Erwin Grosche , Henrike Wilson Jeder Vogel hat sein Nest

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jeder Vogel hat sein Nest“ von Erwin Grosche

Jedes Kind braucht ein zu Hause, in dem es sich aufgehoben und geborgen fühlt. Doch jedes Zuhause ist anders: Das Vogelkind hat sein Nest, das Schweinchen liebt den Matsch und der Hund seine Hütte. Ein wunderbares Buch mit poetischem Text und stimmungsvollen Bildern.

Stöbern in Kinderbücher

Eisdrachen und Feuerriesen

Eine schöne Piratengeschichte zum Mitfiebern

Sandra_Koenig

Der Klang der Freiheit

Eine poetische Geschichte zu einem ernsten Thema mit phantastischer Illustration

Mary2

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

Ein lustiger, kreativer & spannender zweiter Band!

cityofbooks

Lilli Luck

Zauberhafte Geschichte um Lilli, ihre Familie und Freunde mit einem Schuss Mystik

otegami

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Ein tolles Buch, nicht nur für junge Leser!:)

Lese-katze92

Nevermoor

Ein fantastischer Trip mit fantastischen Personen, originellen Ideen und einer genialen Umsetzung. Will mehr!

Archer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jeder Vogel hat sein Nest

    Jeder Vogel hat sein Nest

    Claudias-Buecherregal

    23. September 2017 um 08:42

    Jedes Kleinkind benötigt einen Platz, an dem es zuhause ist. Auch Tiere haben einen Ort, an dem sie sich wohl fühlen, auch wenn sich diese Orte zum Teil sehr unterscheiden. Ein Vogel hat sein Nest, ein Hund seine Hütte, eine Kuh ihre Wiese und ein Fisch seinen Fluss. Zuhause ist es eben am Schönsten, egal wie das Zuhause aussieht.In diesem Pappbilderbuch können Kinder ab 18 Monate die verschiedenen Arten von „Zuhause“ in der Tierwelt erfahren. In bekannter Ravensburger Qualität hat das Buch stabile Seiten und abgerundete Ecken. Zu jeder Doppelseite gehört in der Regel ein sich reimender Zweizeiler. In manchen Büchern wirken die Reime gekünstelt und oft hapert es auch am "sich reimen", aber hier passt es.Leider wirken die Zeichnungen für mich „unscharf“ oder sehr „weich“ gehalten. Das ist sicherlich durchaus so gewollt, aber definitiv nicht einer meiner bevorzugten Illustrationsstile. Da aber gerade die Bilder bei Kleinkinderbüchern das Wichtigste sind (die Texte kann der Vorleser notfalls ja abändern, ohne dass das Kind dieses bemerkt), hat es mir etwas das Lesevergnügen genommen. Ich kann daher nur empfehlen vorher in eine Leseprobe hineinzuschauen, ob die Illustrationen den eigenen Geschmack treffen oder nicht. Fazit: Ein Buch über die verschiedenen Arten von „Zuhause“. Der Text gefällt mir, die Illustrationen sind (wie immer) Geschmackssache und mein Geschmack wurde leider nicht getroffen. Da sollte sich jeder selbst anhand einer Leseprobe einen Eindruck drüber verschaffen. Pappbilderbuch: 24 Seiten Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 1 (19. Juni 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3473436763 ISBN-13: 978-3473436767 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 1 - 3 Jahre Größe: 19 x 1,7 x 19 cm

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks