Erwin Czerwenka Das Bunte Buch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Bunte Buch“ von Erwin Czerwenka

Der erste Band mit alten Geschichten, Märchen und Sagen aus der "Wunderwelt" wie "Der Glücksklee", "Vom kleinen Büberl und dem Christkind", "Das Märchen vom Vergissmeinnnicht", "Das goldene Fünkchen", "Wie Hansl den König Winter suchen ging", "Die goldene Kugel", "Die Schneeprinzessin", "Ein Apfelblütenmärchen", "Die roten Schuhe", "Der Pfingstvogel", "Das Märchen vom Rosenstock" und viele, viele mehr...

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das bunte Buch: Geschichten, Märchen, Sagen"

    Das Bunte Buch
    LESE-ESEL

    LESE-ESEL

    28. October 2012 um 13:03

    "Das bunte Buch" versammelt Geschichten, Märchen und Sagen. Die Erzählungen passen mit ihren reichen Illustrationen jeweils genau auf eine Doppelseite. Dadurch kann man das dicke Buch an jeder beliebigen Stelle aufschlagen und "loslesen": Der Zufall hilft bei der Auswahl der Geschichte. Das "bunte Buch" ist ein großes Buch im Format von ca. 25 x 35 cm mit ca. 280 S - und damit ca. 140 Geschichten. . Die Illustrationen gestalten jeweils die gesamte Doppelseite: Da wachsen z.B. die Bohnenranken über das ganze Blatt und Vignetten und Schmuckelemente umrahmen den Text. Die Bilder sind jeweils auf den Charakter der Erzählung abgestimmt (z.B. orientalische Elemente zur Sultan-Erzählung) und zeichnen dabei in kleinen "Bildchen im Bild" die Erzählung nach; dies erleichtert kleinen Zuhörern mit den Augen der vorgelesenen Geschichte zu folgen. . Die Erstauflage stammt aus den 50gerJahren und ist heute wieder als Reprint erhältlich.Die Inhalte umfassen Märchen aus aller Welt (Russland, Japan, Orient etc.), Erzählungen aus der Natur (z.B. "...von der unzufriedenen Blumenelfe") und Erzählungen aus "alten Zeiten", die sich eher auf ländliche Erfahrungswelten beziehen als auf städtisches Leben.

    Mehr