Erwin H. Auf Linie durchs Leben Band 1

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf Linie durchs Leben Band 1“ von Erwin H.

Stöbern in Romane

Sonntags in Trondheim

Geschichte mit skurrilen Charakteren, die sich gut liest und insgesamt unterhaltsam ist, das Lesen der Vorbänder allerdings voraussetzt

Buchmagie

Vintage

Ein Roadtrip voller cooler Details aus der Musikgeschichte, dazu spannend und ziemlich witzig.

BluevanMeer

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Irgendwie zauberhaft, obwohl mich die Protagonistin mit ihrer Naivität zum Ende hin zunehmend nervte.

once-upon-a-time

Underground Railroad

Ein ungeheuer beeindruckendes, in den Zeiten des neuaufkommenden Nationalismus und Rassismus überaus wichtiges Buch.

Barbara62

QualityLand

Eine humorvolle und ebenso beklemmende Zukunftsvision, bei der einem das Lachen im Halse stecken bleibt. Dicke Leseempfehlung!

daydreamin

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Märchen für Erwachsene, manchmal etwas zu übertrieben.

ulrikerabe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Auf Linie durchs Leben Band 1" von Erwin H.

    Auf Linie durchs Leben Band 1
    pudelmuetze

    pudelmuetze

    11. January 2011 um 18:58

    Vieles aus diesem Buch kenn ich, denn ich wohne in Hamburg´s Süden wo erwin h. fährt. Theoretisch würde ich dieses Buch als Unterhaltungslektüre einstufen ... geht aber nicht ... es ist ein Krimi, ein Liebesroman, ein Thriller, Horror und und und. Fast jedes Genre ist in den Erzählungen von erwin enthalten. Nachdem ich ungefähr ein viertel dieses Buches gelesen hatte fing ich an zu überlegen ob das wohl alles nur ausgedacht ist. Also hakte ich beim Verlag nach. Dieser sagte mir, zu meiner Enttäuschung, das die Geschichten nicht ausgedacht sind. Dabei hatte ich das wirklich gehofft. Die Geschichten in diesem Buch sind meist kurz, es sind nur kurze Sachverhalte, eine oder zwei Buchseiten lang, der Erzählstil sagt mir sehr zu. erwin hat genauso geschrieben wie man spricht, keine großartigen Floskeln oder so. Einfach angenehm und 100% passend. Ich fand das Buch echt toll, aber ich kenn auch die Mentalität in dem Gebiet in der dieses spielt, ob alle so begeistert sein werden wie ich weiß ich daher nicht, aber lesenswert ist es auf alle fälle.

    Mehr