Ernst von Wildenbruch Das edle Blut

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das edle Blut“ von Ernst von Wildenbruch

Ernst Wildenbruch (1845-1909), deutscher Schriftsteller und Diplomat, studierte Rechtswissenschaften und war im Militärdienst aktiv. Während seines Studienzeit verfasste er bereits vielzählige Dichtungen. Wildenbruch gilt als einer der Hauptvertreter des gründerzeitlichen Historiendramas der 1880er Jahre sowie der nationalistischen Bismarcklyrik um 1900. Für sein Gesamtwerk, welches zahlreiche Balladen, Dramen, Romane und Erzählungen umfasst, wurde er mehrfach mit zeitgenössischen Auszeichnungen, unter anderem mit dem Schiller-Preis, ausgezeichnet. „Das edle Blut“ ist die Geschichte zweier Brüder, ihrer Freundschaft und Verantwortung füreinander, aber auch von Rivalität und Verlust. Nachdruck der Originalausgabe von 1902.

Stöbern in Romane

Häuser aus Sand

Von Verlust, Hoffnung und der Sehnsucht nach dem Verlorenen

sterntaucher

Was man von hier aus sehen kann

Wunderwunderschön

Katr1n

Alles Begehren

Interessantes Buch über die Abgründe menschlicher Lust und wozu das Nachgeben des Begehrens führen kann.

Thala

Summ, wenn du das Lied nicht kennst

Gewichtig, berührend, top recherchiert!

Isaopera

Arthur und die Farben des Lebens

Nach dem Lesen sieht man die Welt mit anderen Augen

ToffiFee

Das Mädchen, das in der Metro las

Die Idee ist gut, nur leider war für mich die Umsetzung ein wenig deprimierend. Ich hatte ein positiveres Buch erwartet.

Kristin84

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.