Ernst Toller

 3,7 Sterne bei 37 Bewertungen
Autor von Eine Jugend in Deutschland, Masse Mensch und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Ernst Toller

Ernst Toller, geboren am 1. Dezember 1893 in Samotschin (Bromberg), gestorben am 22. Mai 1939 in New York. Sein literarisches Schaffen steht in engem Zusammenhang mit seinem politischen Wirken. Als Pazifist mit revolutionär-sozialistischer Einstellung beteiligte er sich nach dem Krieg 1918 am Umsturz in Bayern und war an der Gründung der Münchner Räterepublik beteiligt. Besonders bedeutend sind sein Bühnenwerke. Wichtige Werke: "Die Wandlung" (1919), "Masse Mensch" (1921), "Der deutsche Hinkemann" (1923), "Hoppla, wir leben!" (1927).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ernst Toller

Cover des Buches Eine Jugend in Deutschland (ISBN: 9783947618002)

Eine Jugend in Deutschland

 (14)
Erschienen am 01.01.2018
Cover des Buches Hoppla, wir leben! (ISBN: 9783150099636)

Hoppla, wir leben!

 (6)
Erschienen am 01.01.1986
Cover des Buches Hinkemann (ISBN: 9783150079508)

Hinkemann

 (6)
Erschienen am 01.01.1986
Cover des Buches Das Schwalbenbuch (ISBN: 9783738621761)

Das Schwalbenbuch

 (1)
Erschienen am 02.10.2015
Cover des Buches Gesammelte Werke (ISBN: 9783446125193)

Gesammelte Werke

 (1)
Erschienen am 01.01.1978
Cover des Buches Gesammelte Werke, 5 Bde. (ISBN: 9783446125230)

Gesammelte Werke, 5 Bde.

 (0)
Erschienen am 01.10.1995

Neue Rezensionen zu Ernst Toller

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks