Esther Kinsky Am Fluss

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Am Fluss“ von Esther Kinsky

Alte Fabriken, ärmliche Häuser, aber auch unverhoffte Streifen von
Wildnis: eine Landschaft an der Grenze zwischen Stadt und Land,
bevölkert von aus ihren Ordnungen gefallenen Menschen, wie sie das
wahre Leben am Rande jeder Metropole prägen. In neun Etappen
eines Spaziergangs in der Gegend um den River Lea vor London
verfolgt Esther Kinsky die sich überlagernden Spuren persönlicher
Geschichte und urbaner Historie dieser Flusslandschaft und nutzt
die Wildnis des Marschlands als Freiraum für Erinnerung und
Reflexion. Der River Lea wird zur Grenzmarkierung und zugleich
zu einem Wegweiser: Erfahrung und Wahrnehmung finden an
ihm eine Schranke und ein Ziel. "Am Fluss" ist ein Buch über das
Sehen, über Erkenntnis durch Betrachtung. Im Zusammenklang
mit ihren Fotografien stellt Esther Kinsky die Frage nach den
Möglichkeiten und Grenzen der Sichtbarmachung von Welt neu.

Sprachgewaltig!

— Milagro

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

Ein angenehm, stilles Buch, welches sehr gut in die Weihnachtszeit passt.

Freyheit

Die Farbe von Milch

Eine der berührendsten, außergewöhnlichsten Geschichten des Jahres. Mary bleibt im Kopf und im Herzen.

seitenweiseglueck

Sieben Nächte

Die sieben Todsünden zu wählen, um sich gegen die Gesellschaft aufzulehnen, war für mich eine Fehlentscheidung. Unterhaltsam war es dennoch.

Nimmer_Satt

Die Melodie meines Lebens

Die ersten 190 Jahren - naja - die letzten 50 Seiten haben dann aber zur Rettung der Geschichte beigetragen

Kelo24

Wer hier schlief

Eine schmerzhafte, fesselnde Odyssee

Gwenliest

Caroline hat einen Plan

ganz unterhaltsam zu lesen, aber trotzdem habe ich mir mehr erwartet

vronika22

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Melancholischer Rückblick

    Am Fluss

    Milagro

    Ich möchte mich so erinnern, an London, Indien, Ungarn, Israel. Jede Zeile zeugt von Liebe, von Wehmut und dem Rückblick auf Vergangenes. Ich konnte das Buch nicht hintereinander weglesen, jeder einzelne Abschnitt brauchte Zeit. Manchmal las ich nur Kapitel für Kapitel. Ich war immer fasziniert von den Beschreibungen, der klaren Spache. Ein echter Glücksgriff für mich.

    • 4

    tinderness

    15. December 2014 um 00:25
  • Die Longlist für den Deutschen Buchpreis 2014 steht fest

    Poesiesoso

    14. August 2014 um 14:19

    Am 13. August hat die Jury die Longlist für den Deutschen Buchpreis bekannt gegeben. Im nächsten Schritt werden sechs dieser Titel für die Shortlist nominiert, die am 10. September veröffentlicht wird. Der Gewinner wird dann am 6. Oktober zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse verkündet.  Ich habe einige Titel so gar nicht auf der Longlist erwartet, andere wiederum hätte ich gern darauf gesehen. Wie geht es euch? Welches Buch ist euer Favorit? Was glaubt ihr, wer auf der Shortlist stehen wird? Hier nun die Kandidaten: Franz Friedrich: Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr, Sasa Stanisic: Vor dem Fest  , Heinrich Steinfest: Der Allesforscher , Thomas Hettche: Pfaueninsel , Lukas Bärfuss: Koala , Michael Köhlmeier: Zwei Herren am Strand , Feridun Zaimoglu: Isabel , Ulrike Draesner: Sieben Sprünge vom Rand der Welt , Antonio Fian: Das Ploykrates-Syndrom , Esther Kinsky: Am Fluss , Angelika Klüssendorf: April , Martin Lechner: Kleine Kassa , Gertrud Leutenegger: Panischer Frühling , Charles Lewinsky: Kastelau , Thomas Melle: 3000 Euro , Matthias Nawrat: Unternehmer , Christoph Poschenrieder: Das Sandkorn , Lutz Seiler: Kruso , Marlene Streeruwitz: Nachkommen. , Michael Ziegelwagner: Der aufblasbare Kaiser

    Mehr
    • 26
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks