Meine unruhigen Jahre

von Erwin Geschonneck 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Meine unruhigen Jahre
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Meine unruhigen Jahre"

Wer kennt ihn nicht! Erwin Geschonneck - als angsteinflößender Holländer-Michel im Märchenfilm Das kalte Herz, als Spitzel in Erich Engels Verfilmung vom Biberpelz oder als Vegetarier-Arbeiter Kalle in Karbid und Sauerampfer. Seine erste kleine Filmrolle hatte er 1931 in Kuhle Wampe. 1949 holte Brecht Geschonneck ans Berliner Ensemble. Fortan zählte er zu den wichtigen Protagonisten des deutschen Theaters. Er brillierte in Filmen wie Nackt unter Wölfen und Jakob der Lügner. Geschonneck war immer auch ein politischer Mensch. 1929 trat er der KPD bei, war Mitglied der SED. In seiner Autobiografie erzählt er von den Stationen seines Lebens und seiner Sicht der Dinge.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783360019813
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:383 Seiten
Verlag:Das Neue Berlin
Erscheinungsdatum:18.08.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks