Etgar Keret Das Sparschwein

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Sparschwein“ von Etgar Keret

Die Bücher des israelischen Bestsellerautors Etgar Keret sind in mehr als dreißig Sprachen übersetzt. Die Geschichte „Das Sparschwein", die ihm immer die wichtigste war, liegt jetzt in einer brillant bebilderten Ausgabe vor. Ein wunderschönes Buch, nicht nur für Väter und Söhne. Yoavi wünscht sich nichts sehnlicher als eine Bart-Simpson-Figur. Doch er bekommt ein Sparschwein. Widerwillig trinkt Yoavi fortan seinen Kakao, damit jeden Morgen ein weiterer Schekel im Bauch des Schweins landet, bis er sich die Figur selbst kaufen kann. Yoavi schließt das Schwein schnell ins Herz – nicht zuletzt, weil es immer lächelt, egal, ob Yoavi eine Münze für ihn hat oder ihm nur über die kalte Nase streicht. Doch dann kommt der Tag, an dem Yoavis Vater seinem Sohn einen Hammer in dieHand drückt …'Ein brillanter Autor, völlig anders als alle anderen.'Salman Rushdie'Etgar Keret verändert die Welt zum Besseren.'George Saunders'Keret ist genial.' The New York Times

Stöbern in Romane

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr gutes Buch und in den richtigen Händen ein noch besserer Film.

Hagazussa

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen