Forgotten Places: Alistair (German Edition)

von Estelle Harring 
4,0 Sterne bei15 Bewertungen
Forgotten Places: Alistair (German Edition)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (11):
Sara_Jes avatar

Super Auftakt der Reihe! Ich habe sie alle in mein Herz geschlossen. Helen ist super! Sehr heiß und spannend. Nur zu empfehlen!

Kritisch (2):
Asbeahs avatar

Unmögliche Mischung aus Jugendbuch und Erotikroman

Alle 15 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Forgotten Places: Alistair (German Edition)"

Magie? Schicksal? Bestimmung? Das alles hält die Wissenschaftlerin Helen York für Aberglauben, selbst als sie einen geheimnisvollen, alten Reiseführer ersteht, der sie wie durch einen Zauber dazu bringt, sofort nach Schottland zu fahren. Alistair Turner, erfolgreich, gutaussehend und ja – auch Multimillionär, staunt nicht schlecht, als Helen plötzlich vor seinem Cottage in den Highlands steht und um Hilfe bittet, da ihr Auto liegen geblieben ist. Normalerweise würde er bei so einer schönen Frau dafür sorgen, dass sie die Nacht in seinem Bett verbringt, aber es gibt einen Grund, wieso er sich allein auf sein Land zurückgezogen hat und dabei stört Helen nur. Mit seinem schroffen und unhöflichen Verhalten stößt er Helen vor den Kopf, aber dass er sich darüber hinaus noch als arroganter Mistkerl entpuppt, setzt dem Ganzen die Krone auf. Zurück in London versucht Helen keinen Gedanken mehr an Alistair zu verschwenden, doch das Schicksal ist anderer Meinung. Ihre Wege kreuzen sich erneut. Etwas scheint sie miteinander zu verbinden und die erotische Anziehung zwischen ihnen ist nicht mehr zu leugnen. Je näher Helen und Alistair sich kommen, desto mysteriöser werden die Ereignisse, und Helen will der Sache auf den Grund gehen. Welches Geheimnis verbirgt Alistair? Und was ist mit seinen Freunden, die ebenfalls aussehen, als wären sie Götter, die gerade vom Olymp herabgestiegen sind? Helens Leben wird komplett auf den Kopf gestellt, als Dinge geschehen, die auch sie nur mit Magie erklären kann. „Alistair“ ist der erste Band der FORGOTTEN PLACES Romantasy-Reihe, deren Teile aber in sich abgeschlossen sind. Band 2, der im Frühjahr 2016 erscheinen wird, erzählt die Geschichte einer anderen Person aus Alistairs Freundeskreis. **** Das Buch enthält explizite, erotische Szenen. **** Über die Autorin Estelle Harring lebt nach mehreren Umzügen, die sie kreuz und quer durch Deutschland, aber auch ins Ausland geführt haben, mittlerweile in Berlin. Sie arbeitete als Buchhändlerin und ist als Journalistin tätig. Stapelweise Bücher zu lesen und eigene Geschichten aufzuschreiben gehören zu ihrem Leben wie Familie und Freunde, Reisen, Filme und gute Schokolade. Ihre liebsten Genres sind romantische Geschichten und Urban Fantasy. Beides miteinander zu verbinden, Charaktere und Handlungen zu erfinden, heiße Männer auf starke Frauen loszulassen und zu sehen, was passieren wird, sie in unserer Welt mit übernatürlichen Elementen zu konfrontieren und mit den Irrungen und Wirrungen von Leidenschaft und Liebe – das ist es, was Estelle Harring dazu bringt, einen Großteil ihrer Freizeit vor dem Computer zu verbringen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B015VJBTXG
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:279 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:26.09.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Asbeahs avatar
    Asbeahvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Unmögliche Mischung aus Jugendbuch und Erotikroman
    Forgotten Places kann getrost vergessen bleiben!

    Forgotten Places 1: Alistair - Ein unsterblicher Highlander? Es kann nur einen geben! Alistair ist es (für mich) leider nicht. Man hat lange Zeit keine Ahnung, um was für eine Art Wesen es sich bei Alistair und seinen Freunden handelt, außer dass sie offenbar unsterblich sind. Engel, Vampire, Druiden, Feen? Oder sind es verschiedene magische Wesen? Die Autorin geht sehr geheimnisvoll um das Thema herum, was die Sache am Anfang spannend macht, dann aber einfach nicht zu Potte kommt und nervt.

    Anfangs noch mit Witz und Intelligenz geschrieben, sinkt das Niveau leider stetig ab. Der Fantasy Anteil gleicht bald einem Jugendbuch. Als Kontrast gibt es Porno - teils unappetitliche, ausschweifende Bettszenen, die das Buch künstlich aufblähen. Echte Handlung gibt es leider wenig und der rote Faden der Geschichte wird zu häufig unterbrochen. Bis es endlich zu einer Auflösung kam, hat es mich längst nicht mehr interessiert.

    Fazit: Keine Empfehlung. 2 Sterne 


    Kommentieren0
    33
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Wer auf Fantasy ,mit Liebe im Vordergrund steht , dürfte es Gefallen !
    Klasse

    Am Anfang wahr ich beim Klappentext etwas Skeptisch und man könnte denken , wieder so eine.
    Aber wenn man anfängt zu Lesen wird man eines besseren beleert.
    Toller Schreibtstil und die Charakter gut Beschrieben.
    Für mich hat das Buch/Reihe Suchtfaktor.
    Hat sich Gelohnt !!

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Sara_Jes avatar
    Sara_Jevor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Super Auftakt der Reihe! Ich habe sie alle in mein Herz geschlossen. Helen ist super! Sehr heiß und spannend. Nur zu empfehlen!
    Kommentieren0
    Bleistiftmines avatar
    Bleistiftminevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Gute Story, schlechte Umsetzung.
    Kommentieren0
    E
    EsmeWetterwachsvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Spannend, mystisch, erotisch und humorvoll. Romantasy vom Feinsten.
    Kommentieren0
    SabineNordlichts avatar
    SabineNordlichtvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Mischung aus Magie + Erotik in der Kulisse der Highlands! Zum "Helden-Team" gehören auch endlich mal Mädels. Gelungener Start der Reihe :-)
    Kommentieren0
    Avirems avatar
    Aviremvor 2 Monaten
    S
    Sarah_Kettlervor 9 Monaten
    bezs avatar
    bezvor 2 Jahren
    F
    Frostzwergrenivor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks