Esther Kiara De Angelo Meine Herrn und ich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Herrn und ich“ von Esther Kiara De Angelo

„Ich liebe es erniedrigt, vorgeführt und zum Sex gezwungen zu werden.“

Das Buch ist in zwei Abschnitte gegliedert: Im ersten Teil dieser erotischen Erzählung beschreibe ich, wie meine sexuelle Neigung hervorgerufen wurde, wie ich von einem Bänker zum GV erpresst, von meinem neuen Herrn in einer Kneipe vorgeführt und von meinem Chef im Konferenzsaal dazu gezwungen wurde, mich fünf Kunden auf besondere Art zuzuwenden, damit ich meinen Job nicht verliere. Im zweiten Abschnitt erzähle ich, wie mein Herr mich einem älteren Ehepaar vorführt, wie ich von zwei Arbeitskollegen in einem Hotelzimmer benutzt werde, wie ich mir eine Beförderung verschaffe und das mir erste Zweifel an meinem neuen Lebenswandel kommen, die mich dazu zwingen, eine Entscheidung für oder gegen die masochistische Lebensart zu treffen.

Seit 2013 nicht mehr ausschließlich in Großbuchstaben geschrieben.

Die Edition 2015 ist vom Buchformat her etwas größer als das TB für 9,90€ (13,5 x 21,5 cm statt 12 x 19 cm), daher weniger Seiten, daher geringerer Preis bei identischem Inhalt.

Stöbern in Biografie

Ich mag mich irren

Ein Leben mit Geheimagenten, der Weltpolizei und Außerirdischen. Definitiv lesenswert und hochinteressant!

Kunterbuntegrunewelt

Der Lukas Rieger Code

Ein spannender Einblick, zauberhaft gestaltet, mit allerdings übertriebener Sprache.

ErikHuyoff

Ein deutsches Mädchen

Haut dieses Buch jedem Rassisten um die Ohren!

Faltine

Nachtlichter

Beeindruckendes Kämpfen aus dem Sumpf der Sucht (Drogen) gepaart mit erstaunlicher Natur-Beschreibung

Engelmel

Heute hat die Welt Geburtstag

Der gebürtige Ostberliner war u. a. Keyboarder der Bands Feeling B und Magdalene Keibel Combo. Seit 1994 ist er bei Rammstein.

HEIDIZ

Das Verbrechen

Ein unglaublich gut recherchiertes Buch, das anhand der Mordserie an den Osage Indianern wieder einmal zeigt wie sehr Geld die Welt regiert.

Betsy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks