Esther Freud Sommer in Gaglow

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommer in Gaglow“ von Esther Freud

Esther Freud, eine Urenkelin Sigmund Freuds, erzählt von einer jungen Engländerin, die sich auf die Suche nach ihren deutschen Wurzeln begibt. Auslöser war der Mauerfall, der der Familie den Zugang zu ihrem ehemaligen Besitz im Osten Deutschlands ermöglicht. - Eine märkische Familiensaga voller Geheimnisse; sie beginnt im Weltkriegsommer 1914 und endet im London der Gegenwart. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Romane

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen