Erwin Leinemann Der (wahre) Chef bin ich!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der (wahre) Chef bin ich!“ von Erwin Leinemann

Da hat man sich nun an das Hundeleben in der Großstadt gewöhnt und dann wird alles plötzlich ganz anders. Ein Rauhaardackel zieht von Berlin in die bayerische Provinz an den Chiemsee, wo viele Dinge ganz anders sind. Und vor allem die Menschen. Dass die Bayern gar nicht so übel sind, warum sie sogar ein Herz für kleine Dackel haben und wie ein Hund mit dem Landleben im Allgemeinen und mit leidenschaftlichen Begegnungen mit Katzen und Hundedamen zurecht kommt, das erzählt der kleine Berliner Dackel in diesem Buch. Der zweite Teil dieses Bestsellers ist soeben unter dem Titel: "Is was, Chef?" erschienen! (ISBN 9783945292129)

Stöbern in Romane

Die Melodie meines Lebens

Die ersten 190 Jahren - naja - die letzten 50 Seiten haben dann aber zur Rettung der Geschichte beigetragen

Kelo24

Wer hier schlief

Eine schmerzhafte, fesselnde Odyssee

Gwenliest

Caroline hat einen Plan

ganz unterhaltsam zu lesen, aber trotzdem habe ich mir mehr erwartet

vronika22

Winterengel

In meinen Augen das bisher beste Buch von Corina Bomann. Märchenhaft weihnachtlich

spozal89

Menschenwerk

Insgesamt ist dieser Roman ein Werk von ungeheurer atmosphärischer Dichte, das einen gnadenlosen Blick auf das Wesen 'Mensch' gewährt.

parden

Wie der Wind und das Meer

ein wunderbares Buch über die Liebe in einer schweren Zeit

hoonili

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks