Esther Novalis

 5 Sterne bei 25 Bewertungen
Autorenbild von Esther Novalis (©Privat)

Lebenslauf von Esther Novalis

Geboren und aufgewachsen in Norddeutschland, zog es mich früh in die Welt hinaus.Nach meinem Journalismus-Studium in Lausanne fand ich meine große Liebe in der Schweiz. Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und lebe in der Nähe von Ascona im schönen Tessin.Als Reporterin ist Schreiben meine Profession, aber ein "richtiges Buch" habe ich noch nicht zustandegebracht. Umso mehr freue ich mich auf die Romanserie "Liebes Geflüster" und die Zusammenarbeit mit Jean P. - Vielleicht wird ja am Ende ein Buch daraus.

Neue Bücher

Liebes Geflüster: Eine telepathische Romanze (Telepathie! 4)

 (7)
Neu erschienen am 01.01.2020 als E-Book bei telegonos-publishing.

Alle Bücher von Esther Novalis

Neue Rezensionen zu Esther Novalis

Neu
P

Rezension zu "Liebes Geflüster: Eine telepathische Romanze (Telepathie! 4)" von Esther Novalis

Liebes Geflüster (Tlepathie 4)
Pixibuchvor einem Monat

Der erste Schatten fällt auf das junge Glück. Sven ist enorm eifersüchtig, was natürlich Yvonne überhaupt nicht gefällt. Sie hat sich ja von Francesco eingeengt gefühlt, weshalb die Beziehung auch gescheitert ist. Sven ist sogar auf Felix eifersüchtig, dem Mann von Esther. Nun will aber Sven alles von Yvonne erfahren. Sie erzählt ihm von der Liebesschule, von Claires Boutique mit der sexy Kleidung und wie sie letztendlich in der Redaktion gelandet ist.  Er erzählt ihr von seinem Studium, den Stunden in der Akademie und von seinem mauen Konto. Doch dann versöhnen sie sich wieder und sind ein Herz und eine Seele. Wer schon einige Bücher der Autoren gelesen hat, stößt immer wieder auf Bekannte, wie hier auf Svetlana und Boris, Claire, Schloß B, der Akademie, Esther und Felix, Schloß B. Nun warten wir und sind gespannt, was weiter geschieht.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Liebes Geflüster: Eine telepathische Romanze (Telepathie! 4)" von Esther Novalis

Verwirrungen
Birgit-Guertlervor einem Monat

So langsam stellen sich die ersten Komplikationen heraus, wenn man die Gedanken des anderen immer lesen kann. Das führt verständlicherweise zur ersten Eifersucht seitens Sven und einem Streit.

Zum Glück ist die Liebe groß genug, um dem beinahe Ende noch mal zu entkommen.

Kommentare: 1
3
Teilen

Rezension zu "Liebes Geflüster: Eine telepathische Romanze (Telepathie! 4)" von Esther Novalis

Eifersucht kommt ins Spiel
Assivor einem Monat

Diesmal geht es etwas verwirrend los, aber das ist auch verständlich, da ja auch unsere beiden Protagonisten über ihre Gefühle und den telepathischen Austausch verwirrt sind. Aber bei Sven kommen noch andere Gefühlsregungen dazu: er ist eifersüchtig und da hat Yvonne doch ihre Probleme mit. Wie beide dies lösen, müsst ihr selber lesen. Ich freue ich auf alle Fälle schon auf mehr.

Fazit:
Eifersucht regt sich!


Kommentare: 1
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Liebes Geflüster: Eine telepathische Romanze (Telepathie! 1) (ISBN:undefined)

Liebes Geflüster? Richtig gelesen. Es geht nicht um Liebesgeflüster und schon gar nicht um Bettgeflüster. Denn so viel sei verraten: Gerade dort funktioniert das „liebe Geflüster“ gar nicht. Und es ist auch nicht immer lieb. Lassen Sie sich überraschen und erleben sie mit, was dabei herauskommt, wenn zwei Liebende schließlich nichts, aber auch gar nichts mehr voreinander verbergen können ...

Fünf Jahre nach meinem ersten Serienroman „Undercover! Und drei Jahre nach der „Akademie-Serie“ gibt es wieder einen Fortsetzungsroman. Einziger Unterschied: Ich schreibe nicht allein, sondern zusammen mit meiner Autorenkollegin Esther Novalis.

Wie damals gilt auch jetzt wieder: Wir wissen selber noch nicht, wie es endet und sind gerne bereit, Anregungen in die kommenden Folgen „miteinzubauen“. Natürlich haben wir schon ein paar Folgen vorbereitet und einen „Plan“. Aber ansonsten sind wir beide gespannt, wohin uns die Reise führt. Wir denken an 12 Folgen, die sich über ein Jahr erstrecken. Monatlich gibt es also eine neue Folge.

Worum es geht?

Sven und Yvonne verlieben sich und entdecken, dass sie über telepathische Fähigkeiten verfügen. Eine nicht alltägliche Romanze nimmt ihren Anfang. Doch das „liebe Geflüster“ ist nicht immer lieb ...

Wer daran interessiert ist und über diesen Zeitraum „am Ball“ bleibt, kann sich gerne bewerben und bekommt monatlich ein Ebook (Umfang: 15-20 Seiten)


Herzliche Grüße


Esther und Jean

88 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  EstherNovalisvor 3 Monaten

Dauert ja nicht mehr lange! 

😊

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks