Die Stimmen meiner Eltern hörte ich nie

3,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Die Stimmen meiner Eltern hörte ich nie (ISBN: 9783905968033)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Samtpfotes avatar
Samtpfote
vor 7 Jahren

Ein erschütterndes Buch über eine sehr schwierige Kindheit im Heim.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Stimmen meiner Eltern hörte ich nie"

Eine wahre Geschichte!

Ist es möglich, dass wir Menschen die Angewohnheit besitzen,
uns nicht in fremde Angelegenheiten einzumischen,
um einem eventuellen Ärgernis zu entgehen?
Verschließen wir bewusst die Augen?
Lähmt uns die Angst, etwas Falsches auszulösen?
Was es auch immer sein mag, vielleicht gehört es zu unserem
natürlichen Selbstschutz.

Der Autor wäre froh gewesen, wenn die Menschen, denen
er begegnet ist, genauer hingeschaut hätten, denn dann wäre
einiges zu verhindern gewesen.

Es erzählt die authentische Lebensgeschichte des Autors
Erwin Hauser. Ein autobiografischer Reflex auf die erschütternden
Geschehnisse während seiner Kind- und Jugendzeit
in einem Ortsbürger-Kinderheim in der Schweiz. Ein
Buch voll unbequemer Wahrheiten. Davon erzählt diese
Autobiografie, ergreifend und unvorstellbar. Sie trifft die
Leserinnen und Leser mitten ins Herz.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783905968033
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:220 Seiten
Verlag:CMS Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:06.07.2011

Rezensionen und Bewertungen

3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783905968033
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:220 Seiten
    Verlag:CMS Verlagsgesellschaft
    Erscheinungsdatum:06.07.2011

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks