Ernst Wrba

 4,5 Sterne bei 13 Bewertungen

Lebenslauf von Ernst Wrba

Ernst Wrba, geb. 1956, studierte Foto-Design und ist seit 1983 als freier Fotograf in Frankfurt im Bereich Werbung, Industrie, Architektur und Tourismus tätig. Sein Bildarchiv ist spezialisiert auf Reisethemen. Er veröffentlichte zahlreiche Reiseführer und Kalender sowie über 50 Bildbände. Er lebt seit 2005 in Wiesbaden. Weitere Infos unter: www.ernstwrba.de

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ernst Wrba

Cover des Buches Der kleine Toskana-Verführer (ISBN: 9783734307652)

Der kleine Toskana-Verführer

 (2)
Erschienen am 17.02.2016
Cover des Buches Deutschlands Welterbe (ISBN: 9783734321610)

Deutschlands Welterbe

 (1)
Erschienen am 26.03.2021
Cover des Buches DuMont Bildatlas Israel (ISBN: 9783616012162)

DuMont Bildatlas Israel

 (1)
Erschienen am 31.08.2021
Cover des Buches Bayerischer Wald   (ISBN: 9783765469718)

Bayerischer Wald

 (1)
Erschienen am 15.04.2014
Cover des Buches Der kleine Schottland-Verführer (ISBN: 9783734307706)

Der kleine Schottland-Verführer

 (1)
Erschienen am 21.09.2016
Cover des Buches DuMont Bildatlas Dresden (ISBN: 9783616012728)

DuMont Bildatlas Dresden

 (1)
Erschienen am 13.04.2021

Neue Rezensionen zu Ernst Wrba

Cover des Buches Wochenend und Wohnmobil - Kleine Auszeiten im Rhein-Main-Gebiet (ISBN: 9783734320224)
Jasikas avatar

Rezension zu "Wochenend und Wohnmobil - Kleine Auszeiten im Rhein-Main-Gebiet" von Ernst Wrba

Toller Guide für eine eher unterschätzte Region
Jasikavor 8 Monaten

Ich muss zugeben, dass ich das Rhein-Main-Gebiet als Destination für ein Wochenende mit dem Wohnmobil ursprünglich gar nicht auf dem Schirm hatte, obwohl die Entfernung noch im Rahmen ist und sich für ein Wochenende (auch mit den Kindern) locker bewältigen lässt.
Zu sehr war mein Blick fokussiert auf die Städte Frankfurt und Mainz, welche ich beide schon durch Besuche kannte. 

Zum Glück, möchte man sagen, bin ich über diese Ausgabe der Reihe Wochenend & Wohnmobil gestolpert.
So wurde mein Blick doch deutlich geweitet für die vielen weiteren interessanten Sehenswürdigkeiten der Region. 

In bekannter Manier werden 14 Kurztrips für die Bereisung mit dem Wohnmobil vorgestellt, jeweils ausgelegt auf ein Wochenende (zwei bis drei Tage).
Die 14 Touren wurden gleichmäßig auf die gesamte Region zwischen Rheingau, Wetterau und Odenwald verteilt. Dabei bietet sich eine große Abwechslung bei den Zielen. Stadtbesichtigungen, Natur- und Kulturerlebnisse, sowie Unternehmungen und Aktivitäten wurden gleichermaßen berücksichtigt.

Da das Rhein-Main-Gebiet keine typische Urlaubsregion ist, sind Camping und Stellplätze eher spärlich gesät. 
Trotzdem hat der Autor eine gute Auswahl an ca. 30 Plätzen zusammengetragen, welche ausführlich beschrieben und mit allen notwendigen Informationen (Kontaktdaten, Anfahrtsbeschreibungen, GPS Koordinaten und Ausstattung) am Ende einer jeden Tour (Infobox) präsentiert werden.

Die Ausführungen zu den Örtlichkeiten und Sehenswürdigkeiten sind, dem kompakten Konzept geschuldet, knapp gehalten, aber stets informativ und unterhaltsam. Die Texte sind an zahlreichen Stellen gespickt mit Tipps und Empfehlungen des Autors, sei es beispielsweise zum Einkehren, Einkaufen oder zum Wandern.

Insgesamt macht das Buch große Lust auf einen Wochenendtrip in die Region. Der Autor schafft es allen Facetten Rechnung zu tragen und stellt die Region überaus ansprechend und spannend dar. Ob bekanntes wie die Metropole Frankfurt, klassische (typisch touristische) Ziele wie Rüdesheim mit Germania und Niederwalddenkmal oder auch die unbekannten und ruhigen Ecken, beispielsweise im Regionalpark Rhein-Main, hat alles seinen Platz gefunden und lädt zu abwechslungs- und erlebnisreichen Aufenthalten ein.


Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Wochenend und Wohnmobil - Kleine Auszeiten im Rhein-Main-Gebiet (ISBN: 9783734320224)
katikatharinenhofs avatar

Rezension zu "Wochenend und Wohnmobil - Kleine Auszeiten im Rhein-Main-Gebiet" von Ernst Wrba

Wegweiser für kleine Auszeiten unmittelbar vor der Haustür
katikatharinenhofvor 2 Jahren

Die Reihe "Wochenend & Wohnmobil" nimmt sich dieses Mal das Rhein-Main-Gebiet vor und zeigt mit 14 schönen Zielen, dass die kleinen Auszeiten unmittelbar vor der Haustür zu finden sind. Für spannende, romantische und erholsame Kurztrips sind die hier alle wichtigen Informationen zusammengetragen und anschaulich aufbereitet.

"Ich hab den Vater Rhein in seinem Bett gesehn" - unter diesem Motto geht es nach Rüdesheim, um in der berühmt-berüchtigten Drosselgasse einen Rüdesheimer Kaffee zu genießen, mit der Seilbahn hinauf zum Niederwalddenkmal über den Reben zu schweben und den Blick in die Ferne schweifen zu lassen (hier habe ich leider den Hinweis auf die Nachtfahrten der Seilbahn vermisst, die gerade zum Event "Rhein in Flammen" ein echtes Erlebnis und Romantik pur sind).

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden als ehemalige Weltkulturstadt lockt mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten und ein Muss ist die Fahrt mit der wasserbetriebene Nerobergbahn. Hier hat man das Gefühl, als ob die zeit stehen geblieben wäre. 

Ein Abstecher nach Mainhattan darf natürlich nicht fehlen und gerade nachts, wenn die Bankenstadt glitzert und funkelt, braucht sie den Vergleich mit der Skyline  von New York nicht zu scheuen. Doch Frankfurt ist so viel mehr - es Besuch in der neuen Altstadt lohnt sich auf jeden Fall, der Römerberg und die Paulskirche gehören einfach zum Sightseeing dazu.

Ergänzt werden die Städtetrips mit den passenden Stell- und Campingplätzen, Anfahrtsbeschreibungen und Tipps zum Einkehren und Verweilen.

Ein gelungener kleiner Wegweise mit guten Tipps für Trips :-)

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Deutschlands Welterbe (ISBN: 9783734311758)
S

Rezension zu "Deutschlands Welterbe" von Ernst Wrba

informativ und lesenswert
sab-mzvor 4 Jahren

"Deutschlands Welterbe - Eine Reise zu allen Unesco-Stätten" ist ein sehr inforamtives Buch von Britta Mentzel und Ernst Wrba.Deutschland hat viel zu bieten, sowohl tolle Natur als auch Bauten, Städte, usw., die besuchenswert sind.Deutschland hat, Stand 2018, 44 Welterbestätten. Mir war nicht bewusst, dass es mittlerweile so viele sind.Jede dieser von der Unesco ausgewählten Welterbestätten ist eine Reise wert.Dieser Bildband ist gleichzeitig ein Reiseführer. Als Leser kann man sich anschauen wo das Welterbe angesiedelt ist.Im Inhaltsverzeichnis finden sich eine Unterteilung in Kapitel, die der regionalen Zuordnung Rechnung trägt. Dies erleichtert die Urlaubs- bzw. Tourenplanung.- Der Norden - Von der Küste bis in die Tiefebene - mit dem Wattenmeer, der Altstadt von Lübeck, Wismar, etc., die Berliner Museumsinsel, Schlösser u.A. in Potsdam, usw.- Die Mitte - Vom Harz bis an die Oder - Das karolingische Westwerk, die Luthergedenkstätten, Weimar, Naumburger Dom, etc.- Der Westen - von der Ruhr bis an die Saar - Zeche Zollverein neben dem Kölner Dom dem Aachener Dom, Völklinger Hütte und Grube Messel- Der Süden - Von Oberfranken bis an die Alpen - Insel Reichenau, Bambergs Altstadt, Pfahlbauten, Residenz in Würzburg....Alleine die Beispiele aus den Kapiteln zeigen, wie vielfältig das Welterbe in Deutschland vertreten ist.Bei jedem beschriebenen Ort findet man eine Karte, um ihn regional einzuordnen, eine sehr gute Beschreibung und tolle Fotos, dazu weiterführende Inforamtionen und Hinweise auf Infoquellen.Auf Seite 10/11 sind alle Welterbe mit Ziffern eingezeichnet und eine Liste dazu welche es ist.Das erleichtert die Planung ebenso.Mir gefällt dieses Buch sehr gut. Die Texte sind sehr gut verständlich und informativ. Die Fotos machen Lust darauf einen Urlaub zu planen.
Mir gefält das Buch sehr gut.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

von 5 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Ernst Wrba?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks