Esmahan Aykol

(66)

Lovelybooks Bewertung

  • 83 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 2 Leser
  • 14 Rezensionen
(6)
(28)
(21)
(7)
(4)

Bekannteste Bücher

Istanbul Tango

Bei diesen Partnern bestellen:

Scheidung auf Türkisch

Bei diesen Partnern bestellen:

Hotel Bosporus

Bei diesen Partnern bestellen:

Goodbye Istanbul

Bei diesen Partnern bestellen:

Bakschisch

Bei diesen Partnern bestellen:

Tango a Istanbul

Bei diesen Partnern bestellen:

Baksheesh

Bei diesen Partnern bestellen:

Hotel Bosphorus

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Krimibuchhändlerin Kathi macht Istanbul (un)sicher

    Istanbul Tango
    talisha

    talisha

    16. August 2016 um 22:27 Rezension zu "Istanbul Tango" von Esmahan Aykol

    Wie hab ich mich auf diesen vierten Band der Kathi Hirschel-Serie gefreut! Jahrelang nix, nada und so nahm nahm an, dass keine weiteren Bücher mehr folgen werden, von der lässigen Krimiserie, die in Istanbul spielt. Welch eine Überraschung als ich erfahren habe, dass es doch weitergeht.Als Ermittlerin eine deutsch-jüdische Buchhändlerin, die aufgrund ihrer Vorliebe für Kriminalromane sofort zur Stelle ist wenn etwas Ominöses passiert. Kathi ist frech, humorvoll, lacht und spricht viel - während sie los plaudert, ermittelt sie ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
  • Sympatische Ermittlerin

    Bakschisch
    leserin

    leserin

    02. August 2013 um 18:54 Rezension zu "Bakschisch" von Esmahan Aykol

    Ich fand den Krimi in vielerlei Hinsicht interessant.  Erstens ermitteln eine  sympatische deutsche Privatdetektivin (lebt schon lang in Istanbul). Zweitens wird die Stadt  und die Menschen in Istanbul sehr gut beschrieben. Drittens ist es ein "angenehmer" Mord. Viel mehr möchte ich gar nicht dazu schreiben. Selbst lesen.

  • Rezension zu "Scheidung auf Türkisch" von Esmahan Aykol

    Scheidung auf Türkisch
    miss_mesmerized

    miss_mesmerized

    04. October 2012 um 15:11 Rezension zu "Scheidung auf Türkisch" von Esmahan Aykol

    Teil drei der Kati Hirschel Reihe. Aus der Zeitung entnehmen Kati, Inhaberin eines Krimi-Buchladens, und Fofo, treuer Freund, Mitbewohner und Angestellter, dass die Industriellenschwiegertochter Sani Ankaraligil gestorben ist. Gekannt haben die beiden Hobby-Ermittler sie nicht, aber gelegentlich im selben Lokal zu Mittag gegessen und da die Frau jung war, muss es sich - wie Kati und Fofo messerscharf kombinieren - um ein Kapitalverbrechen handeln. Die Ermittlungen können also starten und führen die beiden zu entlegenen Dörfern ...

    Mehr
  • Rezension zu "Hotel Bosporus" von Esmahan Aykol

    Hotel Bosporus
    Moni

    Moni

    30. January 2011 um 18:39 Rezension zu "Hotel Bosporus" von Esmahan Aykol

    Anspruchsloser Krimi, der in der schönen Stadt Istanbul spielt. Die Protagonistin ist eine Krimibuchladenbesitzerin mit deutschen Wurzeln. Man erfährt durchaus Interessantes über die Stadt und ihre Bewohner. Das kann aber nicht über die unzureichende sprachliche Qualität dieses Romans hinwegtäuschen. Die Hobby-Detektivin Kati Hirschel ist hauptsächlich mit der Auswahl einer passenden Abendgarderobe, ihrem Make-up oder ihren Nägeln beschäftigt - oder sich zudringliche Polizisten und Drogenbosse vom Leib zu halten. Die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Scheidung auf Türkisch" von Esmahan Aykol

    Scheidung auf Türkisch
    walli007

    walli007

    25. September 2010 um 09:49 Rezension zu "Scheidung auf Türkisch" von Esmahan Aykol

    Kati Hirschel ermittelt wieder Eigentlich hat Kati gar keine Zeit, sie muss ihren Krimi-Laden führen, ihre Wohnung hüten, ihre Kredite zurückzahlen. Doch als Fofo, ihr Mitarbeiter, sie auf den Tod einer entfernten Bekannten aufmerksam macht, wird sie natürlich neugierig. Bei den Ermittlungen kommen Kati und Fofo ganz schön in Istambul und der Türkei rum. Die Tote stammte aus einfachen Verhältnissen und hatte reicht geheiratet. Nun aber wollte sie sich scheiden lassen und kurz vor der Scheidung starb sie. Dadurch wird der Tod ...

    Mehr
  • Rezension zu "Hotel Bosporus" von Esmahan Aykol

    Hotel Bosporus
    Ritja

    Ritja

    22. August 2010 um 18:13 Rezension zu "Hotel Bosporus" von Esmahan Aykol

    "Hotel Bosporus" soll ein witziger und trotzdem spannender Krimi sein, doch leider kann die Geschichte das nicht halten. Der Start ist noch witzig und mal anders als die "normalen" Krimis....eine junge Türkin, die jahrelang in Deutschland gelebt hat und nun einen Krimibuchladen in Istanbul führt, erklärt die Klischees zwischen Deutschen und Türken und ihr Leben zwischen den Kulturen. Sie erzählt wie sie ihre alte Freundin (eine bekannte Schauspielerin) nach Jahren wieder sieht und neu kennenlernt. Langsam kommt die Geschichte ...

    Mehr
  • Rezension zu "Hotel Bosporus" von Esmahan Aykol

    Hotel Bosporus
    Dani1046

    Dani1046

    08. July 2010 um 07:31 Rezension zu "Hotel Bosporus" von Esmahan Aykol

    Deutsche trinken Bier. Und Türken essen Kebap. Kati Hirschel kämpft jeden Tag gegen solche Klischees. Seit dreizehn Jahren betreibt sie in Istanbul ihren Krimibuchladen, und noch immer fallen die Türken in Ohnmacht, wenn sie lacht - Deutsche lachen nicht. Kati Hirschel läßt sich aber nicht festnageln: Sie wächst auch über ihre Rolle als Krimibuchhändlerin hinaus und wird zu einer charmanten Detektivin. Nach dem Motto: Die Buchhändlerin, dein Freund und Helfer. Das Buch ist total klasse. Esmaham erzählt die Geschichte total gut ...

    Mehr
  • Rezension zu "Hotel Bosporus" von Esmahan Aykol

    Hotel Bosporus
    Jahreszeiten

    Jahreszeiten

    28. May 2010 um 11:03 Rezension zu "Hotel Bosporus" von Esmahan Aykol

    Eine deutsche Buchhändlerin betreibt einen Krimibuchladen in Istanbul und ermittelt auf eigene Faust in Istanbul und Berlin. Schöne Einblicke in Istanbuler Lebensgewohnheiten und deutsch-türkische Urteile und Vorurteile. Die Autorin hingegen ist Türkin, hat Jura studiert, zwischendurch sich als Barbesitzerin versucht, und lebt in Istanbul und Berlin Manchmal amüsant zu lesen, besonders wenn man Istanbul liest, aber auch ein klein wenig langatmig.

  • Rezension zu "Hotel Bosporus" von Esmahan Aykol

    Hotel Bosporus
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. January 2010 um 18:36 Rezension zu "Hotel Bosporus" von Esmahan Aykol

    Dieser Krimi hat mich sehr amüsiert! Eine Istanbuler Krimiladenbesitzerin recherchiert in einem Mordfall, in den anscheinend ihre Freundin aus Deutschland, die mit einem Filmteam in Istanbul weilt, verwickelt ist. Man bekommt sehr viel Flair von Istanbul und den täglichen Widrig- und Schönheiten mit. Das alleine würde den Krimi schon lesenswert machen

  • weitere