Buchreihe: Shepherd von Ethan Cross

 4.1 Sterne bei 1,909 Bewertungen
Ethan Cross veröffentlichte 2011 seinen Roman "The Shepherd". Der Kriminalroman erschien zwei Jahre später in Deutschland unter dem Titel "Ich bin die Nacht" und legte den Grundstein für die erfolgreiche Reihe rund um den Ermittler Marcus Williams und sein Team. Die sogenannte "Shepherd Organization" ermittelt in den Krimis von Ethan Cross auf den Spuren brutaler Mörder und schwierigen Fällen.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

5 Bücher
  1. Band 1: Ich bin die Nacht

     (904)
    Ersterscheinung: 20.12.2013
    Aktuelle Ausgabe: 20.12.2013
    Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin das, was man gemeinhin einen Serienkiller nennt. Doch ich töte nicht wahllos, und jedes meiner Opfer bekommt eine faire Chance, denn ich fordere es zu einem Spiel heraus. Wer gewinnt, überlebt. Ich habe noch nie verloren. Die meisten Menschen werden mich verabscheuen. Einige, die mir ähnlich sind, werden mich verehren. Aber alle, alle werden sich an mich erinnern. Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin die Nacht, und ich möchte ein Spiel mit Ihnen spielen.
  2. Band 2: Ich bin die Angst

     (406)
    Ersterscheinung: 14.11.2014
    Aktuelle Ausgabe: 14.11.2014
    Der "Anarchist", ein mysteriöser Killer, verbreitet in Chicago Angst und Schrecken. Er zwingt jedes seiner Opfer, ihm unentwegt in die Augen zu schauen. Sie sollen sein wahres Gesicht sehen. Nicht das Gesicht des liebevollen Ehemannes und
    Vaters, das er seit Jahren für seine Familie aufsetzt, sondern das Gesicht des absolut Bösen. Um ihn auszuschalten, ist Marcus Williams auf die Hilfe seines schlimmsten Feindes angewiesen: Francis Ackerman junior, der berüchtigste
    Serienkiller der Gegenwart.
  3. Band 3: Ich bin der Schmerz

     (277)
    Ersterscheinung: 12.11.2015
    Aktuelle Ausgabe: 12.11.2015
    Die Shepherd Organization wurde gegründet, um besonders grausame Fälle aufzuklären.
    Diesmal haben es Marcus Williams und sein Team mit dem »Anstifter« zu tun, einem Killer, der zuerst die Familie eines unbescholtenen Mannes entführt, bevor er diesem befi ehlt, einen anderen unbescholtenen Mann zu töten. Weigert sich der Erpresste, werden seine Lieben brutal ermordet. Auf der Jagd erhält Marcus Hilfe von seinem Halbbruder, dem Serienkiller Francis Ackerman jr. Denn dieser weiß, wer hinter dem Anstifter steckt: sein Vater. Der, der ihn zu dem gemacht hat, was er ist: dem absolut Bösen…
  4. Band 4: Ich bin der Zorn

     (240)
    Ersterscheinung: 11.11.2016
    Aktuelle Ausgabe: 11.11.2016
    Der 4. Band der Bestseller-Reihe um den Serienkiller Francis Ackerman junior

    Mein Zorn ist gewaltig. Er bringt den Tod. Auch dir.

    In einer Strafanstalt in Arizona ereignet sich ein blutiger Amoklauf. Scheinbar wahllos erschießt ein Gefängniswärter mehrere Menschen. Zu seinem Motiv schweigt er. Das ruft Bundesermittler Marcus Williams auf den Plan. Rasch findet er heraus, dass der Wärter von einem psychopathischen Killer erpresst wurde, der sich selbst Judas nennt. Um die Identität des Judaskillers aufzudecken, tut Marcus sich erneut mit seinem Bruder Francis Ackerman junior zusammen, dem berüchtigtsten Serienkiller der Gegenwart: Marcus ermittelt außerhalb der Gefängnismauern, Ackerman junior undercover unter den Häftlingen. Was beide nicht ahnen: Der Judaskiller verfolgt weitaus größere Ziele als nur ein paar Morde …
  5. Band 5: Ich bin der Hass

     (85)
    Ersterscheinung: 23.02.2018
    Aktuelle Ausgabe: 23.02.2018
    Special Agent Marcus Williams und sein Bruder, der Serienkiller Francis Ackerman jr., verfolgen die blutige Spur mehrerer Auftragsmörder nach San Francisco. Dort stoßen sie auf einen besonders brutalen Killer namens Gladiator, der für ein mächtiges Verbrechersyndikat arbeitet. Die Ziele des Gladiators scheinen jedoch weit über einfache Auftragsmorde hinauszureichen: Offenbar betrachtet er sich als modernen Dschingis Khan und will dafür sorgen, dass er der Menschheit ewig im Gedächtnis bleibt. An eines hat der Gladiator dabei allerdings nicht gedacht: In seiner Arena des Todes stand er noch nie einem Gegner wie Ackerman gegenüber.
Über Ethan Cross
Vom Außenseiter zum Star-Autor: Der US-Amerikaner Ethan Cross heißt eigentlich ganz anders, aber sein Pseudonym ist Thriller-Fans auf der gesamten Welt ein Begriff. Sein Buch „Ich bin der Hass“ schaffte es Anfang 2018 auf Anhieb auf Platz 3 der SPIEGEL-Bestsellerliste. ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks