Esma Annemon Dil , Ariane Sommer Foreign Affairs

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(1)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Foreign Affairs“ von Esma Annemon Dil

Mann trifft Frau in Shanghai, in einem Nachtclub in Russland, auf einem Schiff im Mittelmeer – und mitten in Buenos Aires. Fast immer ist der Anlaß der Attraktion der gleiche, und doch folgt danach jede Begegnung ihrer eigenen Logik. Foreign Affairs sind Geschichten, die mit Phantasien spielen und der Gewißheit, daß die Welt nach der Pfeife von Frauen tanzt.

Toller Umschlag, den man hier leider nicht sieht (lila Schlangenleder). Manchmal kaufe ich Bücher, weil sie schön gemacht sind.

— Kurile

Stöbern in Romane

Die Schlange von Essex

Der Klappentext hat dann doch nicht so viel mit dem tatsächlichen Buchinhalt zu tun. Lasst Euch da nicht verwirren!

CathyCassidy

Die Insel der Freundschaft

Ein nettes Buch über eine Insel mit besonderen Lebewesen, nämlich Ziegen, und über den Versuch der Käseherstellung.

xLifewithbooks

Die Außerirdischen

Ein äußerst kritischer Blick auf unsere Gesellschaft. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite!

miro76

Der verbotene Liebesbrief

Unglaublich spannend bis zur letzten Seite. Lucinda Riley in Höchstform.

bekkxx

Liebe zwischen den Zeilen

Eine Liebeserklärung ans Lesen und an die Bücher!

Sarah_Knorr

Der gefährlichste Ort der Welt

Ein sehr aktuelles Buch über junge Menschen, die dazu gehören möchten, koste es, was es wolle!

Edelstella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Foreign Affairs" von Esma Annemon Dil

    Foreign Affairs

    Readyforbooks

    13. June 2011 um 20:05

    Dieses Buch ist wie Sex and the City nur mit mehr Sex und mit vielen verschiedenen Drogen. Auch wenn die Kurzgeschichten von Frauen in den gehobeneren Schichten handelt und in vielen verschiedenen Srädten der Welt spielt, konnte ich mich mit jeder von ihnen identifizieren!Absolut lesenswert!

  • Rezension zu "Foreign Affairs" von Esma Annemon Dil

    Foreign Affairs

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. May 2010 um 09:06

    Frauen aus allen Klassen, jeden Alters in verschiedenen Ländern in mehr oder weniger anzüglichen Erlebnissen.
    Die Autorinnen deuten Verruchtes an, streifen Anzügliches, aber gehen nie ins Detail. Eine Sammlung von Kurzgeschichten, die sehr wohl erotisch sein können - auch wenn sie nicht jedermanns Geschmack treffen.

  • Rezension zu "Foreign Affairs" von Esma Annemon Dil

    Foreign Affairs

    Kurile

    17. August 2009 um 15:45

    Überflüssig. Die jungen Damen, die es schrieben - allerdings - sind hübsch.

  • Rezension zu "Foreign Affairs" von Esma Annemon Dil

    Foreign Affairs

    moritz

    28. July 2009 um 17:17

    Auch wenn Ariane Sommer und Esma Dil die Glamourwelt nicht kritisch hinterfragen, so wird beim lesen doch schnell klar, dass die Ausflüge in die Welt von "schön und reich" nur selbstironisch gemeint sein können. Es dreht sich um Sex, Drogen und Luxus - und zwar mit einer solchen Ausschließlichkeit, dass bei näherer Betrachtung die Inhaltsleere so mancher VIP-Leben eher abstoßend als begehrlich wirken. Trotz teurer Klamotten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks