Der Kalif von Wien

Cover des Buches Der Kalif von Wien (ISBN:9783902678126)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Kalif von Wien"

Das Spannungspotential zwischen dem Christentum
und dem Islam in Vergangenheit und
Zukunft stellt das Gerüst für die Darstellung
von Verwaltungsabläufen der Stadt Wien. Eine
Weiterführung der Radio Sendung „der Watschenmann“
direkt oder als Geschichte aus dem
Orient. Es werden auch fi nanzielle und organisatorische
Problem des ÖGB und seiner Gewerkschaftsfraktionen
angesprochen und deren
Verfolgung im Zeitraffer aus der Sicht eines Minderheitenvertreters
dargestellt. Der Interessenskonfl
ikt zwischen Bauwilligen und den umwohnenden
Betroffenen zieht sich als roter Faden
durch die Schilderungen. Nicht aus schlampig
recherchierter Journalisten-Sicht sondern aus
der Sicht, des immer Schuldigen, da das Gesetz
Normen vorgibt, die meist nicht eingehalten
werden sollen oder wollen. Der Bogen spannt
sich vom Bau- und Gewerbe- zum Wasserrecht.
Episoden aus dem Baugeschehen wechseln mit
Veranstaltungen und lassen auch Personen mit
Eigenschaften ins Rampenlicht treten. Ein Kaleidoskop
eines halben Jahrhunderts Baugeschehen.
Als Maxime das Miteinander als Zukunft
für die Menschheit und deren Religionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783902678126
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:BUX
Erscheinungsdatum:01.03.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks