Ester D. Jones

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(12)
(7)
(1)
(2)
(1)
Ester D. Jones

Lebenslauf von Ester D. Jones

ESTER D. JONES - Historische Liebesromane Ester D. Jones ist das Pseudonym der 1979 geborenen niederösterreichischen Autorin Bettina Kiraly. Ihre Texte beschäftigen sich mit der Frage, was Menschen dazu treibt, ihr Leben zu ändern oder ihr altes gar zurückzulassen. Im Mittelpunkt von Ester D. Jones' Geschichten stehen außergewöhnliche, starke Frauen. Nähere Informationen und Leseproben finden Sie auf der Autorenhomepage esterjones.jimdo.com. Ester D. Jones auf Facebook: www.facebook.com/esterdjonesautor Unter dem Realname der Autorin Bettina Kiraly sind österreichische Romane erschienen. Unter dem Pseudonym Betty Kay veröffentlicht sie besondere Geschichten mit Mystery-Anteil.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Ester D. Jones
  • Das Verbotene Verlangen ded Earls

    Das verbotene Verlangen des Earls

    Jasmin_Berger

    27. April 2018 um 10:53 Rezension zu "Das verbotene Verlangen des Earls" von Ester D. Jones

    Zwei grundverschiedene Männer  Zwei Versionen von Dunkelheit  Ein verbotenes Verlangen  Sebastian, Earl of Broomfield, lebt seit Jahren in Angst und Schrecken unter den strengen Augen seines Stiefvaters. Der verlangt nun, dass Sebastian sich auf die Suche nach einer vermögenden Ehefrau macht. Doch als Sebastian und Lady Rose sich näherkommen, erweckt das die Missbilligung ihres Bruders.  Lucian, Earl of Westminster, ist überzeugt, dass Sebastian kein geeigneter Ehemann für seine Schwester darstellt.  Wie geht es weiter mit den ...

    Mehr
  • Gelungen....

    Das verbotene Verlangen des Earls

    Kassy_Kalle

    06. April 2018 um 20:24 Rezension zu "Das verbotene Verlangen des Earls" von Ester D. Jones

    Das Erste Kapitel wahr für mich Harter Tobak. Weil ich kein Leser Bin der sowas gerne liest vorallen nicht zu Anfang. Musste es dann erstmal Sacken lassen. Das Gehört aber zur Story und es kann nicht immer Friede/Freue geben.  Und dann soll  Sebastian, Earl of Broomfield noch heiraten ?? ER will aber lieber die Ware Liebe Finden. Wie und was alles Passiert soll das Buch selber lesen. Aber mir hat es trotzdem gut gefallen, da die Autorin es geschafft hat spannend zu schreiben das es einen Fesseln kann.Durch ihren leichten ...

    Mehr
  • Historisierend aber nicht authentisch

    Das verbotene Verlangen des Earls

    BarbaraDrucker

    27. February 2018 um 17:51 Rezension zu "Das verbotene Verlangen des Earls" von Ester D. Jones

    "Das Verbotene Verlangen des Earl" deckt gleich zwei meiner Vorlieben ab: eine Gay-Romance und die Spielzeit im letzten Drittel des 18. Jahrhunderts. Die Paarung ist zwar die einer typischen Historomanze, aber schon mit der ersten Szene versteht es die Autorin, mich in die Geschichte zu ziehen. Meine Sympathien gehören von Anfang an dem starken und in seiner Charakterzeichnung faszinierenden und überzeugenden Lucian Earl of Westminster, während Sebastian Earl of Broomfield den sanftmütigen und sensiblen Part übernehmen muss. ...

    Mehr
  • dramatische, gefühlvolle historische Liebesgeschichte

    Das verbotene Verlangen des Earls

    AmaliaZeichnerin

    08. January 2018 um 19:55 Rezension zu "Das verbotene Verlangen des Earls" von Ester D. Jones

    Den beiden Charakteren Lucian und Sebastian bin ich gern ins späte Rokoko (um 1770) nach England gefolgt. Der Roman bietet viel Dramatik, gesellschaftliche Verwicklungen und Intrigen - also viele Konflikte, wie in jeder guten Geschichte. Aber auch vor allem eine intensive, bittersüße Liebesgeschichte, welche die beiden angesichts der gesellschaftlichen Verhältnisse und der Illegalität von Homosexualität zu jener Zeit mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert. Außerdem kommt es zu interessanten überraschenden Wendungen. Sebastian ...

    Mehr
  • ein ganz besonderer und berührender Liebesroman

    Das verbotene Verlangen des Earls

    ulla_leuwer

    06. January 2018 um 12:09 Rezension zu "Das verbotene Verlangen des Earls" von Ester D. Jones

    Meine Meinung: Selbst heutzutage, wo man doch eigentlich davon ausgehen sollte, dass die Menschen entsprechend aufgeklärt sind, haben es Personen der gleichgeschlechtlichen Liebe auch nicht immer leicht. wie mag es dann vor einigen Jahrhunderten gewesen sein. Zu einer Zeit, in der in manchen Gesellschaftsschichten selten aus Liebe sondern oft aus anderen Gründen geheiratet wurde. Die Autorin erzählt sehr mitfühlend wie die beiden Earls um 1770 damit fertig werden mussten. Sebastian und Lucien hatte ich in mein Leserherz ...

    Mehr
  • Packender zweiter Teil

    Täuschung des Herzens

    Sulevia

    24. February 2017 um 19:05 Rezension zu "Täuschung des Herzens" von Ester D. Jones

    Meinung zum Cover: Das Cover passt gut in die Reihe, es ist recht schlicht aber mir gefällt es sehr.  Meinung zum Inhalt: Da mir der erste Teil der „Drei einsame Herzen-Reihe“ sehr gut gefallen hat, wollte ich natürlich auch den zweiten Teil lesen. Und wieder bin ich begeistert. Ich war sehr gespannt wie die Geschichte mit Lady Heather verläuft. Ich hatte sie schon im ersten Teil liebgewonnen und nun endgültig ins Herz geschlossen. Sie ist verwitwet und führt seitdem ein Haus, in dem sie Frauen mit Problemen aufnimmt und ihnen ...

    Mehr
  • Toller Kurzroman!

    Neugier des Herzens

    Sulevia

    04. January 2017 um 19:17 Rezension zu "Neugier des Herzens" von Ester D. Jones

    Meinung zum Cover: Das Cover ist sehr schlicht, ohne viel Schnickschnack und es passt auf jeden Fall zum Inhalt. Mir gefält es sehr gut. Meinung zum Inhalt: Seit Jahren habe ich keinen historischen Liebesroman mehr gelesen, als die Autorin mich gefragt hat ob ich diesen lesen und rezensieren möchte, stimmte ich gespannt zu. Früher habe ich das Genre gerne gelesen, und dank diesem Buch weiß ich wieder genau wieso. Ich wollte es gar nicht weglegen und hatte es in zwei Abenden durch. Victoria ist für 1756 eine sehr besondere Frau. ...

    Mehr
  • Mystery und Krimi

    Das Geheimnis von Rosewood

    Selest

    26. June 2015 um 08:46 Rezension zu "Das Geheimnis von Rosewood" von Ester D. Jones

    George zweiter Sohn und damit in Erbfolge im Jahre 1890 nicht berücksichtigt sucht ein neues Arbeitsfeld für sich. Er bekommt das Angebot eine Plantage North Carolina zu Verwalten Rosewood.Einst bekannt für seine Rosenzucht ist das Anwesen nun heruntergewirtschaftet dies alles soll George wieder ins Lot bringen.Als wäre die Aufgabe nicht schon schwer genug , sind die Arbeiter misstrauisch , eine schöne Unbekannt wandelt des Nachts über die Plantage , ein Geist soll sein Unwesen treiben und zu guter letzt werden Werkzeuge ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sechs heiße Nächte" von Ester D. Jones, Bettina Kiraly und Betty Kay

    Sechs heiße Nächte: Eine Sammlung von ersten Malen für sechs Paare aus sechs unterschiedlichen Romanen der Autorinnen Ester D. Jones, Bettina Kiraly und Betty Kay

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. May 2015 um 12:06 Rezension zu "Sechs heiße Nächte: Eine Sammlung von ersten Malen für sechs Paare aus sechs unterschiedlichen Romanen der Autorinnen Ester D. Jones, Bettina Kiraly und Betty Kay" von Ester D. Jones

    Eigentlich ist erotische Literatur nicht so mein bevorzugtes Genre, aber hier habe ich mich einfach mal von der Idee leiten lassen, die die Autorin hier hatte. Ich hatte es mir, ehrlich gesagt, etwas schwierig vorgestellt, aus einem Roman zum Beispiel nur die heiße Liebesszene raus zu picken und wieder zu geben, aber hier ist das ganz gut gelungen. Man braucht kein Vorwissen des ganzen Buches, um die Szenen zu verstehen, aber manche machen Lust auf mehr. (die Hintergrundgeschichte) Natürlich ist hier jetzt nichts ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.