Estelle Maskame

 4.1 Sterne bei 2.609 Bewertungen

Lebenslauf von Estelle Maskame

Junges schottisches Schreibtalent: Die 1997 geborene Autorin hat in ihrem Leben eigentlich nichts gemacht, was nicht mit Büchern zu tun hatte. Bereits im Alter von 13 Jahren beginnt sie ihren Debütroman „Dich darf ich nicht lieben“ zu schreiben. Der erste Band der Dark Love-Trilogie wurde von sensationellem Erfolg gekrönt und auch die Folgebände „Dich darf ich nicht finden“ und „Dich darf ich nicht begehren“ finden hohes Interesse bei Young-Adult-Liebhabern. 2018 legt sie mit „Falling - Ich kann dich nicht vergessen“ nach. Die junge Schriftstellerin lebt in ihrem Heimatort im Norden Schottlands, entstammt einer begeisterten Fischerfamilie und arbeitet nebenher in einer Supermarktkette.

Neue Bücher

Lost Hearts - Wenn aus Rache Liebe wird

 (19)
Neu erschienen am 09.06.2020 als Taschenbuch bei Heyne.

Alle Bücher von Estelle Maskame

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben9783453270633

DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben

 (1.095)
Erschienen am 11.04.2016
Cover des Buches DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden9783453270640

DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden

 (696)
Erschienen am 13.06.2016
Cover des Buches DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren9783453270657

DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren

 (524)
Erschienen am 19.09.2016
Cover des Buches Falling - Ich kann dich nicht vergessen9783453422766

Falling - Ich kann dich nicht vergessen

 (136)
Erschienen am 10.04.2018
Cover des Buches DARK LOVE - Ohne dich bin ich verloren9783453423435

DARK LOVE - Ohne dich bin ich verloren

 (60)
Erschienen am 13.05.2019
Cover des Buches DARK LOVE - Zehn Jahre später9783641258498

DARK LOVE - Zehn Jahre später

 (22)
Erschienen am 24.06.2019
Cover des Buches Lost Hearts - Wenn aus Rache Liebe wird9783453596535

Lost Hearts - Wenn aus Rache Liebe wird

 (19)
Erschienen am 09.06.2020
Cover des Buches Did I Mention I Love You?9781845029876

Did I Mention I Love You?

 (24)
Erschienen am 30.04.2015

Neue Rezensionen zu Estelle Maskame

Neu

Rezension zu "Lost Hearts - Wenn aus Rache Liebe wird" von Estelle Maskame

Ein netter Liebesroman für den Sommer oder zwischendurch...
Schnudlvor 8 Stunden

"Wenn Vanessa Spaß haben will, trifft sie Harrison. Eine feste Beziehung sucht sie allerdings nicht, sonst endet sie noch wie ihr Vater, der nach dem Tod ihrer Mutter überhaupt nicht mehr auf die Beine kommt. Als Harrison doch mehr will, serviert Vanessa ihn ab – mit ungeahnten Folgen: Der gekränkte Harrison veröffentlicht ein Nacktvideo von ihr, das viral geht. Vanessa traut sich erst kaum mehr aus dem Haus und schwört dann Rache. Einen unerwarteten Komplizen findet sie in dem attraktiven Kai, der seine ganz eigenen Gründe hat, Harrison zu hassen. Über den finsteren Plänen, die sie zusammen schmieden, kommen sie sich näher. Und plötzlich muss sich Vanessa doch dem wichtigsten aller Gefühle stellen: der Liebe … "

Dies war mein erster Roman der Autorin Estelle Maskame, wird aber wahrscheinlich auch mein letzter sein. 

Der Schreibstil der Autorin gefiel mir recht gut, man konnte das Buch sehr flüssig lesen und es war eine doch sehr leichte Kost. 

Für den Sommer oder zwischendurch, war es ein recht guter Liebesroman. Aber für mich sind die Highschool-Dramen doch schon recht ausgelutscht, und es war jetzt nichts aufregendes dabei, wo ich sagen könnte, hätte ich nicht schon auf die eine oder andere Art gelesen. 

Trotzdem fand ich die Charaktere sehr gut gewählt und getroffen, man konnte sich hineinversetzen in jeden Einzelnen. Fand die Geschichte auch zwischendurch recht lustig erzählt. Trotzdem waren schon einige Krasse Aktionen dabei, wo ich nur mit dem Kopf schütteln konnte. 

Nichts desto trotz, wer auf Highschool-Liebes-Dramen steht ist denke ich hier an der richtigen Stelle. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Lost Hearts - Wenn aus Rache Liebe wird" von Estelle Maskame

naja
Joulyavor 3 Tagen

VERLAG: Heyne

GENRE: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur

SEITENZAHL: 336

PREIS: 09,99€

ISBN: 9783453596535


Klappentext: 


Wenn Vanessa Spaß haben will, trifft sie Harrison. Eine feste Beziehung sucht sie allerdings nicht, sonst endet sie noch wie ihr Vater, der nach dem Tod ihrer Mutter überhaupt nicht mehr auf die Beine kommt. Als Harrison doch mehr will, serviert Vanessa ihn ab – mit ungeahnten Folgen: Der gekränkte Harrison veröffentlicht ein Nacktvideo von ihr, das viral geht. Vanessa traut sich erst kaum mehr aus dem Haus und schwört dann Rache. Einen unerwarteten Komplizen findet sie in dem attraktiven Kai, der seine ganz eigenen Gründe hat, Harrison zu hassen. Über den finsteren Plänen, die sie zusammen schmieden, kommen sie sich näher. Und plötzlich muss sich Vanessa doch dem wichtigsten aller Gefühle stellen: der Liebe ... 


Meinung: 

Zu allererst erkennt man durch das Cover, dass das Buch eine bestimmte Verbindung einer bestimmten Reihe besitzt, die man, wenn man Estelle Maskame kennt, ebenfalls kennen würde. 

Meine Erwartungen waren also dementsprechend sehr hoch. Es war Jahre her, dass ich ihre Bücher gelesen hatte, aber der Schreibstil war immer noch leicht und verständlich. 

Ebenfalls handelt es sich hier um einen einfachen und verständlichen, unterhaltsamen Young Adult Roman. 

Kai war gegen meinen Erwartungen eine sehr sympathischer Junge, was passend zu Vanessa und ihrer Geschichte mit dem Sex Tape. Da hat sie sowas echt gebraucht. Und nicht nur deswegen, sondern auch durch den Verlust ihrer Eltern, da verbracht sie die meiste Zeit au Partys und betrank sich regelrecht. Sie war mir dagegen nicht so sympathisch. Sie entwickelt sich im laufe der Geschichte nicht so, wie ich es erwartet hatte und wurde eher schlimmer. 

Ich mochte vor allem die Streiche, die sich Vanessa und Kai gespielt hatten. 

Die Umsetzungsidee fand ich gut, aber es konnte mich einfach nicht fesseln. Es fehlte etwas und auch die Charaktere besaßen nicht die Tiefe, die sie besitzen sollten. Sie bleiben oberflächlich und das wars. 

Das Thema ist ernst und finde ich gut aufgearbeitet, aber auch hier fehlt mir das gewisse etwas. Da wurden meine Erwartungen nicht wirklich erfüllt. Es wäre ein mittelmäßiges Buch für zwischen durch und nichts besonderes. Es wäre auch toll, wenn es eine Message besessen hätte, bei diesem Thema. 


Fazit: 

Eine Geschichte, bei der ich viel mehr erwartet hatte. Für zwischendurch vielleicht lesbar, aber das wars dann schon. Mit der Dark Love Reihe kann es nicht mithalten. 

3/5 Sternen ⭐️⭐️⭐️

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Lost Hearts - Wenn aus Rache Liebe wird" von Estelle Maskame

Ich mochte es
Haihappen_Uhahavor 3 Tagen

Die Gestaltung passt zu den anderen Büchern der Autorin. Durch das Gold wirkt es etwas kitschig, fällt jedoch auf.

Handlung: Vanessa hat keinen Bock auf feste Beziehungen und macht daher mit dem Schulschwarm Harrison Schluss, als er ernst machen will. Harrisons Stolz ist verletzt, deshalb stellt er ein peinliches, intimes Video von ihr online. Vanessa schwört Rache. Kai, der Erzfeind von Harrison schließt sich ihr an. Aber schon bald rückt der Racheplan in den Hintergrund.

Meinung: Ich mag Estelles Schreibstil. Er ist simpel und lässt sich schnell lesen. Die ersten 100 Seiten waren schnell gelesen. Die Geschichte ist nichts neues oder komplexes, deshalb ein schneller Lesegenuss zum Abschalten. Die Handlung bietet definitiv durch Vanessas Familiendrama ein wenig Tiefe, doch dieses "ernstere" Thema bleibt oberflächlich. Im Fokus stehen die Streiche von Vanessa und Kai. Kai mochte ich auf Anhieb gern, auch wenn ich seinen Charakter gegen Ende etwas sprunghaft fand. Vanessa dagegen blieb mir eher unsympathisch. Sie ist zwar zu Anfang das Opfer, doch im Verlauf der Geschichte wurde sie genauso, wenn nicht sogar schlimmer als Harrison. Sie überschreitet eine Grenze und verhält sich dumm. Trotzdem hat mich ihr Familiendrama nicht kalt gelassen. Auch Kais Geschichte und seine coole, bodenständige Art haben es mir angetan. 

Im Großen und Ganzen mochte ich das Buch. Es war nicht kompliziert, ein einfacher, oberflächlicher Lesespaß für Zwischendruch.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches DARK LOVE - Dich darf ich nicht liebenundefinedR

Wir haben beschlossen in der Insider Top-3-Voting-Challenge zusammen "DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben" von Estelle Maskame (DARK-LOVE-Serie Band 1 von 3) zu lesen. 

Wir beginnen jetzt und lassen uns bis zum Ende des Monats Zeit, um es zu beenden. Rezensieren ist keine Pflicht, aber bei der Challenge erhält man 1 Los dafür. 

Jeder liest mit seinem eigenen Leseexemplar, es gibt kein Buch zu gewinnen! 


Es kann natürlich jeder mitmachen, der Lust dazu hat, auch wenn er nicht bei der Challenge angemeldet ist.    


Vielleicht könnt ihr ne kurze Info geben, wann ihr mit Lesen anfangen wollt. Danke. 

Viel Spaß uns allen :)
11 Beiträge
Cover des Buches DARK LOVE - Dich darf ich nicht liebenundefined
Hallöchen! 

Bis einschließlich dem 10.05 habt ihr die Möglichkeit 1 Exemplar von 'DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben' von Estelle Maskame und 1 Exemplar von 'Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele' von Suzanne Collins auf meinem Blog zu gewinnen!

Schaut doch gerne unter dem angegebenen Link vorbei und versucht euer Glück! :)

http://vanniis-book-paradise.blogspot.com/2016/04/hallochen-wie-ihr-hoffentlich-unschwer.html

Liebste Grüße,
Vanessa ♥
7 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Estelle Maskame wurde am 18. Juni 1997 in Peterhead, Schottland (Großbritannien) geboren.

Estelle Maskame im Netz:

Community-Statistik

in 2.192 Bibliotheken

auf 717 Wunschlisten

von 108 Lesern aktuell gelesen

von 71 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks