitet werden. Olympia ist wohl der erste Android der Literaturgeschichte.

    Mehr
  • Rezension zu "Gruselkabinett - Folge 42" von Ernst Th. A. Hoffmann

    Gruselkabinett - Folge 42
    PrinzessinMurks

    PrinzessinMurks

    19. June 2010 um 17:56

    Noch bevor die CD ausgepackt ist, ein großes Lob an die Titanier: Nach viel Kritik am vorveröffentlichten Cover haben sie es überarbeitet und nun ist es wirklich gelungen. Das nenn ich Nähe zu den Fans. DANKE!

  • Rezension zu "Der Sandmann" von E. T. A. Hoffmann

    Gruselkabinett - Folge 42
    Jeanette

    Jeanette

    11. April 2007 um 18:48

    Spannend, fesselnd, zeitlos!