Erwin Ringel Der Selbstmord. Abschluss einer krankhaft psychischen Entwicklung - Eine Untersuchung an 745 geretteten Selbstmördern

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Selbstmord. Abschluss einer krankhaft psychischen Entwicklung - Eine Untersuchung an 745 geretteten Selbstmördern“ von Erwin Ringel

Das präsuizidale Syndrom ist heute international allgemein bekannt und anerkannt. Es ist der bisher verlässlichste Gradmesser einer bestehenden Selbstmordgefahr und ein Alarmsignal, das bei der entsprechenden Kenntnis seiner Anzeichen nicht übersehen werden dürfte. Dabei vermögen nicht nur Fachleute diese Anzeichen zu erkennen, sondern auch Laien können lernen, die Hinweise auf einen drohenden Suizid zu bemerken. Das Buch will dabei helfen, möglichst viele Menschen in die Lage zu versetzen, Bedrängten und Bedrohten die Hand zu reichen und ihnen dabei zu helfen zu erkennen, dass sie - mit den Worten der Brüder Grimm in den Bremer Stadtmusikanten - "etwas Besseres als den Tod" überall finden können.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen