Estelle Maskame

 4.2 Sterne bei 2.121 Bewertungen

Lebenslauf von Estelle Maskame

Junges schottisches Schreibtalent: Die 1997 geborene Autorin hat in ihrem Leben eigentlich nichts gemacht, was nicht mit Büchern zu tun hatte. Bereits im Alter von 13 Jahren beginnt sie ihren Debütroman „Dich darf ich nicht lieben“ zu schreiben. Der erste Band der Dark Love-Trilogie wurde von sensationellem Erfolg gekrönt und auch die Folgebände „Dich darf ich nicht finden“ und „Dich darf ich nicht begehren“ finden hohes Interesse bei Young-Adult-Liebhabern. 2018 legt sie mit „Falling - Ich kann dich nicht vergessen“ nach. Die junge Schriftstellerin lebt in ihrem Heimatort im Norden Schottlands, entstammt einer begeisterten Fischerfamilie und arbeitet nebenher in einer Supermarktkette.

Alle Bücher von Estelle Maskame

Sortieren:
Buchformat:
DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben

DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben

 (946)
Erschienen am 11.04.2016
DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden

DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden

 (595)
Erschienen am 13.06.2016
DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren

DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren

 (436)
Erschienen am 19.09.2016
Falling - Ich kann dich nicht vergessen

Falling - Ich kann dich nicht vergessen

 (97)
Erschienen am 10.04.2018
DARK LOVE - Ohne dich bin ich verloren

DARK LOVE - Ohne dich bin ich verloren

 (0)
Erschienen am 13.05.2019
Did I Mention I Love You?

Did I Mention I Love You?

 (21)
Erschienen am 30.04.2015
Did I Mention I Need You?

Did I Mention I Need You?

 (13)
Erschienen am 19.10.2015

Neue Rezensionen zu Estelle Maskame

Neu

Rezension zu "DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben" von Estelle Maskame

Lachhaft!
Lilys_world_of_literaturevor 10 Tagen

"Dark Love" wieso? Tyler und Eden sind STIEFGESCHWISTER und überhaupt nicht biologisch miteinander verwandt!!!! Deswegen macht der Titel keinen Sinn. Auf diese Weise, werden falsche Werte vermittelt ... 🙈
An dem Schreibstil merkt man auch, dass die Autorin zu Beginn des Projekts 13 Jahre alt war ... 🤦‍♂️ Eden ist mega naiv und einfach nur übertrieben dumm 😡
So atemberaubend wie viele andere, finde ich die Bücher überhaupt nicht 😣 sie sind eine Platzverschwendung im Bücherregal 😬
Wie kann man diese Reihe bitte praktisch in den Himmel loben? So wie viele Kritiker ... Manchmal frage ich mich, ob die zu viel inhaliert haben 🙊
In dieser Geschichte eine Story einzubauen und Dunkel darzustellen, obwohl sie es NICHT ist, finde ich echt .... Ja, ich finde gerade keine Worte dafür! Und das man die Bücher trotzdem verkauft und es nicht mal für nötig hält, die Autorin darüber aufzuklären, was für einen Mist die da verzettelt, kann ich beim besten Willen nicht verstehen!!! 🙈🙈🙈
Außerdem wird man auch hier mit Klischees überworfen ...

Kommentieren0
3
Teilen
P

Rezension zu "DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben" von Estelle Maskame

Dark Love ein Must Have
Per_amiciziavor 2 Monaten

Das Buch Dark Love - Dich darf ich nicht lieben hat mich von Anfang an mit seinem Cover total angesprochen und als ich dann noch den Klappentext gelesenen habe, war es um mich geschehen und ich musste das Buch unbedingt kaufen. Um ehrlich zu sein, hat mich beim Klappentext die Beschreibung von Tyler, Edens Stiefbruder etwas abgeschreckt. ˋAggressiv, abweisend, unverschämtˋ hat mich etwas an die After -Reihe erinnert. Aber tatsächlich finde ich Tyler sympathischer als Hardin. Das Buch hat mich richtig gefangen genommen und ich konnte es einfach nicht aus den Händen legen. Ja ich gebe es zu zum Teil war die Geschichte etwas vorhersehbar, aber das war nicht schlimm, man könnte sich gut in die Situation hineinversetzen. Das Ende ist schon etwas ich sag mal traurig, aber gut „dich darf ich nicht lieben“, ist ja auch erst der erste Teil. Geschrieben hat Estelle Maskame das Buch bereits im Teenager Alter und ich bin total beeindruckt davon. Vorallem weil der Schreibstil so flüssig ist und das Buch super einfach zu lesen ist. Alles in allem ist das Buch ein gelungender Start in die Dark Love Reihe. Ich freue mich auf die anderen Teile. Fazit: Eine tolle Liebesgeschichte, in einem tollen Schreibstil die man unbedingt gelesen haben muss.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren" von Estelle Maskame

Dark Love Teil 3
Lalemeervor 2 Monaten

Der letzte Teil der Dark Love Reihe.


Das Ende des 2. Buches hat mich ein wenig überrascht, aber muss ja einen spannenden Cliffhanger haben, damit man sich den 3. Teil auch zu Gemüte zieht...

Eden und Tyler brauchen in diesem Buch viel länger dafür um sich endlich wieder näher zu kommen, als in den anderen zwei Teilen, es war zwischendurch etwas anstrengend... ihr Vater ging mir besonders auf die Nerven und ich empfand ihn schon als Widerling... echt komischer Typ... hier kommen unter anderen noch einmal die positiven Charaktere zusammen, wie eine Art Abschiedsparty, wenn ich es mir gerade so recht überlege... das Ende war ein schönes HAPPY END und besonders froh bin ich über den positiven Ausgang mit Edens Das, der mir zum ersten Mal in der ganzen Reihe dann etwas sympathischer wird...

also im ganzen finde ich es eine tolle Reihe, den zweiten Teil etwas schwächer aber dennoch hoffe ich auf eine Verfilmung.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Wir haben beschlossen in der Insider Top-3-Voting-Challenge zusammen "DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben" von Estelle Maskame (DARK-LOVE-Serie Band 1 von 3) zu lesen. 

Wir beginnen jetzt und lassen uns bis zum Ende des Monats Zeit, um es zu beenden. Rezensieren ist keine Pflicht, aber bei der Challenge erhält man 1 Los dafür. 

Jeder liest mit seinem eigenen Leseexemplar, es gibt kein Buch zu gewinnen! 


Es kann natürlich jeder mitmachen, der Lust dazu hat, auch wenn er nicht bei der Challenge angemeldet ist.    


Vielleicht könnt ihr ne kurze Info geben, wann ihr mit Lesen anfangen wollt. Danke. 

Viel Spaß uns allen :)
Zur Leserunde
Hallöchen! 

Bis einschließlich dem 10.05 habt ihr die Möglichkeit 1 Exemplar von 'DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben' von Estelle Maskame und 1 Exemplar von 'Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele' von Suzanne Collins auf meinem Blog zu gewinnen!

Schaut doch gerne unter dem angegebenen Link vorbei und versucht euer Glück! :)

http://vanniis-book-paradise.blogspot.com/2016/04/hallochen-wie-ihr-hoffentlich-unschwer.html

Liebste Grüße,
Vanessa ♥
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Estelle Maskame wurde am 18. Juni 1997 in Peterhead, Schottland (Großbritannien) geboren.

Estelle Maskame im Netz:

Community-Statistik

in 1.811 Bibliotheken

auf 536 Wunschlisten

von 85 Lesern aktuell gelesen

von 45 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks